Antworten
Seite 39 von 40 ErsteErste ... 2937383940 LetzteLetzte
Ergebnis 761 bis 780 von 797
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ja, die unteren und mittleren wurden verkleinert, die Nasenscheidewand begradigt, der Zugang zu den Nebenhöhlen erweitert, Polypen entfernt und ein Teil der Schleimhaut abgetragen.
    Mir hat das langfristig sehr geholfen, aber nach einigen Jahren (5-6 Jahre später) hatte ich dann oft das Problem, dass trotzdem alles zuschwillt (auch ohne Infektion). Dann meinte ein HNO, das müsse man nochmal operieren, aber ein anderer schlug eine Cortison-Kur vor, und das mache ich ca. 1 im Jahr, wenn ich gerade keine Erkältung habe, und ich glaube, wenn die Schleimhäute sich generell beruhigen, bekomme ich auch nicht mehr so schnell danach eine Sinusitis.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Das ist auch meine Hoffnung
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Es ging vor allem um die Infekte. So schief, dass ich keine Luft bekommen hätte, war die Nasenscheidewand nun auch nicht. (Ich konnte halt nach der OP fast 2 Wochen nicht durch die Nase atmen.)
    Aber die verdickte Schleimhaut in den Nebenhöhlen und die engen Zugänge waren halt super Nährboden für Erreger. Deswegen hatte ich bei jeder Erkältung auch direkt ne Sinusitis...
    Hmm, klingt schon krass. Dann drücke ich die Daumen, dass sich die ganze Prozedur gelohnt hat und du langfristig weniger Infekte haben wirst!

    Vor ner Mandel-OP hätte ich richtig Schiss
    Ich hatte zum Glück keine Gelegenheit, um mir über den Eingriff Gedanken zu machen oder Angst zu haben, weil es eine Not-OP aufgrund eines akuten Mandelabszesses war (ich musste dafür genau an Heiligabend in die Notaufnahme, wo ich ca. 5-6 Stunden wartete und in den frühen Morgenstunden des 1. Weihnachtstages wurde ich dann [nach nochmaligem stundenlangen Gewarte, bei dem ich schon langsam in einem Zustand war, den ich rückblickend als Schmerzdelirium bezeichnen würde] endlich operiert ). So gesehen war ich dann einfach froh, als die Dinger draußen waren.
    War danach aber auch echt nicht ohne, als Kind würde man die OP wohl besser wegstecken.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Hogott

    Ja, bei Kindern ist das wohl auch nicht so schmerzhaft, wahrscheinlich, weil die da noch prominenter platziert sind?
    Geändert von luxuspanda (12.01.2020 um 12:16 Uhr)

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Ja, das kann gut sein.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Ich hab gefühlt schon wieder ne Nebenhöhlenentzündung
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ich hab gefühlt schon wieder ne Nebenhöhlenentzündung
    Probier mal das Spray, was ich gekauft habe https://shop.regeno.de/plasma-liquid/hno-produkte/1/plasma-liquid-nasensprueh-gel?c=12

    Bei mir war sie in 1-2 Wochen weg. Sonst dauert das eher 6 Wochen.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Wie lange dauert die bei dir denn sonst?

    Ich bin montag eh beim HNO, Kontrolle nach der OP.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Sorry, jetzt hatte ich es bearbeitet. Bei mir zieht sich das oft wochenlang, so ca. 6 Wochen vielleicht.

    Ich fand es ging mir mit dem Spray schnell besser.

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Okay, also die akuten Phasen mit Krankschreibung dauern bei mir eh 1-2 Wochen. Ich hätte die nur gerne gar nicht mehr

    Ich frage den Montag mal.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Also ich gehe oft wochenlang arbeiten, aber die Entzündung sitzt weiter in den Nebenhöhlen. Entweder nachdem ich akut krank war, oder ich habe mich nicht so schlimm gefühlt, dass ich zu Hause geblieben bin. Aber sie halten sich oft hartnäckig. Ich dachte das Spray ist nen Versuch wert. Aber da du so frisch operiert bist, würde ich auch erstmal abwarten, was der Arzt sagt.

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Ernsthaft? EIN FUCKING Schnupfen? Jetzt?
    .
    stop making stupid people famous.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Aber Schnupfen ist jetzt echt das unverdächtigste Erkältungssymptom.

    Ich hab auch gerade einen Schnupfen hinter mir.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    X
    Geändert von hellogoodbye (22.03.2021 um 12:29 Uhr)

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Aber Schnupfen ist jetzt echt das unverdächtigste Erkältungssymptom.

    Ich hab auch gerade einen Schnupfen hinter mir.
    Ich weiß

    Aber ich bin total genervt davon. Ich war erst mit grippalem Infekt zu Fasching krank. Dann vor Weihnachten über ne Woche krank bis nach den Feiertagen. Und es ist jetzt MITTE MÄRZ und ich mag einfach nicht mehr.
    .
    stop making stupid people famous.

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Ich bin auch wieder mit einem leichten Infekt kränklich, die Kinder schnupfen auch rum.
    Wie sind seit Mitte Januar fast ohne Unterbrechung abwechselnd krank. Das ist echt krass, ich kann bald nicht mehr.
    Ich hab bei der Arbeit eigentlich echt wichtige Termine, und habe dieses Jahr schon so oft gefehlt. Ich will mich nicht schon wieder krank melden
    let the good times roll.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von Jatzi Beitrag anzeigen
    Ich weiß

    Aber ich bin total genervt davon. Ich war erst mit grippalem Infekt zu Fasching krank. Dann vor Weihnachten über ne Woche krank bis nach den Feiertagen. Und es ist jetzt MITTE MÄRZ und ich mag einfach nicht mehr.
    Hier ähnlich. Und jetzt niest unsere Tochter wie wild...ich bin dann übermorgen auch wieder krank
    Geändert von wieauchimmer (10.03.2020 um 21:35 Uhr)

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Kaum ist es ein bisschen kühler, bin ich krank. Fühle mich nach Mandelentzündung...
    Eigentlich hätte ich heute den ersten Arbeitstag, stattdessen warte ich auf das Ergebnis eines Coronatests und außerdem ist mir kalt...

    Immerhin werde ich schon den ganzen Tag von der Katze betüddelt
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Ich habe gestern auch schon erbärmlich gefroren und mich elend gefühlt.

    Gute Besserung!

  20. gesperrt

    User Info Menu

    AW: 1. Erkältungswelle der Saison

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Kaum ist es ein bisschen kühler, bin ich krank. Fühle mich nach Mandelentzündung...
    Eigentlich hätte ich heute den ersten Arbeitstag, stattdessen warte ich auf das Ergebnis eines Coronatests und außerdem ist mir kalt...

    Immerhin werde ich schon den ganzen Tag von der Katze betüddelt
    Scheint ein super Arbeitsbeginn.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •