Antworten
Seite 390 von 396 ErsteErste ... 290340380388389390391392 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.781 bis 7.800 von 7907
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Lol.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    dann hab ich ja heute was gut gemacht.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Nope.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Wieso kannst du deine tolle Idee hier nicht für alle zugänglich ausbreiten. Oder ist sie vielleicht gar nicht soooo prima?
    Und wie immer war der Beitrag überflüssiges mansplaining?
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    @panda: hast du schon was von deiner letzten bewerbung gehört?

    ich habe eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch erhalten und das hat meine Laune etwas verbessert. Wie erwartet, stehe ich auf meiner jetzigen Arbeit extrem unter Druck und mir wurden jetzt diverse Sachen übertragen, bis neue Mitarbeiterinnen bei uns eingestellt sind.
    Die Stelle zu der ich eingeladen wurde, klingt inhaltlich sehr spannend und die Arbeitsumgebung würde mehr Selbstbestimmung bieten. Allerdings könnte ich nicht Vollzeit arbeiten und die Bezahlung ist für meine Qualifikation leicht unter dem, was möglich wäre.
    Ich hatte in den letzten Jahren bereits mehrere Arbeitsverhältnisse aufgrund von Projektbefristungen. Ich habe mich dann weiterqualifiziert mit einem Zweitsudium, weil ich mir mehr berufliche Sicherheit gewünscht habe und meine jetzige Stelle, die sich als schrecklich entpuppt hat, hätte wenigstens eine Laufzeit von mehreren Jahren gehabt.
    Ich bin momentan ausgelaugt vom Jobsuchen und -Wechseln in den letzten Jahren und hab so ein bisschen das Gefühl, dass die nächste Stelle dann "perfekt" sein muss, weil ich endlich ankommen will und mich auch fachlich richtig reinknien. und das bisher nicht hinbekommenm zu haben, frustriert mich und lähmt mich auch etwas, weshalb ich mich gerade nicht so richtig freuen kann bei der aussicht, demnächst wieder neu anzufangen.
    .

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße


    Das mit dem "perfekt" hab ich auch bei den letzten Stellensuchen gedacht, ich kann das total gut nachvollziehen!
    Mittlerweile bin ich allerdings bei "längerfristig aushaltbar" angekommen.

    Die Papierbewerbung von Dienstag ist immerhin rechtzeitig eingegangen, da habe ich ne Bestätigung bekommen.
    Der Prozess dauert aber wohl, Beginn wäre auch erst der 1. Februar.
    Bin sehr gespannt.

    Unbefristet im ÖD würde schon vieles andere aufwiegen.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    also bei öd-stellen würde ich auch mit langen Zeiten rechnen. da hab ich sehr unterschiedliches erlebt. das letzte mal, dass ich bei nem Amt zu nem Gespräch eingeladen wurde, hat es 2 Monate bis zu dieser Einladung gedauert (und Einstellung dauert dann ja auch nochmal ne weile). beim gleichen Amt ging es bei einer Freundin aber superschnell (also innerhalb von 2 Wochen zum Gespräch eingeladen). alles über dieses bund-portal dauert gefühlt sehr lang. bei regionalen Ämtern gehts hoffentlich schneller.

    bei den wissenschaftlichen stellen im öd hats zum teil auch ewig gedauert, bis was passiert ist. manchmal ginge auch schnell. ich glaube, es hängt sehr vieles davon ab, wie schnell die Verwaltungen das so bearbeiten.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  9. Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen

    Das mit dem "perfekt" hab ich auch bei den letzten Stellensuchen gedacht, ich kann das total gut nachvollziehen!
    Mittlerweile bin ich allerdings bei "längerfristig aushaltbar" angekommen.
    ja, das ist vermutlich die vernünftigste herangehensweise.
    und eine unbefristete stelle im öd wäre auch mein traum, haha!
    die daumen sind jedenfalls für dich gedrückt!
    .

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ja, ich bin gespannt, ob vor Weihnachten was passiert.
    Ist ja nicht meine erste Bewerbung im ÖD
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ja, ich bin gespannt, ob vor Weihnachten was passiert.
    Ist ja nicht meine erste Bewerbung im ÖD
    hahahaha, vor weihnachten, hahahaha :') (ja, okay, weißt du selbst. musste trotzdem lachen :') immerhin, meine verlängerung aus restmitteln UND die projektaufstockung bis 2022 sind TATSÄCHLICH noch vor weihnachten durchgegangen, ich war sehr überrascht, muss ich sagen. bei der verlängerung musste es vor weihnachten noch durch sein, aber bei der aufstockung haben wir eher mit januar gerechnet. hätte nicht gedacht, dass planungsamt und BMVg auch schnell können...)
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  12. Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    hahahaha, vor weihnachten, hahahaha :') (ja, okay, weißt du selbst. musste trotzdem lachen :') immerhin, meine verlängerung aus restmitteln UND die projektaufstockung bis 2022 sind TATSÄCHLICH noch vor weihnachten durchgegangen, ich war sehr überrascht, muss ich sagen. bei der verlängerung musste es vor weihnachten noch durch sein, aber bei der aufstockung haben wir eher mit januar gerechnet. hätte nicht gedacht, dass planungsamt und BMVg auch schnell können...)
    Um mal eine Lanze für den öd zu brechen, bei mir waren es von Bewerbung (die ich sogar noch 1 Woche vor Ende der Frist eingesandt hatte) bis zu dem Zeitpunkt wo mir der Vertrag zur Unterzeichnung vorlag circa 4 Wochen. Es kann schon auch schneller gehen also...
    Toitoitoi für die Stelle, Panda! Und dafür, dass sich noch vor Weihnachten was tut

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Danke euch
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Hm, also bei Jackys AG habe ich mich neulich auch beworben und der bisherige Verlauf des Verfahrens löst bei mir abwechselnd "hä?" und "wtf?" aus Ich hatte mir den Verein irgendwie anders vorgestellt... Tatsächlich sehr viel langsamer, unter anderem, die Geschwindigkeit hat mich glatt überrumpelt. Leider vermute ich, dass ich mich rausgekickt habe, ich hätte mir das gern noch weiter angeschaut. Mein Abizeugnis von 2007 musste ich aber auch schon vorlegen.

    Panda, Daumen sind gedrückt!

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Oh, wieso rausgekickt?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    kommt drauf an, wo GENAU du dich beworben hast und wie der bedarf bei der entsprechenden dienststelle ist also, in der regel sind die aber wirklich ziemlich langsam (wenn es eine bewerbung auf einen spezifischen dienstposten ist und keine allgemeine bewerbung, dann meldet sich in der regel die dienststelle beim BAPers in st. augustin mit der stellenbeschreibung, die stellen die anzeige ein, sichten die bewerbungen vor, schicken sie an die dienststelle, die sichtet die bewerbungen auch noch mal, dann meldet sie an st. augustin, wer davon in frage kommt, dann schickt st. augustin die einladungen raus, dann gibts das gespräch, dann wird wieder lustig rumsortiert und hin und her geschickt und mitgezeichnet... und am ende dauert es von der bewerbung bis zur absage lockere acht monate...), da wäre ich auch trotz etwas besserer innenkenntnis des AG von einem schnellen verfahren überrascht gewesen.
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Der Einstellungstest war, ähm, etwas anders, als ich erwartet hätte, und ich glaube, dass ich da eher durchgefallen bin Und ich hatte tatsächlich mit einem Gespräch hinterher gerechnet, gab es aber nicht. Leider. Das ist dann ggf eine separate Einladung. In Gesprächen bin ich viel überzeugender als in Anschreiben und so. Außerdem kann man sich berechtigterweise fragen, wieso ich mich eigentlich auf diese Stelle bewerbe, und auch das könnte ich in einem Gespräch wesentlich plausibler erklären. Aber immerhin hab ich noch keine Absage bekommen, also vielleicht laden die mich ja nochmal ein.

  18. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    ah, wars ne bewerbung auf einen spezifischen dienstposten oder eine allgemeine bewerbung mit standardisiertem bewerbungsprozess?
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  19. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    äh, hier, laufbahnbewerbung, so was meine ich. ja.
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Jacks, ich hab mich auf eine ausgeschriebene zivile Stelle beworben. Im September. Da hieß es mit der Eingangsbestätigung, dass man mich Anfang 2021 einladen würde, sollte ich in die engere Auswahl kommen. Plötzlich kam dann aber Post, man wolle mich am 1.12. zum Assessment sehen vielleicht wollten sie sehen, ob mein Herz das mitmacht, wenn sie sich 2 Monate zu früh melden?
    Wegen Bedarf: ich glaube, die werden jetzt nicht direkt von Kandidatinnen überrannt

    Edit: Es ist eine Azubistelle. Kein Laufbahndingsi mit Verpflichtung (gäbe es in dem Bereich auch, aber dafür erfülle ich nicht die Bedingungen)
    Geändert von algol (04.12.2020 um 20:54 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •