+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 119

Thema: Trump

  1. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.498

    AW: Trump

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    ja, das. und protestantische arbeitsmoral, die davon ausgeht, dass man sich nur genug anstrengen muss und dann geht das schon!
    Genau. Das und dieses "und wer Geld hat, der hat es halt verdient geschafft" ist der Calvinismus, den ich meine. Also, nicht religiös gesehen, sondern als soziale Leitlinie.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  2. Get a life! Avatar von jacksgirl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    Kopf in München, Herz in Berlin.
    Beiträge
    76.106

    AW: Trump

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Genau. Das und dieses "und wer Geld hat, der hat es halt verdient geschafft" ist der Calvinismus, den ich meine. Also, nicht religiös gesehen, sondern als soziale Leitlinie.
    jep, dieses. und unter solchen voraussetzungen ist es gar nicht so unlogisch, dass jemand wie trump es zum präsidentschaftskandidaten schaffen kann. völlig wirr aus einer außenstehenden perspektive, aber auf verdrehte weise recht logisch...
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  3. Foreninventar Avatar von Jack White
    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    56.650

    AW: Trump

    die anstalt im zdf war übrigens auch mal wieder ganz sehenswert heute.
    da ging es zwar in erster linie um syrien, aber gegen ende hatten auch clinton und trump einen gastauftritt.
    und es wurde hillarys verwicklung in diverse kriege thematisiert.
    hat mich dann etwas an die augstein-kolumne hier erinnert: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/was-fuer-donald-trump-spricht-kommentar-a-1117476.html
    over and out into the wild

  4. V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    17.683

    AW: Trump

    auch wenns hier gar nicht um clinton oder trump geht. ich finde diese doku erzählt unglaublich viel über den derzeitigen konflikt der amerikanischen gesellschaft.
    ARTE MEDIATHEK | ARTE | Kill Zone USA
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  5. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    15.768
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  6. Enthusiast
    Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    781

    AW: Trump

    Ich glaub rein aus dem Gefühl her nicht, dass Trump als Gewinner hervorgeht. SO blöd können die Amis doch garnicht sein.............................................. ...oder?
    Clinton finde ich auch furchtbar, aber ein kleineres Übel.

  7. Senior Member Avatar von sternejule
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    6.543

    AW: Trump

    Zitat Zitat von Nutra Beitrag anzeigen
    Ich glaub rein aus dem Gefühl her nicht, dass Trump als Gewinner hervorgeht. SO blöd können die Amis doch garnicht sein.............................................. ...oder?
    Clinton finde ich auch furchtbar, aber ein kleineres Übel.
    ich hatte ähnliche gedanken bei brexit ("so blöd wird uk nicht sein"), der afd ("so blöd können die leute doch nicht sein und eine patei bejubeln, die uns nicht unterstützen will und fremdenfeindlich ist") und anderen sachen. befürchte tatsächlich und gehe mittlerweile davon aus, dass trump das rennen machen wird.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  8. Enthusiast Avatar von Discopumper
    Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    984

    AW: Trump

    Die Amerikaner haben da wirklich eine schwierige Wahl vor sich. Beide Kandidaten sind nicht ohne und haben ihren Dreck am Stecken

    Trump
    • hatte mal diesen sexistischen Locker Room Talk
    • hat alle Steuertricks genutzt
    • hat sich mehrfach rassistisch geäußert


    Hillary
    • hat einen unnötigen Krieg in Libyen auf dem Gewissen
    • hat den Tod von Gaddafi auf eine widerliche Art gefeiert
    • hat das FBI angelogen
    • hat ihren Mann zu einer Vertreterin des Justizministeriums geschickt und daraufhin wurden die Ermittlungen gegen sie erstmal auf Eis gelegt
    • hat confidential emails über private Server laufen lassen (und beschwert sich dann noch, dass die Russen das angeblichgehackt hätten)
    • scheint körperlich sehr krank zu sein
    • bezeichnet Mexikaner als Tacos (DNC Leaks)
    • die Clinton Foundation erhält Spenden aus Ländern wie Saudi Arabien, Katar, Marokko und hat war zB Marokko gegenüber sehr zuvorkommend in ihrer Zeit als Außenministerin
    • hat Bernie Sanders mit Hilfe des DNC zum Fall gebracht
    • hat vor Gericht ein Vergewaltigungsopfer diffamiert


    Alles in allem eine schwere Wahl. Ich als Europäer hoffe auf Trump, weil ich keine Lust auf einen Krieg mit Russland habe
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

  9. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    15.768

    AW: Trump

    Oh Gott.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  10. Enthusiast Avatar von Discopumper
    Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    984

    AW: Trump

    Zitat Zitat von GuteMiene Beitrag anzeigen
    Oh Gott.
    ja, als ob diese Liste falsch wäre...
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

  11. Get a life! Avatar von Schnelmi
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    da wo ick wohnen tue
    Beiträge
    90.647

    AW: Trump

    Trump ist ja auch ein superbesonnener Typ und wird sicher gar keine Kriege anzetteln. Ausländer werdens auch sehr einfach in den USA haben. Ja, eigentlich geht echt nur Trump.

    :P

    gmitsch gmatsch gmotsch

  12. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.498

    AW: Trump

    Zitat Zitat von Discopumper Beitrag anzeigen
    ja, als ob diese Liste falsch wäre...
    Zumindest grob irreführend.

    Bezieht sich das "Opfer diffamiert" darauf, als sie Pflichtverteidigerin für den Angeklagten war?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  13. Enthusiast Avatar von Discopumper
    Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    984

    AW: Trump

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Zumindest grob irreführend.

    Bezieht sich das "Opfer diffamiert" darauf, als sie Pflichtverteidigerin für den Angeklagten war?
    Eher auf die Art und Weise, wie sie den Prozess geführt hat und mit dem mutmaßlichen Vergewaltigungsopfer umgesprungen ist.


    Trump will nach eigenen Aussagen ein gutes Verhältnis zu Putin und Russland aufbauen (was in Anbetracht der aktuellen und unnötigen Eskalation mehr als notwendig ist - es sei denn man will unbedingt wieder Krieg in Europa) und die USA aus der NATO raushalten (was ja eigentlich allen entgegenkommen sollte, die wie ich finden, dass die USA insbesondere im Nahen Osten schon genug Unheil angerichtet haben).

    Dass Trump für die Ausländer in den USA die schlechtere Wahl ist, bestreite ich gar nicht. Aber es denen so angenehm wie möglich zu machen, ist auch gar nicht seine Aufgabe und mir als Europäer ist es wichtiger, dass die militärischen Konflikte im Nahen Osten endlich mal aufhören und dass der Konflikt mit Russland nich weiter eskaliert (das könnte mir egaler sein, wenn die russisch-amerikanischen Kriege an der Beringsee ausgetragen würden)
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

  14. Regular Client Avatar von valarmorghulis
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    4.382

    AW: Trump

    Trump hat nur keinen großen politischen Dreck am Stecken weil er einfach NULL politische Erfahrungen hat. Hip Hip Hurra für das mächtigste Amt der Welt.

  15. Enthusiast Avatar von Discopumper
    Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    984

    AW: Trump

    Zitat Zitat von valarmorghulis Beitrag anzeigen
    Teump hat nur keinen großen politischen Dreck am Stecken weil er einfach NULL politische Erfahrungen hat. Hip Hip Hurra für das mächtigste Amt der Welt.
    Lieber null Erfahrung als Hillarys Erfahrungen. Hillarys Zeit als Außenministerin positiv darzustellen ist schon sehr gewagt.
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

  16. Get a life! Avatar von Schnelmi
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    da wo ick wohnen tue
    Beiträge
    90.647

    AW: Trump

    Zitat Zitat von valarmorghulis Beitrag anzeigen
    Trump hat nur keinen großen politischen Dreck am Stecken weil er einfach NULL politische Erfahrungen hat. Hip Hip Hurra für das mächtigste Amt der Welt.
    Eben. Der Vergleich hinkt auf so vielen Beinen, dass er nicht mal ein tausendfüßler sein kann. Wer echt glaubt, der Konflikt im nahen Osten wird sich beruhigen, wenn Trump Präsident ist, der muss in einem paradiesland wohnen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  17. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.498

    AW: Trump

    Lieber keine Erfahrungen als Trumps Lebenserfahrung.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  18. Urgestein Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    8.166

    AW: Trump

    Wenn du eine faire pro/con-Liste aufsetzen willst, dann schreib wenigstens bei Trump auch alles, was da so aufgetaucht ist. Und nicht nur drei Sachen.
    Mir fiele ganz spontan ein:
    - lügt, dass sich die Balken biegen und leugnet es im Zweifel später einfach
    - ruft zum Anzweifeln der demokratischen Grundordnung auf
    - ruft dazu auf, seiner Gegnerin körperlichen Schaden zuzufügen
    - hat keine Ahnung von der Welt, nicht politisch und noch nicht mal geographisch
    - kann sich nicht benehmen und geht im Grunde jede Minderheit verbal an
    tbc

    Kann ja sein, dass man ihn persönlich trotz allem sympathischer findet als Clinton, aber fürs Präsidentenamt ist das schon eine echt "tolle" Mischung.

  19. Enthusiast Avatar von Discopumper
    Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    984

    AW: Trump

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Eben. Der Vergleich hinkt auf so vielen Beinen, dass er nicht mal ein tausendfüßler sein kann. Wer echt glaubt, der Konflikt im nahen Osten wird sich beruhigen, wenn Trump Präsident ist, der muss in einem paradiesland wohnen.
    also bist du der Meinung, dass die US Interventionen (wie zB Hillarys Libyen Krieg) gut für den Nahen Osten waren und dass die USA sich dort weiterhin militärisch betätigen sollten?
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

  20. Enthusiast Avatar von Discopumper
    Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    984

    AW: Trump

    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    Wenn du eine faire pro/con-Liste aufsetzen willst, dann schreib wenigstens bei Trump auch alles, was da so aufgetaucht ist. Und nicht nur drei Sachen.
    Mir fiele ganz spontan ein:
    - lügt, dass sich die Balken biegen und leugnet es im Zweifel später einfach
    - ruft zum Anzweifeln der demokratischen Grundordnung auf
    - ruft dazu auf, seiner Gegnerin körperlichen Schaden zuzufügen
    - hat keine Ahnung von der Welt, nicht politisch und noch nicht mal geographisch
    - kann sich nicht benehmen und geht im Grunde jede Minderheit verbal an
    tbc

    Kann ja sein, dass man ihn persönlich trotz allem sympathischer findet als Clinton, aber fürs Präsidentenamt ist das schon eine echt "tolle" Mischung.
    Hillary hat den Kongress erwiesenermaßen 4x unter Eid angelogen.
    Beine werden entweder gar nicht oder weniger intensiv trainiert, da diese meist keinen größeren Einfluss bei Frauen haben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •