+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. Urgestein
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    8.241

    AW: Zugverkehr in Norddeutschland weitgehend eingestellt

    Zitat Zitat von shine.on. Beitrag anzeigen
    der ganze Bahnhof an sich ist so unglaublich scheiße :')
    Wegen des Publikums dort oder aus anderen Gründen?

    Der Hamburger Hbf ist einfach viel zu klein für den Verkehr, den er abwickeln soll. Mir bekannte Bahner sagen, es sei eigentlich eine Meisterleistung, dass es überhaupt so funktioniert, wie es funktioniert. Da laufen viele ausgeklügelte Strategien ab, um mit eigentlich viel zu wenig Gleis diese Art und Ausmaß von Verkehr abzuwickeln. Gerade für den Regionalverkehr wären viel mehr Gleise nötig. Leider ist der Bhf in seiner Lage auch nicht erweiterbar. Verspätungsmäßig ist mir der Hamburger Hbf bei den Verbindungen, die ich so nutze, nie als besonders unzuverlässig aufgefallen. Abgesehen davon, dass er natürlich Endbahnhof aus dem Süden ist und somit jeder Fernverkehrszug, der irgendwo aus München, Freiburg, Köln oder Leipzig kommt und sich irgendwo unterwegs eine Verspätung eingefangen hat, mit dieser Verspätung auch in Hamburg ankommt.

  2. Get a life! Avatar von jacksgirl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    Dickes B.
    Beiträge
    73.551

    AW: Zugverkehr in Norddeutschland weitgehend eingestellt

    aber da hat man wirklich fast immer umgekehrte wagenreihung, spontane gleiswechsel oder andere lustige überraschungen. also, es müssen gar nicht verspätungen sein, aber das bahnhofsmanagement da ist schon eher so... anstrengend.
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "For the record: I'm always prepared to fire."


  3. Addict Avatar von shine.on.
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    2.936

    AW: Zugverkehr in Norddeutschland weitgehend eingestellt

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Wegen des Publikums dort oder aus anderen Gründen?
    wie du schon sagst: er ist viel zu klein, unübersichtlich, furchtbar dunkel und ranzig. ich will mir wirklich nicht vorstellen, dort als Rollstuhlfahrer, mit Kinderwagen oder zwei Kindern an der Hand oder Fahrrad umsteigen zu müssen. immer, wenn ich kann, steige ich am Bahnhof dammtor um.

  4. V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    16.300

    AW: Zugverkehr in Norddeutschland weitgehend eingestellt

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Wegen des Publikums dort oder aus anderen Gründen?

    Der Hamburger Hbf ist einfach viel zu klein für den Verkehr, den er abwickeln soll. Mir bekannte Bahner sagen, es sei eigentlich eine Meisterleistung, dass es überhaupt so funktioniert, wie es funktioniert. Da laufen viele ausgeklügelte Strategien ab, um mit eigentlich viel zu wenig Gleis diese Art und Ausmaß von Verkehr abzuwickeln. Gerade für den Regionalverkehr wären viel mehr Gleise nötig. Leider ist der Bhf in seiner Lage auch nicht erweiterbar. Verspätungsmäßig ist mir der Hamburger Hbf bei den Verbindungen, die ich so nutze, nie als besonders unzuverlässig aufgefallen. Abgesehen davon, dass er natürlich Endbahnhof aus dem Süden ist und somit jeder Fernverkehrszug, der irgendwo aus München, Freiburg, Köln oder Leipzig kommt und sich irgendwo unterwegs eine Verspätung eingefangen hat, mit dieser Verspätung auch in Hamburg ankommt.
    das der bahnhof heftig zu managen ist: glaub ich.
    ich hasse den trotzdem sosososososososo sehr. ich weiss nicht wie oft es mir allein dieses jahr passiert ist, dass ich es in zehn minuten nicht vom eingang auf mein gleis geschafft habe und den zug verpasste. ARRRRRGHHHHHHHHHHH!
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  5. Fresher Avatar von Slimma
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    207

    AW: Zugverkehr in Norddeutschland weitgehend eingestellt

    Seid froh, wenn ihr nicht nach Sylt fahren müsst!

  6. Fresher
    Registriert seit
    10.09.2011
    Beiträge
    275

    AW: Zugverkehr in Norddeutschland weitgehend eingestellt

    Ich fahre morgen von FL in den Osten.... 😶

  7. Get a life! Avatar von Schnelmi
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    da wo ick wohnen tue
    Beiträge
    89.016

    AW: Zugverkehr in Norddeutschland weitgehend eingestellt

    Und dann steht halt einfach ein Zug nicht mehr dran in hh und keiner sagt was an und man muss wieder hoch in diese wandelhalle rennen und wieder ein Gleis suchen. Und jedes Mal wieder muss ich überlegen, wo ich jetzt wie hochgehen muss. Ich mag hh hbf wirklich absolut überhaupt gar nicht. Ich glaub, ich bin da noch nie gewesen ohne Verspätung, gleiswechsel oder umgekehrte wagenreihung und ich war da echt oft

  8. Urgestein
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    8.241

    AW: Zugverkehr in Norddeutschland weitgehend eingestellt

    Deswegen also nimmt Nicki immer den ICE der von Kiel direkt durchfährt in den Süden!

  9. Get a life! Avatar von enihzehkaih
    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    61.652

    AW: Zugverkehr in Norddeutschland weitgehend eingestellt

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Deswegen also nimmt Nicki immer den ICE der von Kiel direkt durchfährt in den Süden!
    Ja was meinst du, was ich dafür geben würde, wenns ne Verbindung gäb, Stuttgart-Kiel am Sonntag oder Sa so ab 8 oder 9

    Die Strecke HH-Kiel nervt schon so sehr #Frisst #NMS #Bordesholm
    Big problems make my life not funny
    Stell dir vor, du wachst auf und guggst aus wie vom Schlecker
    Ich schmier mir täglich Avène in die Fress.
    Halloooo Avène, wo bleibt die Einladung zum Event mit Hotel??!!
    enihzehkaih, Make-up Artist
    Kauz ♥

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •