+ Antworten
Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 363

Thema: Brexit

  1. Regular Client Avatar von Mondenkind.
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    3.760

    Brexit

    In 2 Monaten dürfen unsere Nachbarn ja über ihren Verbleib abstimmen.
    Was glaubt ihr, werden sie austreten oder nicht?


    Ich selbst würde nicht für den Austritt stimmen und wundere mich, warum z.B. Londons Bürgermeister so austrittsgeil ist, und seinen Finanzplatz damit in die Luft sprengt. Er redet zwar von "wie Norwegen und so", aber ich vermute eher altes-empire-we are still great-nebel im hirn.
    wenn ich mir die wirtschaftsdaten von UK, industriesektor (lol) usw angucke, versteh ichs echt nicht. Aber ich hab ja schon nicht wirklich nachvollziehen können, warum Schottland sich nicht ablöste. Die bluten bei nem Austritt erst richtig aus, und selbst da sind viele fürn brexit. befreundete B&B anbieter im ganzen Königreich sind dafür, obwohl der Tourismus ja auch betroffen ist, dadurch das Einreisen schwieriger werden könnte und es für die gäste auch um einiges teurer werden kann.

    hier sind doch einige in UK, was für ne stimmung kriegt ihr mit?
    smile though your heart is aching

  2. Get a life! Avatar von Jane-Lane
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    78.633

    AW: Brexit

    Mein Freund ist ein in Schottland lebender Engländer und ich hab schon "Angst" vor einem Abstimmungsergebnis pro Brexit.
    V.a. in Bezug auf Einreise, Flugpreise und auch im Hinblick auf zusammenziehen in UK.
    In Schottland ist, trotz der bisher nicht zu Stande gekommenen Abspaltung die Stimmung ganz klar pro EU, zumindest in dem Umfeld in dem er lebt.
    Ich kann mir in der Praxis ein non-EU-England mit Schottland weiterhin in der EU nicht vorstellen und bin der festen Überzeugung, daß deren Wirtschaft noch mehr vor die Hunde geht und auch der Alltag der Bevölkerung um einiges schwieriger wird.
    In UK ist die Reisementalität zB viel offener als bei uns und ich glaube, die meisten sind sich nicht bewusst, daß auch das alles viel schwieriger werden würde.
    Geändert von Jane-Lane (25.04.2016 um 12:55 Uhr)
    Hello Mr National, how are the pommes?

    yes, yes, oh yay

  3. V.I.P. Avatar von Philip
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    17.094

    AW: Brexit

    Ein ehemaliger britischer Kollege von mir postet zur Zeit jede Menge pro-Brexit Krams auf FB und ich kenne ihn als sehr intelligenten Menschen, sehr pragmatisch und mit viel Tiefgang. Das gibt mir schon zu grübeln wie so die allgemeine Stimmung da aussieht...

  4. Get a life! Avatar von Jane-Lane
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    78.633

    AW: Brexit

    Ich lese ab und an die FB-Kommentare unter britischen (Lokal-)Zeitungen, da krieg ich auch gehirnkrämpfe ob der Pro-Brexit-Aussagen.., allerdings bin ich mir nicht so sicher, wie repräsentativ das ist.., wenn man das mal mit dem größtenteils Kommentar-Schwachsinn bei Spiegel, tagesschau etc. vergleicht.
    Hello Mr National, how are the pommes?

    yes, yes, oh yay

  5. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.726

    AW: Brexit

    Meine britischen Kollegen schwanken zwischen "natürlich bleiben wir in der EU, so doof sind wir doch nicht" und "hoffentlich gehen die Leute auch wählen und überlassen das nicht nur den Brexit-Wählern". Die Amis haben ihnen schon mal fürsorglicherweise die Visa-Bedingungen erklärt

  6. Get a life! Avatar von Schnelmi
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    da wo ick wohnen tue
    Beiträge
    91.217

    AW: Brexit

    ich hoffe, die sprechen sich gegen brexit aus. ich glaub auch, dass es vieles komplizierter machen wird und eh sich alles eingespielt hat, wirds ne weile dauern. für wissenschaftler wäre brexit auch der super-gau. die dürften dann nämlich viele eu-förderungen nicht mehr annehmen, teilnahme an eu-projekten wäre deutlich schwieriger und bei der eu sitzt nun mal sehr viel geld für forschung.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  7. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.596

    AW: Brexit

    Ich war gerade im Urlaub in England und z.B. in den kostenlosen Zeitungen, die viele Londoner in der U-Bahn lesen, werden schon beide Seiten ausführlich dargestellt, wobei man auch sagen muss, dass nicht nur die Brexiter tw. unsachlich auftreten. Die Buchmacher, hab ich letztens auf Deutschlandfunk gehört, prognostizieren ein klares Ja zum Verbleib in der EU, aber ich denk, die Wahlbeteiligung wird den Ausschlag geben.
    Fremdenfeindlichkeit und Angst vor mehr Einwanderung treiben viele Brexiter an, aber ich vermute auch viel von dem erwähnten Empiredünkel, die narzisstische Kränkung verstellt offenbar doch tw. den Blick auf die realen Umstände, wie man als kleines Land (und das sind ja alle europäischen Länder) in der Welt Gehör finden kann.

  8. Addict Avatar von SemolinaP
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    3.028

    AW: Brexit

    würde es, falls es tatsächlich zum brexit käme (was ich nicht glaube oder hoffe) nicht auch bedeuten, daß schottland die unabhängigkeit dann durchzieht? Haben sie doch bereits im letzten jahr angekündigt und die schotten sind ja wirklich sehr pro eu.
    Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umwelt zu akzeptieren.

  9. Regular Client Avatar von Mondenkind.
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    3.760

    AW: Brexit

    es wäre wohl anlass für ein neues referendum, und wer weiß.. vll bricht dann alles auseinander.. wales könnte auch auf die idee kommen, ebenso nordirland. die beiden kriegen ja auch richtig viel ausm ERDF und könnten ihre felle wegschwimmen sehen. wär ich waliser, würd ich jedenfalls nicht annehmen, dass sich england um mich schert.

    ich glaub ja, die wahl wird nur nach angst entschieden.. entweder gewinnt die angst vor immigranten oder die angst, nicht mehr so leicht in spanien zu urlauben oder als rentner zu leben.
    smile though your heart is aching

  10. Foreninventar Avatar von Jack White
    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    56.710

    AW: Brexit

    ich wär dafür dass die briten austreten und dann schottland ohne den rest wieder eintritt.
    over and out into the wild

  11. Get a life! Avatar von Schnelmi
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    da wo ick wohnen tue
    Beiträge
    91.217

    AW: Brexit

    Zitat Zitat von Jack White Beitrag anzeigen
    ich wär dafür dass die briten austreten und dann schottland ohne den rest wieder eintritt.
    dürfen sie machen, aber bitte erst in 2 jahren

    gmitsch gmatsch gmotsch

  12. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.840

    AW: Brexit

    Ich hab wäührend des Schotten-Referendums erlebt, wie massiv die Wirtschaft ihre Stimme erhebt und den Trend drehen kann. Daher gehe ich davon aus, dass die Wirtschaft den Brexit verhindern wird.

  13. Regular Client Avatar von Mondenkind.
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    3.760

    AW: Brexit

    mal ein kleiner push nach vorne, heute ist letzter tag zum registrieren.

    die wirtschaft hat sich ja mittlerweile erhoben, ebenso die künstlerschaft.. aber so wirklich gefruchtet hat das den umfragen nach nicht.

    ich hab mir auf youtube "brexit - the movie" angeschaut. da hat ins kissen beißen nichts mehr geholfen.. da kriegt man ne tischplattte durch.

    die stimmung in den deutschen medien geht langsam aber auch eher in richtung "gut, wenn sie weg sind", oder?
    smile though your heart is aching

  14. Get a life! Avatar von Schnelmi
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    da wo ick wohnen tue
    Beiträge
    91.217

    AW: Brexit

    ich hatte neulich gelesen, dass die differenz zwischen brexit-gegnern und -befürwortern nur noch 5 % beträgt (davor waren die brexit-gegner noch 13 % im vorsprung). das macht mir bisschen sorgen. ich hab keinen bock auf so ne anti-eu-stimmung.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  15. Regular Client Avatar von Mondenkind.
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    3.760

    AW: Brexit

    im moment liegen die remainer wohl um 1 prozentpunkt vor den leavers.


    der Artikel kam vor ner stunde raus.
    smile though your heart is aching

  16. Get a life! Avatar von Schnelmi
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    da wo ick wohnen tue
    Beiträge
    91.217

    AW: Brexit

    Zitat Zitat von Mondenkind. Beitrag anzeigen
    im moment liegen die remainer wohl um 1 prozentpunkt vor den leavers.
    oh

    gmitsch gmatsch gmotsch

  17. V.I.P. Avatar von Philip
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    17.094

    AW: Brexit

    Ich kenne 2 Briten und habe mit denen darüber diskutiert. Beide werden für Leave stimmen.
    Beides Familienväter & klassische Mittelklasse, profitieren eigentlich durchaus wirtschaftlich von der EU, weltoffen, teilweise im Ausland gelebt.
    Gründe sind in beiden Fällen eher emotional aus meiner Sicht bzw Zukunftsangst. Da zeigte sich ein krasses Gefühl von einer undemokratischen Diktatur aus Brüssel regiert zu werden, Verlust der nationalen Souveränität, Angst vor einem übermächtigen Deutschland, das anderen Ländern seinen Willen aufzwingen will, u.a. Auch in der Flüchtlingskrise etc...
    Die Wollen durchaus gern offen mit anderen Ländern umgehen aber sich eben nichts von ihnen vorschreiben lassen.

  18. Senior Member
    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    5.597

    AW: Brexit

    ich habe viele briten im freundeskreis (sicher 20+) und die sind alle pro brexit und geben immer die schweiz als beispiel, dass man alle vorteile der EU haben kann, ohne darin zu sein

  19. V.I.P. Avatar von lassie_singers
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.254

    AW: Brexit

    Zitat Zitat von hating.zebras Beitrag anzeigen
    ich habe viele briten im freundeskreis (sicher 20+) und die sind alle pro brexit und geben immer die schweiz als beispiel, dass man alle vorteile der EU haben kann, ohne darin zu sein
    krass.
    ich hab auch viele britische freunde und keiner würde auch nur in erwägung ziehen, für den brexit zu stimmen.


  20. Regular Client Avatar von Mondenkind.
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    3.760

    AW: Brexit

    philip, dass das emotionale überwiegt, denke ich auch.
    was mich mehr oder weniger entsetzt ist, dass die briten immer noch keine ahnung wie die EU überhaupt funktioniert, also welches der organe für was steht und wie der tatsächliche einfluss der nationalstaaten überhaupt aussieht.
    smile though your heart is aching

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •