+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Stranger
    Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    86

    Daumen runter Blöde Leute im Büro

    Wie geht ihr damit um?

    Ich arbeite in einem kleinen Büro, in dem die Frauen ihre Komplexe an mir abarbeiten und einen subtilen Zickenkrieg unter Einbeziehung des Chefs führen. Mich stresst das total! Komplett ausblenden geht nicht, weil man sich ständig begegnet. Ein Aussprechen wird auch nicht funktionieren, weil nichts konkretes vorgefallen ist. Ich würd damit gerne besser umgehen können lernen...
    Tipps?

    Bitte nicht zitieren, weil ich das später wieder rausnehmen möchte...

  2. Stranger
    Registriert seit
    13.07.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    6

    AW: Blöde Leute im Büro

    wie meinst du das mit "komplexe an mir abarbeiten"?
    mobben die dich, weil du größer, schlauer, dünner bist als sie?
    wie wärs, wenn du dir ne dicke schutzschicht zulegst und dann versuchst das ganze aufs berufliche zu beschränken?

    glaub mir, ich arbeite auch mit einem haufen weiber zusammen und da ists nicht immer nur harmonisch...

  3. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.584

    AW: Blöde Leute im Büro

    Ich bin mal gespannt was das für ein Thread wird....
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  4. gesperrt Avatar von KloHans
    Registriert seit
    25.11.2004
    Beiträge
    300

    AW: Blöde Leute im Büro

    ich verstehe threads solcher art irgendwie immer nicht. wie genau soll dir jemand hier auch nur ansatzweise irgendetwas relevantes sagen können?

    dein intro ist so nichtssagend wie ein intro nur sein kann und dann soll es auch bitte nicht zitiert werden, weil du es wieder löschen willst? paranoider und inhaltsleerer bitte :>

  5. Member
    Registriert seit
    21.05.2004
    Beiträge
    1.705

    AW: Blöde Leute im Büro

    Die Frauen und der Chef. Aha.

  6. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.845

    AW: Blöde Leute im Büro

    Da wird nur helfen, andere Themen setzen. Überleg dir vor der Arbeit, was du in der Tratschrunde ansprechen magst: was im Garten passiert, Dorffest am Wochenende, Fernsehprogramm, Theateraufführung etc. ppp. Damit kannst du die anderen Themen verdrängen. Vielleicht steigen die ein oder andere auf deine Themen ein. Ansonsten halt Stellungnahmen zu den blöden Themen ablehnen.

    Um welche Themen geht es eigentlich? Wie läuft bisher so eine Tratschrunde ab? Gibt es eine Wortführerin oder sind alle gleich motiviert und schaukeln sich hoch? WIe steht der Chef dazu? Schaut er mal rei und sagt ja, ja oder sitzt er dabei und befeuert das noch?
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  7. Stranger
    Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    86

    AW: Blöde Leute im Büro

    Zitat Zitat von CaddyMcCartney Beitrag anzeigen
    wie meinst du das mit "komplexe an mir abarbeiten"?
    mobben die dich, weil du größer, schlauer, dünner bist als sie?
    wie wärs, wenn du dir ne dicke schutzschicht zulegst und dann versuchst das ganze aufs berufliche zu beschränken?

    glaub mir, ich arbeite auch mit einem haufen weiber zusammen und da ists nicht immer nur harmonisch...
    Das ganze ist aufs berufliche beschränkt. Normalerweise rechne ich mit Zickereien, weil mir das schlicht regelmäßig passiert. Der Unterschied ist, dass ich bis vor kurzem dachte, wir würden uns richtig gut verstehen. Ich habe bei Gesprächen bis zu 4 Stunden "investiert", weil ich dachte so Zickenkrieg / Mobbing umgehen zu können. Die meiste Zeit hat sie mir total persönliche Sachen erzählt, über engste Familienmitglieder, ihre Probleme mit dem Chef etc. Es stellt sich aber nun heraus, dass diese Gespräche für sie wohl so eine Art "Machtdemonstration" darstellen. Hört sich freaky an, ist aber so. Es ist sehr wichtig, dass sie die Nummer 1 im Büro ist, aber ich bin in der Hierarchie objektiv weiter oben. Ich bin gezwungen mit ihr zusammenarbeiten. Leider nimmt sie alles, was ich sage, als von oben kommende Anweisung an. Egal, ob ich sage, "... der Chef hat gesagt, du hast da was..." oder "... hast du schon gesehen, dass Ding da ist kaputt...". Und das ist jedesmal wohl ein Angriff auf ihr Ego. Das Problem hat sie grundsätzlich nicht nur mit mir. Allerdings gibt es gerad außer mir niemanden anderen.

    Ich will nicht unbedingt eine Lösung präsentiert bekommen. Die Frage ist wie geht ihr damit um? Und stresst es vielleicht noch andere so sehr wie mich. Dann wäre hier ein entstressendes Rumjammern an der richtigen Stelle. Also ich fände das tröstlich...

  8. Regular Client Avatar von MEERESBEWOHNER
    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    4.727

    AW: Blöde Leute im Büro

    Also ist es eine Person, ja?
    ohmann.

  9. Stranger
    Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    86

    AW: Blöde Leute im Büro

    Zitat Zitat von MEERESBEWOHNER Beitrag anzeigen
    Also ist es eine Person, ja?
    Bei ihr stresst es mich eben sehr. Sonst kann ich, wie gesagt, damit besser umgehen. Obwohl ich wahrscheinlich eher harmoniebedürftig bin....

  10. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.845

    AW: Blöde Leute im Büro

    Zitat Zitat von Prosa Beitrag anzeigen
    Bei ihr stresst es mich eben sehr. Sonst kann ich, wie gesagt, damit besser umgehen. Obwohl ich wahrscheinlich eher harmoniebedürftig bin....
    Lass mich raten, die Frau ist seit Ewigkeiten im Betrieb und du kommst frisch von der Uni/Ausbildung in den Betrieb?
    Es klingt auf jeden Fall nacheinem Machtkampf bzw. scheint sie Angst zu haben, dass ihre langjährige Erfahrung nicht gewürdigt wird.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  11. Stranger
    Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    86

    AW: Blöde Leute im Büro

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespannt was das für ein Thread wird....
    Ich bin immer wieder überrascht, wie sehr manche hier "auf Krawall gebürstet" sind. Ja, es handelt sich um Frauen und ja ich stufe das Zickekrieg ein...

  12. Stranger
    Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    86

    AW: Blöde Leute im Büro

    .
    Geändert von Prosa (27.07.2018 um 07:06 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •