Antworten
Seite 31 von 40 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 620 von 797
  1. Stranger

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Ich muss mich leider auch einreihen...

    War Anfang Februar eine Woche Erkältet, dann ging es mir besser und dann fing es Mittwoch auf Donnerstag wieder an mit bösen Halsschmerzen und verschleimt...und dann wieder 1 Woche krank gewesen und nun immer noch nicht ganz los...

    Bei mir ist auch das blöde seit ich vor ca. 5 Jahren FSJ im Kindergarten hatte, hatte ich eine Bronchitis + Herzmuskelentzündung .... und seitdem hab ich ne chronische Schleimbildung im Rachen die ich einfach nicht los werde HNO und der HNO in der Uni Klinik haben nichts gefunden, lediglich die in der Uni Klinik meinten ich hätt ne schräge Nasenwand die man ggf. Operieren könnte... Auf den Allergietest haben die sich nicht mehr gemeldet...

    Naja und wegen der Vorgeschichte ist jede Erkältung nochmal extra mies mich kotzt das so an............
    ~Das Gegenteil von Gut ist Gut gemeint~

    Aski & Ami-Unsere Miezen

    Es war einmal... ....ein kleiner Traum...
    Wer ihn träumte, weiß man nicht... ...so klein war der Traum.
    Der kleine Traum dachte: "Ich möchte nicht einfach so verschwinden... ...wie schaff ich es nur dass die Leute mich ansehen?"
    Der kleine Traum... ...dachte und dachte... ...und hatte schließlich eine Idee...
    "Ich könnte Leute in mich locken, und sie... ...ihre eigene Welt erschaffen lassen...."

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Amicula, alles Gute!

    Ich habe (nachdem ich ca. anderthalb Wochen mit Migräne gekämpft habe und das jetzt zum Glück, denke ich, erst mal vorbei ist) blöde Halsschmerzen bekommen und war heute bei einer Ärztin... sie hat mir Rhinoguttae Nasentropfen und Dobendan direkt Lutschtabletten verschrieben und meinte, dieser Virus im Rachen dürfte so in drei bis vier Tagen vorbei sein. Ich hoffe es...
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  3. Stranger

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    ~snow06~ Dankeschön, Dir natürlich auch wäre ja super wenn das bei Dir nun in 3 bis 4 Tagen weg wäre, Drücke dafür die Daumen Dobendan helfen mir auch beim lindern von Halsschmerzen
    ~Das Gegenteil von Gut ist Gut gemeint~

    Aski & Ami-Unsere Miezen

    Es war einmal... ....ein kleiner Traum...
    Wer ihn träumte, weiß man nicht... ...so klein war der Traum.
    Der kleine Traum dachte: "Ich möchte nicht einfach so verschwinden... ...wie schaff ich es nur dass die Leute mich ansehen?"
    Der kleine Traum... ...dachte und dachte... ...und hatte schließlich eine Idee...
    "Ich könnte Leute in mich locken, und sie... ...ihre eigene Welt erschaffen lassen...."

  4. Junior Member

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Ich dachte ich hätte nur die Nasennebenhöhlen dicht. Dann ist gestern Abend alles eskaliert und jetzt sitze ich da mit einer Kiefernhöhlenentzündung und einem wurzelentzündeten Zahn. Hass.
    I wish I could sleep!
    But my ADHD kicks in and well basically, one sheep, two sheep, cow, turtle, duck, Old Mac Donald had a farm...Heeeey Macarena!

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison



    Ich hatte ja letztens auch ne geschwollene Backe, als ich Nebenhöhlen hatte, das ist bei mir zum Glück nach ner Weile wieder völlig weg gewesen. Das wünsche ich dir auch!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Und ich nehme auch seit Anfang des Jahres Bactoflor.
    Seitdem hatte ich 3x Ansätze, krank zu werden, so ein fiebriges Gefühl für 2 Tage oder so.
    Bisher bin ich aber einigermaßen gesund geblieben.
    Jetzt bin ich mir unsicher, ob es ein gutes Zeichen ist, weil ich nicht wirklich krank war, oder ob es gegen eine Wirkung spricht, weil ich ja trotzdem mich unwohl gefühlt habe...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  7. Junior Member

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen


    Ich hatte ja letztens auch ne geschwollene Backe, als ich Nebenhöhlen hatte, das ist bei mir zum Glück nach ner Weile wieder völlig weg gewesen. Das wünsche ich dir auch!
    Danke! Bin vom Bereitschaftsdienst mit Antibiotikum und Ibu versorgt worden. Mit etwas Glück ist die Entzündung im Kiefer damit am Montag soweit okay, dass die Wurzelbehandlung gemacht werden kann.
    I wish I could sleep!
    But my ADHD kicks in and well basically, one sheep, two sheep, cow, turtle, duck, Old Mac Donald had a farm...Heeeey Macarena!

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Und ich nehme auch seit Anfang des Jahres Bactoflor.
    Seitdem hatte ich 3x Ansätze, krank zu werden, so ein fiebriges Gefühl für 2 Tage oder so.
    Bisher bin ich aber einigermaßen gesund geblieben.
    Jetzt bin ich mir unsicher, ob es ein gutes Zeichen ist, weil ich nicht wirklich krank war, oder ob es gegen eine Wirkung spricht, weil ich ja trotzdem mich unwohl gefühlt habe...
    Also, die Wirkung eines Probiotikums ist immer schwer zu beurteilen. Aber ich denke, wenn Du Dich nur kurz krank gefühlt hast, funktioniert Dein Immunsystem gut (obs jetzt am Bactoflor liegt, kann ich nicht sagen). Kein Mittel kann bewirken, dass Krankheitserreger gar nicht erst in unseren Körper kommen.

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Also, die Wirkung eines Probiotikums ist immer schwer zu beurteilen. Aber ich denke, wenn Du Dich nur kurz krank gefühlt hast, funktioniert Dein Immunsystem gut (obs jetzt am Bactoflor liegt, kann ich nicht sagen). Kein Mittel kann bewirken, dass Krankheitserreger gar nicht erst in unseren Körper kommen.
    Denke ich auch.

    Maryola, ach du Schande, gute Besserung!

    Ich bin auch mal wieder dabei. Diesmal kein KiGa - Keim meiner Tochter und es scheint auch eher ne unkomplizierte Erkältung zu sein. Immerhin.
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Kein Mittel kann bewirken, dass Krankheitserreger gar nicht erst in unseren Körper kommen.
    Das versteht sich von selbst, ich kann nur nicht einschätzen, ob in 2 Monaten 3x denken, man wird jetzt fiebrig krank, bedeutet, dass das Immunsystem gut funktioniert.

    Viele andere (eigentlich quasi alle Erwachsenen, die ich kenne) spüren in so einem Zeitraum keinerlei sich anbahnenden Infekte.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Das versteht sich von selbst, ich kann nur nicht einschätzen, ob in 2 Monaten 3x denken, man wird jetzt fiebrig krank, bedeutet, dass das Immunsystem gut funktioniert.

    Viele andere (eigentlich quasi alle Erwachsenen, die ich kenne) spüren in so einem Zeitraum keinerlei sich anbahnenden Infekte.
    Aber Du bist doch soweit ich das mitbekommen habe eher oft und auch länger krank. Insofern wars jetzt vielleicht besser als in ner anderen Phase.

    Ich hatte diesen Winter gefühlt ca. 6 einzelne Infekte, aber nur bei einem musste ich mal 3 Tage zu Hause bleiben. Die anderen waren eher so: Oh die Nase läuft wieder vermehrt. Verglichen damit, dass ich davor in 1,5 Jahren 3 Infekte hatte, die sich jeweils 6-8 Wochen hingezogen haben, auch mit lange krankgeschrieben, ist es jetzt viel besser.
    Geändert von Akureyri (02.03.2019 um 17:03 Uhr)

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von -amicula- Beitrag anzeigen
    ~snow06~ Dankeschön, Dir natürlich auch wäre ja super wenn das bei Dir nun in 3 bis 4 Tagen weg wäre, Drücke dafür die Daumen Dobendan helfen mir auch beim lindern von Halsschmerzen
    Amicula, wie geht es dir inzwischen? Danke für die Besserungswünsche!
    Ich hatte null Erfahrung mit Dobendan, weil ich zum Glück in den letzten Wintern immer nur Erkältungen hatte, die spätestens nach ein paar Tagen weggegangen sind, ohne dass ich Medikamente nehmen musste.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Es wird jeden Tag schlimmer
    Welcher Halsvirus grasiert gerade?
    .
    stop making stupid people famous.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von Jatzi Beitrag anzeigen
    Es wird jeden Tag schlimmer
    Welcher Halsvirus grasiert gerade?
    Der Karnevalsvirus. Nächste Woche liegt ein Viertel der Nation flach.

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Ich hasse, hasse Karneval.
    .
    stop making stupid people famous.

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von Jatzi Beitrag anzeigen
    Es wird jeden Tag schlimmer
    Welcher Halsvirus grasiert gerade?
    Gute Besserung! Ich habe auch starke Hals- und Ohrenschmerzen. Als ich am Freitag (wegen Bindehautentzündung) beim Arzt war, meinte er: ach das ist nur leicht gerötet, da müssen wir nix machen. Hoffentlich hat morgen ein Arzt auf trotz Fasching.
    Hilft Ibuprofen eigentlich gegen Halsweh (also die Entzündung?) oder lindert das nur den schmerz?
    #Events occur in real time#

  17. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Meine Nase ist wieder zu seit zwei Wochen oder so. Aber noch schlimmer ist, dass ich IMMER, wenn ich leicht erkältet bin, Aphten krieg. Jetzt ist grad die fünfte so langsam am Abheilen. Das ist soooo nervig und schmerzhaft vor allem.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Ich kränkel schon wieder seit 3 Wochen. Nebenhöhlen. Und immer fühl ich mich, als hätte ich hoch Fieber (Kopfschmerzen, trockener Mund, Augen brennen,...) aber das Thermometer zeigt 36,4°C
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Bei mir gings vor 2 Wochen los, 1 Woche zu Hause, dann wieder arbeiten, seit dieser Woche wieder Sport, etwas Reizhusten ist noch.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Boah, ich hatte jetzt lange nix, aber vor 3 Wochen ging es wieder los... Erkältung. Dachte erst "okay, Erkältung halt", bin dann aber Donnerstag mittag doch zum Arzt und Freitag zuhause geblieben, weil ich es in den Nebenhöhlen gemerkt habe.
    Die nächste Woche war ich wieder arbeiten, hab noch geschnieft, aber ich dachte, es wird jetzt wieder. Wurde aber nicht, ich war das Wochenende nur am Niesen und richtig kaputt und bin diese Woche komplett zuhause geblieben. Und meine Nase ist IMMER noch nicht frei, ich niese und schniefe und hab alles zusitzen.
    Gestern war ich 2 Stunden bei bestem Wetter beim RhineCleanUp, und danach hatte ich wieder ekelhafte Kopfschmerzen, von den Nebenhöhlen ausgehend.
    Dabei war ich bei der HNO und die meinte, man sähe eine minimale Reizung der Schleimhäutr, sonst nix.

    Was ist denn los?
    Habt ihr Tipps?

    Ich nehm schon Angocin, Bactoflor, Sinupret und cortisonhaltiges Nasenspray und inhaliere, trinke 2-3l und hab mich wirklich viel ausgeruht
    Geändert von luxuspanda (15.09.2019 um 20:42 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •