Antworten
Seite 8 von 19 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 365
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von Discopumper Beitrag anzeigen
    Lies den Koran und zähl mal mit, wie oft zur Gewalt gegen Ungläubige aufgerufen wird.
    Wie gesagt, da du ja genau weisst was da steht, magst du nicht mal sagen wie das wo formuliert ist? Und bis dahin werde ich dir keine weiteren Steilvorlagen fuer deinen Mist geben.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  2. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von GuteMiene Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, da du ja genau weisst was da steht, magst du nicht mal sagen wie das wo formuliert ist? Und bis dahin werde ich dir keine weiteren Steilvorlagen fuer deinen Mist geben.
    Ich bin der Meinung, dass selber lesen und sich selbst ein Bild davon machen, sinnvoller ist. Wäre doch auch eine super Gelegenheit, die Rechte von Frauen im Koran zu recherchieren und um mich einen Rassisten zu strafen, die Verse rauszusuchen, in denen steht, dass man keine Menschen töten oder verletzen darf (die hab ich nämlich nicht finden können)
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von AudreLorde Beitrag anzeigen
    Zusammenhang zwischen Antideutschen und Traumatherapie?
    Die Traumata der eigenen Bevölkerung werden negiert: no teors for krauts. Und wenn Deutsche keine Opfer sein können, muss man sich nicht mit den Wirkungen des Opferseins auseinandersetzen.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    (Und wenn jetzt einer kommt mit Grenzen dicht machen:
    Ein Arzt kann pro Tag nur eine bestimmte Anzahl an Patienten versorgen. Entsprechend seiner Kapazität wird er Termine vergeben. Analog kann man mit Migration umgehen.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  5. gesperrt

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von GuteMiene Beitrag anzeigen
    Mmh, ich habe den Koran nicht gelesen. Du anscheinend schon. Was steht denn da genau?
    Das ist vielleicht das Problem, dass du im Grunde uninformirrt bist.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    der politische islam ist ein problem. (so wie ungefähr jede bewegung, die ihre politischen ideale an eine reliogion knüpft.) aber es gab eine jahrhundertelange tradition von relativer offenheit gegenüber homosexuellen in islamischen religionen. lange waren islamische länder ein sehnsuchtsort für westliche schwule männer und es gab regelrecht einen sextourismus dorthin.
    es ist zu leicht zu sagen "das ist alles schon im koran festgeschrieben!", denn auch in der bibel gibt es genügend furchtbare dinge, die wir heute nicht wörtlich nehmen würden, aber es ist eben auch nicht richtig zu sagen, dass die entwicklung nichts mit dem islam zu tun habe.
    das problem ist aber eben nicht unbedingt der islam an sich, sondern die frage warum er sich so politisiert hat.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  7. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Ich seh schon ein paar Unterschiede zwischen Bibel (NT) und Koran, obwohl in meinen Augen beides
    menschenverachtend und unsinnig ist. Das Christentum wurde zumindest mehrmals reformiert

    Suren im Koran, dich sich gegen Ungläubige richten sind zB: 8:12-14, 8:38; 9:2-5, 9:29-33,

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von sommerlinde Beitrag anzeigen
    Ein Arzt kann pro Tag nur eine bestimmte Anzahl an Patienten versorgen. Entsprechend seiner Kapazität wird er Termine vergeben. Analog kann man mit Migration umgehen.
    sehr schöne metapher. notaufnahme bzw. ärztlicher notdienst (die im übrigen jeweils bundesweit voll ausgelastet sind, um mal beim bild zu bleiben) sind dann griechenland und türkei?
    eigentlich macht man notaufnahmen eher leichter zugänglich aufgrund der dringlichkeit.
    Was haben Sie eigentlich gegen Weihnachten? Ist doch lecker!

  9. Member

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von astronautin Beitrag anzeigen
    Das ist vielleicht das Problem, dass du im Grunde uninformirrt bist.
    ahahahaha. premium-beitrag!


    ich würde btw jedem, der hier pauschalisierende aussagen über den koran tätigt, mal empfehlen, sich mit der entstehungsgeschichte des korans zu beschäftigen. auf was hier referenziert wird, sind dessen auslegungen. und übersetzungen. d.h. man könnte sich auch noch so ganz generell mit den besonderheiten der arabischen sprache beschäftigen. aber dann würde halt das einfache weltbild zusammenbrechen. schadeschade.

  10. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von mais Beitrag anzeigen
    ahahahaha. premium-beitrag!


    ich würde btw jedem, der hier pauschalisierende aussagen über den koran tätigt, mal empfehlen, sich mit der entstehungsgeschichte des korans zu beschäftigen. auf was hier referenziert wird, sind dessen auslegungen. und übersetzungen. d.h. man könnte sich auch noch so ganz generell mit den besonderheiten der arabischen sprache beschäftigen. aber dann würde halt das einfache weltbild zusammenbrechen. schadeschade.
    Wenn die ganzen bösen Islamkritiker den Koran nicht verstanden haben/eine falsche Übersetzung haben/den historischen Kontext nicht berücksichtigen/... warum sieht das dann in den islamischen Ländern so aus, wie es aussieht? Warum gibt es kein einziges islamisches Land mit Gleichberechtigung, Gleichstellung und ohne Diskriminierung von Atheisten oder religiösen Minderheiten? Haben die alle dieselbe Koranübersetzung wie die Islamkritiker?

    Und nein, der Westen ist nicht allein schuld. Eroberungskriege, "Kreuzzüge", Versklavungen, Expansion und islamistischen Terror gibt es schon, seit es den Islam gibt. Der Prophet des Friedens hat an einem Tag 900 gefangende Juden köpfen lassen und bei der Expansion des islams (immerhin lagen die Türken mal vor Wien, hielten Spanien ziemlich lange unter Besatzung, beim Slavenhandel haben Muslime fleißig mitgemischt und bei der Islamisierung Indiens sollen bis zu 80 Millionen umgekommen sein) ging es genauso blutig zu wie bei der Zwangschristianisierung Europas).

    Mal eine ganz konkrete Frage: Was steht in der Peaceful Quran Edition in Sure 5 Vers 38? Und wie denkst du über die 56 Länder des OIC, die alle die Scharia (mit ähnlichen Regelungen wie in Sure 5,38) als Grundlage ihres Rechts nehmen?
    Geändert von Discopumper (21.07.2016 um 12:42 Uhr)
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

  11. Member

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    was sind denn die quellen deiner behauptungen?

  12. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von mais Beitrag anzeigen
    was sind denn die quellen deiner behauptungen?
    Du kannst gerne eine oder mehrere Behauptungen widerlegen. Konkret antworten werde ich dann, nachdem du meine Fragen beantwortet hast. Gegenfragen sind immer etwas unhöflich, wenn man sich nicht selbst auch die Mühe macht, gestellte Fragen zu beantworten.
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

  13. Member

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    ja, aber was sind denn deine quellen?

  14. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von Discopumper Beitrag anzeigen
    Du kannst gerne eine oder mehrere Behauptungen widerlegen. Konkret antworten werde ich dann, nachdem du meine Fragen beantwortet hast. Gegenfragen sind immer etwas unhöflich, wenn man sich nicht selbst auch die Mühe macht, gestellte Fragen zu beantworten.
    .
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von mais Beitrag anzeigen

    ich würde btw jedem, der hier pauschalisierende aussagen über den koran tätigt, mal empfehlen, sich mit der entstehungsgeschichte des korans zu beschäftigen. auf was hier referenziert wird, sind dessen auslegungen. und übersetzungen. d.h. man könnte sich auch noch so ganz generell mit den besonderheiten der arabischen sprache beschäftigen. aber dann würde halt das einfache weltbild zusammenbrechen. schadeschade.
    .

  16. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von mais Beitrag anzeigen
    .
    Zu dieser Aussage habe ich doch konkret 2 Fragen gestellt
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

  17. Member

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von Discopumper Beitrag anzeigen

    Mal eine ganz konkrete Frage: Was steht in der Peaceful Quran Edition in Sure 5 Vers 38? Und wie denkst du über die 56 Länder des OIC, die alle die Scharia (mit ähnlichen Regelungen wie in Sure 5,38) als Grundlage ihres Rechts nehmen?
    ok, was sind denn die quellen für diese aussagen?

  18. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von mais Beitrag anzeigen
    ok, was sind denn die quellen für diese aussagen?
    Das sind keine Aussagen, sondern Fragen.

    Aber ok (in der Hoffnung, dass du mir antwortest): Meine vermutlich falsche Koranübersetzung von Reclam und die Wikipedia Artikel über den OIC und die Kairoer Erklärung der Menschenrechte.
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Wir hatten die Diskussion ja schonmal, das mit den Gegenfragen und Nichtantworten kannst Du ja auch ganz gut. Da das da schon fruchtlos war, geh ich hier jetzt nicht so detailliert drauf ein.
    Niemand kann sinnvoll leugnen (und ich seh das hier auch bei niemandem, brauchst Du ne neue Brille oder ist irgendwas anderes nicht in Ordnung?), dass es Auslegungen (z.B. wörtliche, z.B. aus dem Zusammenhang gerissene, sowohl von Salafisten als auch von ihren Propagandagehilf_innen von AfD und Co) des Koran gibt, die inakzeptabel sind.

    Ich wiederhole mich ungern, aber da Dein Gedächtnis offenbar nicht so gut ist, sag ich nochmal, dass ich Staaten, die mit ihren Gesetzen nicht die Menschenrechte zuforderst schützen, entsprechend reformbedürftig finde, das scheint bei Dir nicht so gut hängenzubleiben, eigentlich wollte ich mir das verkneifen, aber ich denk es doch zu oft, vielleicht ist Dein Aluhut etwas zu stark eingestellt? Was im einzelnen für all die muslimischen und nicht muslimischen Länder auf der Welt, bei denen das der Fall ist, "der Grund" bzw. die dorthin führende Entwicklung war, kann ich nicht im Einzelnen ausführen, sorry, bin keine Historikerin und das sprengt jetzt etwas mein Zeitbudget.
    Hat die BRD eine weitgehend Deinen Standards entsprechende Gesetzeslage und wenn ja, seit wann?

    Ich seh außerdem nicht so ganz die Logik Deiner Anführung der gewalttätigen islamischen Expansion, Beteiligung am Sklavenhandel etc., während Du ja selbst sagst, die Christianisierung Europas war auch so blutig. Komischerweise ist das Christentum immer noch in Europa und nicht mehr so blutig. Trotz dieser Texte

    https://www.youtube.com/watch?v=zEnWw_lH4tQ

  20. Member

    User Info Menu

    AW: axtattacke mitten in der nacht in würzburg

    Zitat Zitat von Discopumper Beitrag anzeigen
    Das sind keine Aussagen, sondern Fragen.

    Aber ok (in der Hoffnung, dass du mir antwortest): Meine vermutlich falsche Koranübersetzung von Reclam und die Wikipedia Artikel über den OIC und die Kairoer Erklärung der Menschenrechte.
    Und die Reclam-Ausgabe ist die 'Peaceful Quran Edition', von der du oben sprachst? was damit gemeint sein soll, erschließt sich mir nämlich nicht.
    Und die Reclam-Ausgabe ist die Übersetzung von Max Henning? Die ist ja auch eher dem sehr wohl zu kritisierenden Orientalismus zuzuordnen und einigermaßen antiquiert. Kommentiert ist sie auch nicht, oder? Würde mich auch misstrauisch machen, weil es eben suggeriert, dass es eine eindeutige Übersetzbarkeit gibt.


    Das OIC hat die Kairoer Erklärung der Menschenrechte 2008 mit einer neuen Charta ersetzt. D.h. für Informationen bzw. um Aussagen über aktuelle Positionierungen würde ich eher nicht auf ein veraltetes Dokument zurückgreifen. (und evtl. auch nicht auf Wikipedia)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •