Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 139

Thema: US wahlkampf

  1. Foreninventar

    User Info Menu

    US wahlkampf

    ich hab da einen schönen langen artikel gefunden, der erklärt, wieso hillary nicht gegen trump antreten sollte:
    Current Affairs | Culture & Politics
    ich weiß nicht, wie gut die quelle ist, aber ich fands ziemlich interessant zu lesen.
    over and out into the wild

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    CNN sagt allerdings, dass den umfragen nach momentan sowohl sanders als auch hillary trump schlagen können, also... ich glaube ehrlich gesagt immer noch, dass die republikaner den demokraten keinen größeren gefallen tun könnten, als trump zum kandidaten zu machen, EGAL, ob am ende hillary oder bernie die vorwahlen gewinnen.
    Geändert von jacksgirl (01.03.2016 um 18:37 Uhr)
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Zitat Zitat von Jack White Beitrag anzeigen
    ich hab da einen schönen langen artikel gefunden, der erklärt, wieso hillary nicht gegen trump antreten sollte:
    Current Affairs | Culture & Politics
    ich weiß nicht, wie gut die quelle ist, aber ich fands ziemlich interessant zu lesen.
    ich habs mir durchgelesen, bin aber der meinung dass sanders weit weniger republikaner für sich gewinnen können würde als hillary. ich hab einige ami bekannte in meinem fb feed die meinen wenn nicht rubio dann hillary.

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    was ich in dem current affairs artikel auch komisch fand: der hat ja geradeso so getan, als seien die USA ne präsidialdemokratie und als könne der präsident alleine regieren. das is doch absoluter blödsinn
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    hat sich jemand von euch die pressekonferenzen angesehen? und wie meint ihr wird es sich weiter entwickeln?

  6. Member

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    was ich in dem current affairs artikel auch komisch fand: der hat ja geradeso so getan, als seien die USA ne präsidialdemokratie und als könne der präsident alleine regieren. das is doch absoluter blödsinn
    Die USA sind eine Präsidialdemokratie *klugscheiß*. Das allein heißt aber nicht, dass der Präsident alles machen kann was er will

  7. Get a life!

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Zitat Zitat von Flaschenpost Beitrag anzeigen
    Die USA sind eine Präsidialdemokratie *klugscheiß*. Das allein heißt aber nicht, dass der Präsident alles machen kann was er will

    hahahaha, fuck, ich wollte schreiben "präsidialdiktatur" du hast natürlich völlig recht.

    aber nee, kann er halt nicht und der typ da tut so, als könne trump sofort alle mexikaner deportieren lassen und alle muslime verhaften lassen, sobald er gewählt sei und das is halt schwachsinn. so GANZ ohne kongress und senat kann kein präsident regieren und die werden den teufel tun, immer so zu stimmen, wie trump das will. dass beide dem präsidenten das leben ziemlich schwer machen können, haben wir bei obama ja nun genug erlebt.
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Ben Carson ist aus dem Rennen. GOTT sei dank, eine konservative knallcharge weniger
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    Ben Carson ist aus dem Rennen. GOTT sei dank, eine konservative knallcharge weniger
    Ja gut, Cruz und Rubio sind auch nicht so richtig knusper. Ganz abgesehen von Trump natürlich.
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Und ich kann Ted Cruz' Kopf/Gesicht echt nicht ertragen. Wenn ich den mindestens vier Jahre lang in den Nachrichten sehen muss, bekomme ich nen Schaden.
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Ach und gibt es nicht diese Verschwörungstheorie, Obama sei nicht auf amerikanischem Boden geboren und dürfe deshalb nicht Präsident sein oder so?

    Ted Cruz wurde in Calgary, Kanada geboren, wie ich gerade sehe. Auch gut, dass er der Sohn eines kubanischen Flüchtlings ist und jetzt eine Mauer bauen möchte, um Flüchtlinge aus dem Land zu halten.
    Geändert von FrolleinHelmut (05.03.2016 um 08:42 Uhr)
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Zitat Zitat von FrolleinHelmut Beitrag anzeigen
    Ja gut, Cruz und Rubio sind auch nicht so richtig knusper. Ganz abgesehen von Trump natürlich.
    carson war noch dreimal knallchargiger als trump, hat man nur nich gemerkt, weil er den richtigen duktus drauf hatte und das ganze im smoothen politiker-sprech rüberbringen konnte statt wie trump rumzugeifern. aber wenn man sich ganz nüchtern seine agenda angesehen hat, konnte einem richtig schlecht werden...
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  13. Addict

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Zitat Zitat von hating.zebras Beitrag anzeigen
    ich habs mir durchgelesen, bin aber der meinung dass sanders weit weniger republikaner für sich gewinnen können würde als hillary. ich hab einige ami bekannte in meinem fb feed die meinen wenn nicht rubio dann hillary.
    hillary, die für viele republikaner der antichrist ist und an der sie sich schon jahrzehnte abarbeiten? ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass eine nennenswerte anzahl von republikanern sie wählen würde, sollte trump der republikanische kandidat werden.

    und ich befürchte eher, dass es bei einer nominierung hillarys aufgrund vieler nichtwähler soweit kommen könnte, dass trump wirklich präsident wird.

    dieser artikel fasst für mich übrigens ganz gut zusammen, was mich an hillary so stört, auch wenn ich mich mit dem vorhaben des autors nicht identifizieren kann, lieber gar nicht zu wählen als hillary seine stimme zu geben.

    habt ihr eigentlich schon mal vom ex-mbw von ted cruz gehört? und findet noch irgendwer, dass er und seine frau wie eine in die jahre gekommene version der newlins aus true blood aussehen?
    Geändert von Holmes (05.03.2016 um 14:19 Uhr) Grund: link zum artikel vergessen
    "Working out sucks. It's basically like dying, except that people don't congregate to say nice things about you, and your entire body hurts afterwards. So it's actually kind of worse." - Fabrizio Goldstein

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    carson war noch dreimal knallchargiger als trump, hat man nur nich gemerkt, weil er den richtigen duktus drauf hatte und das ganze im smoothen politiker-sprech rüberbringen konnte statt wie trump rumzugeifern. aber wenn man sich ganz nüchtern seine agenda angesehen hat, konnte einem richtig schlecht werden...
    s.a.: #bencarsonwikipedia
    "Working out sucks. It's basically like dying, except that people don't congregate to say nice things about you, and your entire body hurts afterwards. So it's actually kind of worse." - Fabrizio Goldstein

  15. Member

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Zitat Zitat von Holmes Beitrag anzeigen
    habt ihr eigentlich schon mal vom ex-mbw von ted cruz gehört?
    miss almost, miss maybe, miss halfway

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Zitat Zitat von Holmes Beitrag anzeigen

    das mit den baby ghosts, das hat er nicht WIRKLICH gesagt, oder? also, das hat ihm jemand angedichtet, oder? bitte sag mir jemand, dass EIN ARZT mit einer MEDIZINISCHEN AUSBILDUNG, das nicht wirklich so gesagt hat.

    aber fuckin craig
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  17. Addict

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    das mit den baby ghosts, das hat er nicht WIRKLICH gesagt, oder? also, das hat ihm jemand angedichtet, oder? bitte sag mir jemand, dass EIN ARZT mit einer MEDIZINISCHEN AUSBILDUNG, das nicht wirklich so gesagt hat.

    aber fuckin craig
    also zuzutrauen wäre es ihm, das weiter unten sind aber bloß die memes, die sich danach verselbstständigt haben.
    "Working out sucks. It's basically like dying, except that people don't congregate to say nice things about you, and your entire body hurts afterwards. So it's actually kind of worse." - Fabrizio Goldstein

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Also, solche Hashtags sind doch nur Satire.

  19. Get a life!

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    Zitat Zitat von FrolleinHelmut Beitrag anzeigen
    Also, solche Hashtags sind doch nur Satire.
    bei ben carson? eher nicht. dem ist zuzutrauen, dass er solche sachen auch wirklich gesagt hat. der hat sich schon vor dem wahlkampf zu sachen entblödet, bei dem mir wirklich die worte fehlten. das war so auf derselben ebene wie "if it's LEGITIMATE rape, the female body has ways to shut conception down!" von paul ryan...
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  20. Member

    User Info Menu

    AW: US wahlkampf

    nein, carson ist zwar dumm wie brot, aber er hat nur das mit den pyramiden gesagt, alles andere war twitter-satire.
    miss almost, miss maybe, miss halfway

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •