+ Antworten
Seite 7 von 16 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 302
  1. Addict Avatar von [cut your hair]
    Registriert seit
    11.01.2008
    Beiträge
    2.665

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Top-Geschichten hier!
    Ich hab ne ziemlich hohe Hemmschwelle was Kacke und Kotze angeht da ich von meinen Arbeitskindern einiges gewohnt bin
    Aber ey, Spinnen und Maden in der Haut sind schon mal echt der Overkill!

    Wir waren letztes Jahr mit den älteren Kindern in nem Park. Schöner sonniger Tag. Jedenfalls hab ich dann ne Zeit lang ne Frau auf der Parkbank beobachtet. Sie sitzt da jedenfalls gemütlich in der Sonne, über ihrem Bauch und den Oberschenkeln ein Tuch gelegt. Irgendwann seh ich, wie sie da unter dem Tuch herumfummelt, ihre Hose runterzieht und Sekunden später wie sie da einfach, seelenruhig auf der Parkbank sitzend, auf den Boden pisst!!
    'weißt du, was ich jetzt mache? ich nehme all diese negativität und wandle sie in positive energie um. in einen silberstreif am horizont!'

  2. V.I.P. Avatar von Rumpelstiltskin
    Registriert seit
    10.11.2004
    Beiträge
    16.303

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Als Kind lief mal ein Igel über unser Grundstück. Bei näherem Hinsehen stellte sich raus, dass er eine große aufgeklappte Wunde in seinen Stacheln hatte, in der sich auch mehrere Maden tummelten Und er lief einfach so rum.

    Unsere Nachbarn hatten Schweine und so große Plastikbeutel als Fliegenfallen. Die waren voll mit Fliegenleichen. Aber leider auch mit Millionen Maden, die sich durchwühlten :kotz:

    Meine Mutter hat sich mal die Handfläche an einer Dose aufgeschlitzt und man konnte ca. 5mm tief in ihre Hand gucken.

    Alles andere hab ich verdrängt.
    Geändert von Rumpelstiltskin (10.06.2016 um 19:42 Uhr)

  3. Inaktiver User

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Zitat Zitat von Fr.Scheibe Beitrag anzeigen
    Mein ekligstes Erlebnis (ja, im Ausland): Mangowurmbefall.
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Tumbufliege

    Man gewöhnte sich jedoch daran, während man einige Tage wartete, bis die so weit gewachsen waren, dass man sie rausdrücken konnte.
    Ok, das ist für mich die ekligste Geschichte. Schlimmer kanns nicht mehr werden.

  4. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.519

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Die zerbissene Spinne!!!

    Nacktschnecken dagegen find ich recht unproblematisch.

    Nicht so schlimm, aber in dem Moment auch widerlich: Früher gab's bei meinen Eltern zu Weihnachten immer eine Sorte Schnitten, die auch nach dem Backen noch relativ saftig waren. Eines Abends hab ich voller Vorfreude in eine reingebissen. Gewundert hab ich mich schon, warum die so anders und süßlich schmeckt, aber erst beim Anblick wurd mir bewusst, was es ist - sie war schon flauschig überwuchert.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  5. Senior Member Avatar von Felicia
    Registriert seit
    06.09.2011
    Beiträge
    5.575

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Ich find auch das von Fr. Scheibe am ekligsten Und über die Spinnen darf ich auch nicht weiter nachdenken - das von strahle finde ich auch ganz furchtbar.

    Ich biete zwei Sachen, die mir nach Jahren immer noch furchtbare Schauer und Ekel bescheren:

    1. Eines Abends hatten wir Besuch, es gab Ofengemüse und Fleisch, das wir auch im Ofen gegart haben. Es wurde nicht alles aufgegessen und irgendwie haben wir einfach die Backofenklappe zugemacht - mit den Resten noch auf dem Blech. 4 Wochen später geöffnet (um ein Blech zum Backen rauszunehmen) und der komplette Ofen WIMMELTE vor kleinen Würmern BAH, das war so so so eklig. Habe dann mit Gummihandschuhen alles komplett in Müllsäcke befördert und den Ofen mit irgendwas eingenebelt - wahrscheinlich hätte man ihn einfach besser auf 250°C hochheizen sollen, aber da sind wir irgendwie nicht drauf gekommen.

    2. In einem heißen Sommer waren wir mal nur kurz nicht da (1-2 Tage) und bei Rückkehr waren seeehr viele Fliegen in der Küche. Ich habe die alle erschlagen oder aufgesaugt und irgendwie sind mir dabei auch einige leere Larvenhüllen auf dem Boden aufgefallen. Eher zufällig habe ich irgendwas zur Seite geschoben (eine Pflanze oder so) und darunter waren 1000 Maden Ich habe dann die ganze Küche auf den Kopf gestellt und wirklich ÜBERALL waren entweder Wimmelmaden oder leere Larven - unter einem Vorhang, der auf dem Boden auflag, unter sämtlichen Blumentöpfen, die auf dem Boden standen, unter einem Korb, in dem Kartoffeln und Zwiebeln sind, unter einem Kerzenleuchter, einfach ÜBERALL. Ich habe alles, wo es möglich war, weggeworfen und bestimmt einen kompletten Staubsaugerbeutel mit Maden vollgesaugt

    Oh Gott, mir wird immer noch schlecht, wenn ich daran denke, das war richtig richtig schlimm für mich.
    Geändert von Felicia (10.06.2016 um 22:04 Uhr)
    Felicia, fürimmer29, hat eventuell, nein: ganz sicher einen exhibitionistischen Adler.

    Ein schlafender Fuchs heilt alle Wunden.
    Ich meine, machen wir uns nix vor, bym ist zuweilen nichts anderes als CK in Bioqualität, aber trotzdem. (jilli)
    You're not running to earn your next meal, you're eating to earn your next run.
    Failing to plan is planning to fail.

  6. Inaktiver User

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Zitat Zitat von Felicia Beitrag anzeigen

    2. In einem heißen Sommer waren wir mal nur kurz nicht da (1-2 Tage) und bei Rückkehr waren seeehr viele Fliegen in der Küche. Ich habe die alle erschlagen oder aufgesaugt und irgendwie sind mir dabei auch einige leere Larvenhüllen auf dem Boden aufgefallen. Eher zufällig habe ich irgendwas zur Seite geschoben (eine Pflanze oder so) und darunter waren 1000 Maden Ich habe dann die ganze Küche auf den Kopf gestellt und wirklich ÜBERALL waren entweder Wimmelmaden oder leere Larven - unter einem Vorhang, der auf dem Boden auflag, unter sämtlichen Blumentöpfen, die auf dem Boden standen, unter einem Korb, in dem Kartoffeln und Zwiebeln sind, unter einem Kerzenleuchter, einfach ÜBERALL. Ich habe alles, wo es möglich war, weggeworfen und bestimmt einen kompletten Staubsaugerbeutel mit Maden vollgesaugt

    Oh Gott, mir wird immer noch schlecht, wenn ich daran denke, das war richtig richtig schlimm für mich.


    ich glaube ich hätte einen kammerjäger geholt und wäre dann umgezogen. ich hätte immer angst gehabt, dass die noch irgendwo zu finden sind.

  7. Senior Member Avatar von Felicia
    Registriert seit
    06.09.2011
    Beiträge
    5.575

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Ich habe mich damit getröstet, dass es ja "nur" Fliegen werden Aber seitdem erschlage ich jede winzigste Fliege, die ich entdecken kann, manchmal liege ich richtig auf der Lauer, bis sie sich gut positioniert haben
    Felicia, fürimmer29, hat eventuell, nein: ganz sicher einen exhibitionistischen Adler.

    Ein schlafender Fuchs heilt alle Wunden.
    Ich meine, machen wir uns nix vor, bym ist zuweilen nichts anderes als CK in Bioqualität, aber trotzdem. (jilli)
    You're not running to earn your next meal, you're eating to earn your next run.
    Failing to plan is planning to fail.

  8. Foreninventar Avatar von Jack White
    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    56.686

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Zitat Zitat von Felicia Beitrag anzeigen
    wahrscheinlich hätte man ihn einfach besser auf 250°C hochheizen sollen.
    hmja, dann hättet ihr noch einen lecker knusprigen wurmsnack gehabt
    over and out into the wild

  9. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.519

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Zitat Zitat von Jack White Beitrag anzeigen
    hmja, dann hättet ihr noch einen lecker knusprigen wurmsnack gehabt
    feine proteine, frei nach pumbaa.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  10. Addict Avatar von Akkordeon
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    2.513

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Oh je, Geschichten mit Maden vertrage ich gar nicht... Muss gleich mal unter der einzigen Pflanze in der Wohnung nachschauen, ob da alles in Ordung ist.
    Und eben aß ich beim Lesen des Threads Erdbeeren, die eigentlich lecker waren, aber ich hatte die ganze Zeit die Vorstellung, dass ich auf irgendwelche Würmer beiße. Jetzt juckt es mich auch am ganzen Körper...

    Meine ekelerregenden Erlebnisse sind vergleichsweise harmlos...
    - Ich habe ein paar Spritzer Kotze in den Mund bekommen von jemandem, der sich direkt mir gegenüber übergeben hat (Fand ich zu dem Zeitpunkt aber richtig schlimm und hätte mich beinahe selbst übergeben.)
    - Ich wohnte mal in einem Haus, wo die Müllsäcke lose gesammelt wurden (anstatt in Tonnen), dort entwickelte sich dann eine Rattenplage. Einmal wollte ich gerade einer Besucherin den schönen Blick von meinem Zimmer durch die Terrassentür in den Garten demonstrieren - als dort mindestens zehn Ratten fröhlich im Dunkeln herum- und in die Luft sprangen

  11. Senior Member Avatar von Felicia
    Registriert seit
    06.09.2011
    Beiträge
    5.575

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    OMG Akkordeon, es ist natürlich gar nicht lustig anzusehen, aber ich musste gerade sehr lachen über die Ratten, die fröhlich herumspringen

    Und ja, mich kribbelt es auch gerade am ganzen Körper. Würmer in Erdbeeren neulich hatte ich noch unterschlagen Ich habe alle genau inspiziert und wollte wenigstens ein paar retten, aber dann war es mir doch zu eklig und alle kamen weg.
    Felicia, fürimmer29, hat eventuell, nein: ganz sicher einen exhibitionistischen Adler.

    Ein schlafender Fuchs heilt alle Wunden.
    Ich meine, machen wir uns nix vor, bym ist zuweilen nichts anderes als CK in Bioqualität, aber trotzdem. (jilli)
    You're not running to earn your next meal, you're eating to earn your next run.
    Failing to plan is planning to fail.

  12. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.489

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    felicia, deine geschichten finde ich auch richtig, richtig schlimm

  13. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.447

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    ich habe den madenbeitrag mal bis zum ende gelesen und finde sehr niedlich, dass man sie mit speck aus der haut locken kann

    ich habe auch eine "ekliges tier im getränk" geschichte, denn in meiner heißen schokolade war mal eine fliege, auf der ich munter drauf rum gekaut habe.

    eher witzig war auch wie ich als kind bei einer wanderung mal in eine pfütze mit kuhfladen gefallen bin.

    in kroatien haben wir auch mal würmer in kirschen festgestellt. in jeder einzelnen. aber natürlich erst nachdem wir schon ca die hälfte gegessen hatten. hint: niemals kirschen aufschneiden

    leicht schlecht wurde mir auch von dem geruch als mein freund sich nach einem scheinbar sehr rotweinreichen abend übergeben hat und ich den eimer und ihn festhalten musste. ich konnte da auch gefühlte minuten lang meine position nicht ändern, weil er sonst umgefallen wäre oder den eimer nicht mehr getroffen hätte.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  14. Senior Member Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    6.994

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Neben mir hat bei einem bayerischen Volksfest mal einer unterm Tisch in seinen Maßkrug gepisst und diesen danach neben meine Radlermaß auf den Tisch gestellt.

    In Afrika kam mir am ersten Abend im Haus von Freunden eine etwa handgroße Spinne während des Duschens aus dem Abfluss auf den Fuß geklettert. Ich habe mich nicht getraut, Hilfe zu holen aus Angst, mich direkt völlig lächerlich zu machen und habe nur fluchtartig den Raum verlassen. Sie erzählten ca. zwei Wochen später beiläufig, dass sie ein Nest Giftspinnen hatten und das nun endlich unschädlich gemacht worden sei.

    Oh, und eigentlich eher lustig als eklig: wir waren dort im Busch campen und einmal kamen wir abends zurück und eine Horde Affen hatte die Bäume an unserem Platz mit benutzem Toilettenpapier aus der Campingtoilette dekoriert. Wir mussten das aber natürlich trotzdem beseitigen, das war dann doch eher eklig als witzig.

  15. V.I.P. Avatar von ringelpietz.
    Registriert seit
    25.07.2004
    Beiträge
    16.504

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Ich war mal auf einer Party, wo ein völlig zugedrogter Typ mitten auf der Tanzfläche losgepisst hat und ich habe mich gewundert, was so warm an meinem Bein ist...
    To be is to do — Sokrates
    To do is to be — Jean Paul Sartre
    Do be do be do — Frank Sinatra

  16. Inaktiver User

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Oh Gott, wenn mein Mann morgen aus dem Urlaub wiederkommt, soll er bitte sofort das ganze Haus nach Spinnen und Maden absuchen!

  17. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.222

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Oh Gott ja, Ratten, das habe ich vollkommen verdraengt: Wir haben frueher zur Miete im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses gewohnt und unsere Nachbarn oben. Sie waren sehr unsauber, und haben stapelweise Pizzakartons auf ihrer Hintertreppe gebunktert, was Waschbaeren, Eichhoernchen und …Ratten ziemlich geil fanden. Dann ist nebenan eine ziemlich seltsame Familie eingezogen, die Muell in ihrer Garage bebunkert hat. Das war dann zuviel, und wir hatten eine Rattenplage.

    Wenn man im Dunkeln heimkam und durch den Hof lief, sind die Mistviecher piepsend weggesprungen. Und einmal habe ich die Muelltonne rausgeschoben und es kam eine Ratte rausgehuepft. Ich habe geschrien wie am Spiess und dann weitergeschoben, woraufhin eine zweite Ratte rauskam. Ich nochmal gesbruellt, weiter geschoben und Ratte #3 kommt raus. Woraufhin ich die Tonne mitten in der Auffahrt stehen liess und zur Arbeit gefahren bin. Im Buero habe ich dann das Rathaus angerufen, eine Beschwerde wegen ‘unsightly premises ‘ gegen die Nachbarn gemacht und den Nachbarn von oben angerufen und ihm gesagt er soll seinen Muell loswerden. Danach wurden die Dinge dann besser, aber jahrelang danach habe ich immer erst an die Muelltonne getreten bevor ich sie losgeschoben habe.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  18. Junior Member Avatar von Waldkatze
    Registriert seit
    13.11.2015
    Beiträge
    688

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Wie passend, dass es diesen Thread gibt. Ich wurde eben angepisst.

    Toilette in einer Bar, die Räumlichkeiten waren sehr beengt. Ich kam aus der Toilettenkabine, eine angetrunkene und hektische Frau kam mir entgegen. Wir haben uns so halb im Türrahmen der Kabine aneinander vorbeigequetscht und sie hat bereits irgendwie losgepinkelt.

  19. Junior Member Avatar von Waldkatze
    Registriert seit
    13.11.2015
    Beiträge
    688

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Zitat Zitat von ringelpietz. Beitrag anzeigen
    Ich war mal auf einer Party, wo ein völlig zugedrogter Typ mitten auf der Tanzfläche losgepisst hat und ich habe mich gewundert, was so warm an meinem Bein ist...
    Ach herrlich, ich sehe es jetzt erst.
    Bin ich also doch nicht die einzige die das Kunststück vollbringt, sich anpissen zu lassen...

  20. Addict Avatar von ningun
    Registriert seit
    04.01.2011
    Beiträge
    2.408

    AW: was ist das ekligste, das euch je passiert ist?

    Zitat Zitat von Fr.Scheibe Beitrag anzeigen
    Mein ekligstes Erlebnis (ja, im Ausland): Mangowurmbefall.
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Tumbufliege

    Man gewöhnte sich jedoch daran, während man einige Tage wartete, bis die so weit gewachsen waren, dass man sie rausdrücken konnte.
    Myiasis genannt. Bei der Bildersuche wurde mir echt schlecht jetzt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •