Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. Addict

    User Info Menu

    Nähen für Anfänger

    Früher wollte ich immer nähen können und hab vor Jahren auch gerne gehäkelt etc. Im Studium ist das bei mir alles eingeschlafen, aber ich fände es toll, kleine Täschchen, Kissen o.ä. nähen zu können. Allerdings brauche ich dafür ja eine Nähmaschine. Würdet ihr euch gleich eine Nähmaschine zu Weihnachten schenken lassen oder habt ihr andere Tipps, wie ich erst einmal herausfinden kann, ob mir das dauerhaft Spaß macht?

    So eine Maschine kostet ja locker 100€ und wenn ich das Nähen dann doch nicht hinbekomme, wäre es schade um das Geschenk. Oder kann man auch zuerst Nähkurse irgendwo besuchen, wo man sich auch eine Nähmaschine ausleihen kann?
    Ich hatte keinen besonderen Anlass, glücklich zu sein, ich war es aber.

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Eine halbwegs gute Nähmaschine kostet leider sehr viel mehr als 100 Euro
    Aber klar gibt es auch Nähkurse, wo man die Maschine gestellt kriegt. Die meisten Stoffläden bieten welche an, ansonsten VHS oder sowas.
    Who the fuck is anything?

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    es gibt auch in vielen städten so nähcafes mit nähmaschinen. und ja, ich würde ehrlich gesagt auch keine von den ganz billigen maschinen kaufen, das ist wie radfahren lernen auf nem rad mit acht und ner kette, die immer abfliegt.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Nähen interessiert mich auch. Könnt ihr eine Nähmaschine empfehlen?

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Ich hab einen Kurs bei der VHS gemacht und hatte zwar eine Maschine, hab meine aber nie dahingeschleppt, weil die eh welche da haben.
    Nähcafé ist auch eine gute Idee, wobei mir der Kurs auch viel Spaß gemacht hat. Es war aber jetzt kein Unterricht in dem Sinne, als dass man erstmal 3 Stunden Theorie über Fadenspannung und Nähmaschninen und Stoffarten hat, sondern sie hat ne kurze Einführung in der ersten Stunde und dann gesagt "so und jetzt bringt ihr mir einen Schnitt und Stoff und dann macht ihr mal" - es war also ein eigenes Projekt unter Anleitung, das fand ich ganz cool.
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Ich hab mir vor ein paar Jahren eine günstige Maschine für ambitionierte Einsteiger gekauft und darauf das Nähen gelernt und bin jetzt auf ein deutlich teureres, aber natürlich auch besseres Modell umgestiegen. Aber ich wollte keine 1000€ für eine Maschine ausgeben, um dann eventuell zu merken, dass Nähen doch nicht so mein Ding ist.
    Ich hab mit Projekten aus Webware angefangen, mittlerweile vernähe ich zu 90% Jersey und andere elastische Stoffe, deshalb hab ich mir ziemlich schnell zusätzlich eine Overlock gekauft.
    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen.
    Genau so ist es, wenn du dumm bist.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    achso, generell rate ich eigentlich jedem dazu, sich eine gewartete, gebrauchte maschine zu kaufen. ich nähe echt viel. und das tu ich auf ner maschine, die über zwanzig jahre alt ist und die ist super! damals hat sie 2000 mark gekostet, heute gibts die gebraucht für ca 150€. und die arbeitet tausendmal sauberer als die ganzen china produkte um die 150€. (die günstigen maschinen der großen marken werden in china mit den teilen, die für die billig maschinen verwendet werden, hergestellt.)
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  8. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    ich habe auch gerade mit dem nähen angefangen und komme mit der https://www.w6-naehmaschinen.de/w6-n...eDQaAiRo8P8HAQ bisher sehr gut zurecht. also wenn du nur so kleine kissen und sowas machen willst, reicht die me locker aus.
    mein ziel ist es längerfristig kleidugn aus hochwertigen stoffen zu nähen, inwiewiet das dann mit der klappt, kann ich noch nicht beurteilen...

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Ich habe auch die von Tassi verlinkte W6, zusätzlich einen Obertransportfuß. Ich nähe seit drei Jahren, fast ausschließlich Kleidung fürs Kind (Shirts, Sweatshirts, Jacken). Mit der Maschine komme ich gut zurecht, mir fehlt ein bisschen der verstellbare Nähfußdruck und ein paar Zierstiche wären inzwischen nett, aber sie war so günstig, dass ich das Preis-Leistungs-Verhältnis echt gut finde.
    Allerdings habe ich auch eine W6 Overlock zusätzlich, damit geht es einfach schneller und sauberer, wenn man viel Jersey näht.

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    ich hab die selbe maschine (+obertransportfuß und +overlock) und hab damit nähen gelernt. nächste woche ist bei amazon diese cyber monday angebotswoche, da gab es die w6-maschinen in den letzten jahren immer im angebot, ich habe wenn ich mich richtig erinnere 69€ beim cyber monday bezahlt, das ist vom preis-leistungsverhältnis wirklich unschlagbar. ich hätte mittlerweile gerne wie sophie ein paar mehr zierstiche, aber für anfänger kann ich die maschine wirklich uneingeschränkt empfehlen. meine kinder nähen mittlerweile übrigens auch damit und kommen (mit ein bisschen hilfe natürlich) mit der maschine zurecht.
    ....poor, obscure, plain and little

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Bei mir war die erste Maschine übrigens auch eine W6, aber ein Modell höher (1235/61), die hat dann einen Einfädler und eine Stichbreitenverstellung, das war mir beim Kauf wichtig.
    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen.
    Genau so ist es, wenn du dumm bist.

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Ich habe auch die W6 und denke auch, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis da einfach stimmt. Gerade für den Anfang fand ich die absolut ausreichend, v.a. für das Nähen von Baumwollstoffen.
    Im Moment nähe ich viel aus Jersey, dafür würde ich mir schon eine bessere Maschine wünschen.

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Zitat Zitat von nikara Beitrag anzeigen
    Im Moment nähe ich viel aus Jersey, dafür würde ich mir schon eine bessere Maschine wünschen.
    obertransportfuß! der kann dich sehr glücklich machen, wenns um jersey geht
    ....poor, obscure, plain and little

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Ich habe eine ganz tolle alte Pfaff aus den Kleinanzeigen Für 50 Euro!
    Ist natürlich immer etwas Risiko dabei, aber mMn lohnt es sich sehr, da mal die Augen offen zu halten.

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Danke für eure Antworten! Dann informiere ich mich mal über die W6.
    Und was sagt ihr zu der Singer 2250 Tradition Nähmaschine? Die gibt's momentan für 109€ auf Amazon (anscheinend kostet sie sonst das Doppelte), würdet ihr die empfehlen?

    Ich hab mal bei mir im Ort nachgesehen, dort werden Nähkurse angeboten, allerdings muss man immer seine eigene Maschine mitbringen.
    Ich hatte keinen besonderen Anlass, glücklich zu sein, ich war es aber.

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Ich habe auch mit der W6 1615 begonnen als absolute Anfängerin. Dazu die Overlock. Später habe ich mir ein Upgrade gegönnt auf die W6 N5000 und bin glücklich damit seit 2 Jahren jetzt.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Die Singer ist so gut wie immer reduziert. Und scheisse. Da nimm lieber die W6.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Ich habe von meiner Tante eine alte richtige Singer geerbt. Allerdings ist das eine Näh- und Stickmaschine, diese hier: http://www.ebay.de/itm/Nahmaschine-Singer-Professional-XL-100-mit-Koffer-/182351047754?hash=item2a74f82c4a:g:-~UAAOSw8oFX0wLK. Bei Ebay gibts die mittlerweile sehr günstig und auch nach 20 Jahren macht die einen tollen Dienst. Ich würde auch immer zu was gutem altem tendieren, statt zu einer billigen neuen.

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Könnt ihr immer noch die W6 1615 als Nähmaschine für Anfänger empfehlen?
    Ich hatte keinen besonderen Anlass, glücklich zu sein, ich war es aber.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Nähen für Anfänger

    Zitat Zitat von engel... Beitrag anzeigen
    Könnt ihr immer noch die W6 1615 als Nähmaschine für Anfänger empfehlen?
    Ich selbst habe dieses Jahr mit benannter Maschine das Nähen angefangen und bin zufrieden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •