+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44
  1. Junior Member
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    535

    Die Zwillinge, die ihr kennt...

    ...wie ist ihr Verhältnis untereinander? (Besonders bei eineiigen Zwillingen finde ich das sehr interessant.)

    Ich hab neulich eine Folge von "Zwischen Tüll und Tränen" geguckt, da haben 25jährige Zwillings-Frauen ein Kleid gesucht und obwohl sie inzwischen getrennt leben, sprechen sie sich jeden Morgen ab, was sie anziehen und wie sie sich stylen. Die beiden scheinen eine sehr enge Bindung zu haben, ich fand das ein bisschen crazy alles, auch wie viel Einfluss die eine auf die andere hatte. Aber vielleicht kann man das nur als Zwilling nachvollziehen.

    Bei mir in der Straße leben auch zwei Zwillingsschwestern zusammen, altersmäßig vielleicht zwischen 50 und 60, sie sind sehr gepflegt und modisch gekleidet. Ich sehe sie öfters und kann sie nicht auseinanderhalten, sie haben die identische Frisur und den gleichen Rotton, die gleiche Kleidung (ganz identisch angezogen hab ich sie aber noch nicht gesehen).

    Zwei gleichaltrige Zwillingsfreundinnen von mir haben sich in ihren Zwanzigern immer versucht zu "individualisieren", mit anderer Kleidung, Frisuren und teilweise Freunden. Trotzdem haben sie eine sehr enge Beziehung und leben auch in der gleichen Stadt, ziemlich weit weg vom Heimatort.

  2. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.211

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Ich kenne ein eineiiges Zwillingspaar näher, die haben sich schon zu Schulzeiten nicht gleich angezogen und dafür, dass sie eineiig sind, kann man sie auch im Gesicht ganz gut auseinander halten.Darüber gibt es aber geteilte Meinungen. Sie haben nach der Schule erstmal an verschiedenen Orten verschiedene Sachen gemacht, letztlich dann aber dasselbe an der derselben Uni studiert (aber nicht in einem Semester). Haben auch einige Jahre zusammen gewohnt (mit noch weiteren Leuten). Einer hat dann geheiratet und ist sehr weit weggezogen, hat eine Familie gegründet, der Andere hat erst zehn Jahre später eine stabile Beziehung begonnen. Beide wohnen weit von der Herkunftsfamilie und voneinander entfernt, haben aber viel Kontakt zueinander. Auch zu ihren anderen Geschwistern, aber nicht soviel wie zueinander.

    Ein Kommilitone hat eine Zwillingsschwester (und keine anderen Geschwister), sie leben in vieler Hinsicht sehr unterschiedlich, haben unterschiedliche Berufe und nicht dieselbe Arbeitshaltung, sie lebt mit ihrem langjährigen Partner, er ist unstetig, aber sie haben eine enge Bindung und zumindest für "später" (sind jetzt so Anfang 30) streben sie an, sich mit ihren (potentiellen) Familien ein Doppelhaus zu teilen.

    Ah, ein weiteres Zwillingspaar aus Bruder und Schwester, das ich nicht sehr eng kenne, hat bei mir schon den Eindruck erweckt, dass ihm die Bindung wichtiger ist oder er sie zumindest mehr nach außen trägt, als sie noch 19 waren und beide noch (mit einer weiteren Schwester) im Elternhaus wohnten. Die Schwestern sind mittlerweile beide verheiratet, er nicht und er postet öfters auf facebook wirklich schöne Grüße an seine Schwestern, v.a. die Zwillingsschwester. Er ist ihr auch sehr wichtig, aber mit Mann und Kind verschob sich das da offenbar (noch weiter).
    Geändert von durga (12.07.2018 um 18:03 Uhr)

  3. Urgestein Avatar von starfrucht
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    8.135

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Die eineiigen Zwillinge, die ich kenne, leben wie normale Geschwister, sie gehen zwar in die gleiche Klasse, haben aber ganz unterschiedliche Hobbies, Interessen und die Freundeskreise sind nicht komplett gleich. Sie tragen halt das, was alle Jugrndlichen tragen, aber niemals beide das gleiche (also klar, wenn beide den Schulpulli zufällig am gleichen Tag tragen, dann schon, aber sie kaufen halt jede für sich und sprechen sich nicht ab). Bei denen ist es auch so, dass immer eine schulterlange und die andere längere Haare hat, aber wer grade welche Haarlänge trägt wechselt sich ab.
    Diese Lava-Lampen machen doch überhaupt keinen Sinn, wenn man keine Drogen nimmt.

  4. Urgestein
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    8.816

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    meine eineiigen zwillingskinder sind sich sehr nah und brauchen auch immer mal wieder eine kurze berührung, um dann wieder allein weiterzuziehen. sie schlafen zusammen in einem bett. da es ihnen aber verständlicherweise sehr wichtig ist, nicht ständig verwechselt zu werden, werden sie oftmals richtig wütend, wenn eine schon das an hat, was die andere gerne anziehen würde. das geht dann so weit, dass sich die, die es zuerst anhatte, auch durchaus noch mal umzieht. dass sie sich identisch kleiden, kommt vielleicht 5-10 mal pro jahr vor.

  5. Enthusiast Avatar von biedronka
    Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    923

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Mein Ex-Freund war ein eineiiger Zwilling und er und sein Bruder standen sich überhaupt nicht nah. Er war nicht mal bei der Hochzeit des Bruders (fand im Ausland statt, aber die Eltern waren schon da. Da hätte er sicher auch mitfahren können). Das hat meine romantischen Zwillingsvorstellungen leider komplett zerstört. Die Beiden haben aber immerhin auch das Gleiche studiert und jetzt sehr ähnliche Jobs. Davor hatte ich eine Mitbewohnerin mit zweieiigem Zwilling und die Beiden haben wirklich jeden Tag miteinander gesprochen und hatten ein sehr sehr enges Verhältnis. So Geschichten mit gleicher Kleidung gab es bei denen aber, glaube ich, auch nicht.

  6. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.959

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Ich hatte in der Schule ein eineiiges Zwillingspärchen in der Stufe und die waren sich kaum ähnlich. Eine war sehr laut und extrovertiert und die andere eher still und introvertiert. Eine Mitschülerin hat mal erzählt, dass das wohl auch schon so war, als sie noch sehr klein waren. Unterscheiden konnte man die beiden auch ziemlich gut, die hatten aber auch davon abgesehen nen komplett unterschiedlichen Stil. Was die beiden heute machen weiß ich nicht, ich glaub aber die extrovertierte von beiden lebt inzwischen im Ausland.

    In der Familie hab ich auch eineiige Zwillinge, die sind aber noch klein. Die beiden stehen sich sehr nah, sind trotzdem aber auch sehr unterschiedlich in allem, ein bisschen ähnlich wie die beiden aus meiner Stufe, wenn auch charakterlich nicht ganz so weit auseinander. Die haben auch jetzt als Kinder schon nen sehr unterschiedlichen Stil und ziehen sich glaub ich nie gleich an.
    Okay, I can’t remember what it feels like to be astonished.

  7. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.020

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Ich kenne keine Zwillinge :bym:

    Ein Freund von mir hatte mal was mit Drillingen. Also allen dreien. Ein anderer Freund hatte was mit zweien von denen.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  8. V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    13.586

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    In meinem Semester zu Unizeiten waren eineiige Zwillingsschwestern.
    Sie haben genau die gleiche Fächerkombi studiert.
    Sie haben sich jeden Tag bis auf die Socken und den Schmuck gleich gekleidet.
    Sie hatten sogar das gleiche Haargummi.
    Sie hatten die gleichen Fahrräder.
    Sie haben beide ihr Auslandssemester zusammen in Ecuador verbracht.
    Sie haben natürlich zusammen gewohnt und hatten auch nur ein gemeinsames Handy, weil sie auch dieselben Freunde hatten.

    Ich fand das fast schon ein bisschen gruselig.


    Mein Vater hatte einen eineiigen Zwillingsbruder und ihr Verhältnis war nicht besonders eng.
    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  9. Fresher
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    384

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Ich folge diesen Zwillingen auf Instagram und finde die beiden so schräg. Gleiche Frisur, gleiche Kleidung, wohnen zusammen, machen *alles* zusammen (Lebensmittel einkaufen, Gym, Ikea, Urlaub)...

    Der WDR hatte auch mal ne Doku über Zwillinge auf Partnersuche, die ziemlich interessant ist.

  10. Fresher Avatar von liorit
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    318

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Zitat Zitat von DebbieDowner Beitrag anzeigen
    Ich folge diesen Zwillingen auf Instagram und finde die beiden so schräg. Gleiche Frisur, gleiche Kleidung, wohnen zusammen, machen *alles* zusammen (Lebensmittel einkaufen, Gym, Ikea, Urlaub)...
    Die werden wir manchmal vorgeschlagen und ich finde sie auch ziemlich merkwürdig.

    Die Nachbarskinder sind Zwillinge und sind eben typische Teeniemädchen (ca. 13/14 Jahre, denke ich). Ich kann die beiden absolut nicht unterscheiden, aber sie ziehen sich unterschiedlich an und haben auch "eigene" Freunde. Also solche, die die jeweils andere nicht kennt. Sie sind beide verrückt nach derselben K-Pop-Band und steigern sich da gegenseitig sehr rein. Ach, die eine geht immer zu Fuß zur Schule, während die andere mit dem Rad fährt.

    Ein männliches Zwillingspärchen kenne ich auch noch, aber zu denen habe ich wirklich keinen engen Kontakt. Sie sehen sich nicht allzu ähnlich, aber sie sind wohl bekannt dafür, dass sie gerne mal was mit derselben Frau haben und das war mir creepy genug.

  11. Senior Member Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    6.762

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Ich kenne nur zwei zweieiige Zwillingspärchen und die sind zwar eng, aber recht unterschiedlich. Gleich gekleidet haben sie sich beide nicht, jeweils eine ist Mutter von drei Kindern und die Schwester überzeugt kinderlos. Sie haben auch unterschiedliche Berufe gewählt.
    Trotzdem habe ich das Gefühl, dass eine enge Bindung besteht. Sie machen Schwesternurlaube ohne restliche Familie, stehen in engem Kontakt usw.. Es gibt aber auch mal Knatsch, pure Harmonie ist es bei beiden nicht.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  12. Member
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    1.884

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Zitat Zitat von Vancouver-Girl Beitrag anzeigen
    Sie haben beide ihr Auslandssemester zusammen in Ecuador verbracht.
    Sie haben natürlich zusammen gewohnt und hatten auch nur ein gemeinsames Handy, weil sie auch dieselben Freunde hatten.
    Krass.


    Zitat Zitat von DebbieDowner Beitrag anzeigen
    Ich folge diesen Zwillingen auf Instagram und finde die beiden so schräg. Gleiche Frisur, gleiche Kleidung, wohnen zusammen, machen *alles* zusammen (Lebensmittel einkaufen, Gym, Ikea, Urlaub)...
    Auch richtig strange.

    Ich kenn nur ein Zwillingspärchen, die einfach so ein "normales" - enges Geschwisterverhältnis haben. :langweilig:

  13. V.I.P. Avatar von Rumpelstiltskin
    Registriert seit
    10.11.2004
    Beiträge
    16.062

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Meine älteren Brüder sind eineiige Zwillinge und sie sind sich charakterlich nicht besonders ähnlich (ich mag den einen auch deutlich lieber als den anderen). Gleich gekleidet haben sie sich glaub ich zuletzt mit 7. Ich kann sie äußerlich problemlos auseinander halten, aber andere haben da meist große Probleme. Ich stelle mir das nervig vor 🙄.

    Die würden nie auf die Idee kommen, ihren Zwillingsstatus zu zelebrieren.

    Von anderen Zwillingen kenne ich das auch nicht.

  14. V.I.P. Avatar von Rumpelstiltskin
    Registriert seit
    10.11.2004
    Beiträge
    16.062

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Zitat Zitat von Vancouver-Girl Beitrag anzeigen
    Sie haben natürlich zusammen gewohnt und hatten auch nur ein gemeinsames Handy, weil sie auch dieselben Freunde hatten
    Constantly talking isn't necessarily communicating.

  15. Regular Client Avatar von shine.on.
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    3.701

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    ich kannte ein eineiiges Zwillingspärchen, die gar nicht voneinander zu unterscheiden waren. sie haben die gleichen zwei Fächer studiert und sich in den Prüfungen abgewechselt. die zwei Fächer waren völlig konträr gewählt und entsprachen den jeweiligen Vorlieben. Der eine hat quasi ein Fach gemacht, der andere das andere. Hat auch nie jemand mitbekommen und ging bis zum ersten Staatsexamen gut, beim zweiten weiß ich es nicht. Sie haben sich also auch exakt gleich gekleidet und hatten die gleiche Frisur.

    Mit Affären haben sie das auch ähnlich gehandhabt wie hier schon erwähnt wurde.

  16. Member Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.624

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Ich kenne ein eineiiges Zwillingspaar, das optisch total verschieden ist. Die eine hat ganz kurze Haare und kleidet sich auch eher "männlich", die andere ist äußerlich sehr feminin, fast ein bisschen tussig. Ich wäre nie darauf gekommen, dass sie Zwillinge sind, wenn ich es nicht vorher gewusst hätte. Charakterlich kenne ich sie zu wenig, um Ähnlichkeiten abschätzen zu können. Aber sie haben zu einer ähnlichen Zeit geheiratet und je ein Kind bekommen.

  17. Fresher Avatar von sneakers
    Registriert seit
    24.06.2018
    Beiträge
    380

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Zitat Zitat von shine.on. Beitrag anzeigen
    ich kannte ein eineiiges Zwillingspärchen, die gar nicht voneinander zu unterscheiden waren. sie haben die gleichen zwei Fächer studiert und sich in den Prüfungen abgewechselt. die zwei Fächer waren völlig konträr gewählt und entsprachen den jeweiligen Vorlieben. Der eine hat quasi ein Fach gemacht, der andere das andere. Hat auch nie jemand mitbekommen und ging bis zum ersten Staatsexamen gut, beim zweiten weiß ich es nicht. Sie haben sich also auch exakt gleich gekleidet und hatten die gleiche Frisur.

    Mit Affären haben sie das auch ähnlich gehandhabt wie hier schon erwähnt wurde.


    Aber den Abschluss kriegt ja dann trotzdem nur einer oder?

  18. Member Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.624

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Zitat Zitat von sneakers Beitrag anzeigen


    Aber den Abschluss kriegt ja dann trotzdem nur einer oder?

    Ich hab's so verstanden, dass beide die gleichen zwei Fächer studiert haben, der eine aber in Fach A besser war und der andere in Fach B, sodass der erste dann zu seiner Prüfung und der seines Bruders in Fach A ging und der andere entsprechend zu beiden Prüfungen im Fach B.

  19. Fresher Avatar von sneakers
    Registriert seit
    24.06.2018
    Beiträge
    380

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Also die haben dieselben Prüfungen immer an unterschiedlichen Terminen abgelegt?
    Krass, dass das nie auffiel bzw. komisch wirkte.

  20. Urgestein Avatar von starfrucht
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    8.135

    AW: Die Zwillinge, die ihr kennt...

    Mir fiel grade ein, dass die Nachbarinnen meiner Eltern auch eineiige Zwillinge sind. Die beiden haben vor dreißig Jahren zusammen mit ihren jeweiligen Partnern das Nachbarhaus gekauft, das ist ziemlich groß und sie haben es so umgebaut, dass es zwei eigene Wohnungen sind, sie teilen sich den Garten (auch riesig). Die eine hat mit ihrem Mann 2 Kinder, die andere ist kinderlos, sie tragen unterschiedliche Frisuren und so, wenn die mir das damals nicht erzählt hätten (als die eine schwanger war und ich, damals 4, fragte, ob es nicht vielleicht Zwillinge werden), wäre ich nie auf die Idee gekommen.
    Diese Lava-Lampen machen doch überhaupt keinen Sinn, wenn man keine Drogen nimmt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •