+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Urgestein Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    8.890

    Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    Ich nutze meinen Schreibtisch mittlerweile nur als Ablage und gehe zum Arbeiten am Laptop doch nur an den Küchentisch. Jetzt ziehe ich um, beginne wieder mit einem Studium und will mir dann einen neuen Schreibtisch zulegen.
    Mein Plan ist es, vor allem in der Bibliothek für die Uni zu arbeiten, aber ich will auch die Möglichkeit haben, in meinem Zimmer zu hause zu arbeiten. Damit ich dort gar nicht erst groß die Möglichkeit habe, den wenig genutzten Schreibtisch zuzumüllen will ich einen sehr kleinen Tisch, auf dem nicht mehr als eine Lampe, der Laptop und vielleicht noch ein paar Papiere passen.
    Jetzt überlege ich, ob ich einen Stehtisch haben will oder ob das auf Dauer nicht doch zu unbequem wird.
    Als Schülerin hatte ich meine sehr tiefe Fensterbank als Stehtisch genutzt, aber da hatte ich noch keinen Laptop und ich weiß nicht, wie das Schreiben daran auf Dauer im Stehen ist.
    Für andere Arbeiten, für die ich mehr Platz brauche, kann ich den Küchentisch nutzen. Aber da habe ich in der WG nicht die Ruhe zum Konzentrierten arbeiten, ich will einfach einen kleinen für mich zur Verfügung haben.

    Der hier ist ein Stehtisch, aber wirkt nicht so, als sei es ein guter Arbeitstisch?
    Ansonsten gefällt mir bei Ikea noch dieser. Bei dem mag ich die Schublade(n). Andererseits ist der eben nur zum Sitzen.
    Gibt es ein Gimmick, was man auf einen Schreibtisch stellen kann um daraus einen Steharbeitstisch zu schaffen? Oder kennt ihr hübsche Stehtische, die man als Schreibtische nutzen kann?
    Teurer als 150€ sollte es nicht werden.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  2. V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    16.649

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    ich glaub ein reiner stehtisch ist auf dauer doof.
    ich hab mir mal, als ich rückenprobleme hatte, einfach einen kinderstuhl auf den tisch gestellt. das ging gut und war leicht rauf und runter zu stellen.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  3. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    27.897

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    wie ist denn sowas?
    der preis schockt, aber das beispiel ist gemeint.
    klick
    also wenn es so eine lösungen in leistbar gibt?
    wenn ich mit Beiträgen zur bespassung und unterhaltung gelangweilter bymsen beitragen kann, meinetwegen

  4. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    10.267

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    Ich hab von Ikea diesen Tisch mit den Schubladen, den man ganz schmal nutzen, zur einen Seite oder komplett öffnen kann. Vielleicht wäre der was?
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  5. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    10.267

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    Norden heißt er
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  6. Urgestein Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    8.890

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen
    wie ist denn sowas?
    der preis schockt, aber das beispiel ist gemeint.
    klick
    also wenn es so eine lösungen in leistbar gibt?
    wenn es das in meinen wunschmaßen und zu einem leistbaren preis in nicht allzu hässlich gibt, will ich das. ich glaube nur, dass es das nicht gibt :/

    gewitter, das ist eine gute Idee. wahrscheinlich auch erstmal die billigste.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  7. V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    16.649

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  8. Urgestein Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    8.890

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Fast!
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  9. Urgestein Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    8.890

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Norden heißt er
    Ich glaube, dass er mir zu sperrig sein wird, aber gute Idee, dass ich auch in die Richtung gucken kann. Danke!
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  10. Junior Member Avatar von JunilovesJanuar
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    530

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    Oder mal nach einem "bartisch" suchen?
    Den find ich ganz ok:

    Bartische | Tische fur Deine Hausbar online kaufen | home24

  11. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    24.068

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    Anstatt der von gewitter genannten Variante, könnte man doch auch passend zu den Tischmaßen einen einfachen Aufsatz bauen? Also das ist doch vermutlich nicht so schwer? So in der Art
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  12. Junior Member Avatar von mrs chaos
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    543

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    wir haben im büro das hier als aufsatz, das funktioniert ganz gut.
    a war of head versus heart.

  13. Urgestein Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    8.890

    AW: Ich suche eine Schreibtisch-Lösung

    Zitat Zitat von mrs chaos Beitrag anzeigen
    wir haben im büro das hier als aufsatz, das funktioniert ganz gut.
    ui, das gucke ich mir mal näher an.

    phaeno, eigentlich hast du recht, nur ist mein zimmer sehr klein und so einen aufsatz kann man dann ja schlecht verstauen. hauptgegenargument ist auch, dass es ewig braucht, bis ich mich zum bauen aufraffe.

    ich bin mir ja nicht sicher, ob ich einen reinen stehtisch haben will und wie das mit laptop funktioniert, da freue ich mich über erfahrungsberichte. ich glaube ich tendiere mehr zu einem "normalen" tisch mit aufsatz, sodass ich die positionen wechseln kann.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •