Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 116
  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von GuteMiene Beitrag anzeigen
    Geh zu einem anständigen Makler und lass dich richtig beraten
    Ach was, kann bym genauso gut

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Ich schließe immer ab. Wenn ich da bin schon allein deswegen, weil ich so nicht ohne Schlüssel die Wohnung verlassen kann (ich habe Angst, mich sonst auszusperren).

    Die Haustür lass ich manchmal kurz offen, wenn ich den Müll rausbringe, weil die Mülltonnen so nah daneben stehen, dass die Tür eh nicht unbeaufsichtigt ist. Und es frustriert mich, wenn die Tür GENAU in dem Moment zufällt, in dem ich wieder rein will.

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Ich schließe nicht ab, wenn ich in den Keller gehe, da man vom Keller aus es mitbekommt ob die Haustür aufgeht oder nicht.

    Abgesehen davon schließe ich immer doppelt ab. Auch wenn ich in der Wohnung bin schließe ich ab. Der Schlüssel steckt auch immerimmerimmer von innen, damit ich auch nie vergesse den Schlüssel mitzunehmen.
    Mir gehts da wie vio, ich hab Angst mich auszusperren.
    no need for sympathy

  4. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Nicht immer. Wir haben so ne seltsame Haustür mit mehreren Schlössern. Eins von denen schießt automatisch ab, wenn die Tür ins Schloss fällt.
    Mit der Klinke kriegt man sie von innen aber auf.

    Aber da meinte selbst der Alarmanlageninstallateur, dass solche Türen kaum zu öffnen sind und uns eher jemand einen Ziegelstein durchs Fenster werfen würde.

    Wenn ich zuhause bin, schließe ich fast immer ab, um das Kleinkind am Ausbrechen zu hindern.

    Der büxt nämlich mit Vorliebe gegen 9 Uhr abends aus, wenn wir nichtsahnend im Wohnzimmer sitzen und ihn im Bett vermuten, und steht dann im Schlafanzug bei den Nachbarn vor der Tür und will spielen.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Möchte mir jemand was empfehlen oder mich werben?
    Guck dir mal HUK24 an. Falls dir das zusagt, werbe ich dich.
    (Und ich bin sehr für Beratung, aber eine Hausratversicherung gehört nicht zu den Produkten, wo das am wichtigsten ist.)

  6. Inaktiver User

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von Nachtkerze Beitrag anzeigen
    Guck dir mal HUK24 an. Falls dir das zusagt, werbe ich dich.
    (Und ich bin sehr für Beratung, aber eine Hausratversicherung gehört nicht zu den Produkten, wo das am wichtigsten ist.)
    Ja.

  7. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Die Haustüren in Mehrparteienhäusern dürfen übrigens gar nicht abgeschlossen werden. Fluchtweg. Nur mal so am Rande.
    yep.
    Das Paradies gibt's nicht. Net mal in Unterfranken.

  8. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Nie, weil meine wohnungstür von ca 1900 stammt (inklusive dekorativem Riesenschlüssel) und einen Einbrecher nicht wirklich von seinem Vorhaben abhalten würde.

    Die Haustür ist meistens nur zugezogen, wird auch von der Vermieterin, die mit im Haus wohnt, so gehandhabt.

    Wertgegenstände habe ich keine in der Wohnung, da mache ich mir keine Sorgen, dass es richtig kacke wird, falls mir plötzlich mal ein einbrecher gegenüber steht, ist mir bewusst....
    Mornings are for coffee and contemplation.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von Nachtkerze Beitrag anzeigen
    Guck dir mal HUK24 an. Falls dir das zusagt, werbe ich dich.
    (Und ich bin sehr für Beratung, aber eine Hausratversicherung gehört nicht zu den Produkten, wo das am wichtigsten ist.)
    danke
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Bei einer Freundin wurde mal eingebrochen als sie grade im Keller die Wäsche aufgehängt hat. Nur so zum Thema "kurz mal weggehen".

    Ich lass die Wohnungstür sogar oft offen, wenn ich nur zu den Nachbarn (im Haus) gehe und stell einen Schuh in die Tür, damit ich keinen Schlüssel mitnehmen muss.
    Wenn mein Kind im Fahrradanhänger einschläft, lasse ich den auch unten stehen und lass die Haustür offen.
    Wenn ich das Haus verlasse, schließe ich immer 2x ab; nachts auch.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    -
    Geändert von Vitulina (29.08.2018 um 09:57 Uhr)

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von Vitulina Beitrag anzeigen
    Hast du da keine Sorge, dass jemand den Schuh wegnimmt? Irgendwelche "witzigen" Kinder, falls es die bei dir gibt?
    Ebenso bei der Haustür, macht da kein anderer Nachbar die Tür zu, wenn er rausgeht? Wenn hier bei mir im Haus die Haustür sperrangelweit aufsteht und ich keinen Nachbarn sehe, der sie gerade aufgemacht hat, um das Fahrrad, die Mülltonnen... rauszustellen, dann ziehe ich die Haustür auf jeden Fall zu, wenn ich selber rausgehe. So ein Kind im Fahrradanhänger sticht vermutlich auch nicht sofort ins Auge, sodass man gegebenenfalls wortwörtlich keinen Grund sieht, die Tür offen zu lassen.
    Noe. Zur Not ist unsere Altbautür auch ziemlich leicht geöffnet.
    Das Kind steht direkt links von der Tür, das kann man garnicht übersehen (die eine Nachbarin macht das mit ihrem Kind übrigens auch).
    Wir kennen uns aber auch alle recht gut im Haus (8 Parteien), im Notfall könnte ich (und würde ich auch) bei jedem meine Kinder mal 2h lassen.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von Tethys Beitrag anzeigen
    Wie meinst du das?
    .
    Wir deponieren den Schlüssel quasi vor Ort. Was als notfallschlüssel angefangen hat, ist jetzt routine.
    Enge Freunde,der Babysitter und unser Kind kennen das Versteck. Wenn wir also Besuch erwarten, steht der oft plötzlich in der Wohnung ohne klingeln u so (meistens wird alibimäßig zweimal geklopft u dann kommen sie einfach rein).

    Wir sperren nachts zu, der Schlüssel steckt.

  14. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    Wenn wir also Besuch erwarten, steht der oft plötzlich in der Wohnung ohne klingeln u so (meistens wird alibimäßig zweimal geklopft u dann kommen sie einfach rein).
    da würde ich jedesmal einen herzinfarkt kriegen, glaube ich.
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen
    da würde ich jedesmal einen herzinfarkt kriegen, glaube ich.
    Aber echt.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Unser Treppenhaus ist sehr hellhörig u meist hört man sie schon draußen, wenn man auf der dachterasse ist (u man hat ja ein zeitfenster ausgemacht).

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Wenn der Hund drin ist oder ich mit dem Hund rausgehe, schließe ich nicht ab, nein.
    Von innen auch nicht, und die Haustür auch nicht (aber es sind auch nur 4 Parteien im Haus).

    Wertgegenstände gibts eh nicht. Ich hoffe immer nur, jemand würde den Hund retten, wenn es brennt oder so und wir nicht da sind.

    If it's not forever, if it's just tonight
    Oh, it's still the greatest, the greatest, the greatest



  18. Member

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Ich find das Argument mit den Wertgegenständen komisch. Ich habe auch keine Reichtümer in der Wohnung, aber ich möchte trotzdem nicht, dass jemand Fremdes hier reinkommt und alles durchwühlt. Und von außen sieht der Einbrecher doch eh nicht, ob es sich lohnt, einzubrechen.
    Mein Keller wurde mal aufgebrochen und es wurde auch nichts geklaut, weil da nur wertloses Zeug rumsteht. Trotzdem habe ich mich sehr lange sehr unwohl gefühlt, wenn ich alleine im Haus war, weil einfach jemand in meine Privatsphäre eingedrungen ist.

  19. Member

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen

    Ich lass die Wohnungstür sogar oft offen, wenn ich nur zu den Nachbarn (im Haus) gehe und stell einen Schuh in die Tür, damit ich keinen Schlüssel mitnehmen muss.
    Wenn mein Kind im Fahrradanhänger einschläft, lasse ich den auch unten stehen und lass die Haustür offen.
    Wenn ich das Haus verlasse, schließe ich immer 2x ab; nachts auch.
    Versteh ich irgendwie nicht. Ich hab schneller den Schlüssel eingesteckt als nen Schuh da eingeklemmt. (Mal davon abgesehen, dass ich da sowieso Panik hätte, dass ich mich aussperre.)

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wohnungstür abschließen

    Zitat Zitat von GuteMiene Beitrag anzeigen
    Geh zu einem anständigen Makler und lass dich richtig beraten
    Paaaahahahaha. Ich las "anständige Makler" und musste prusten. Sorry 😂
    Denn im Großen und im Ganzen haben wir allen Grund zum Tanzen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •