+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Urgestein Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    8.764

    Ikea Skådis oder das System von Granit?

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit der Skådis-Serie oder den ähnlichen Produkten von Granit? Vor allem diese Klemme find ich schick.
    Glaubt ihr, man kann die kombinieren?

    Ich finde die Idee einer individuell gestaltbaren Wandablage attraktiv. Die metallenen Lochwände von Ikea finde ich gut, allerdings sind die Accessoires hässlicher als die von Granit. Jetzt überlege ich, ob es möglich wäre, das zu kombinieren, und wenn ja, wie. Wisst ihr, ob die Wände von Ikea metallisch und somit nutzbar für Magnete sind?
    Oder fallen euch noch billigere Möglichkeiten aus dem Baumarkt für manche Produkte ein? Es soll allerdings auch hübsch sein, kommt immerhin über den Schreibtisch.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  2. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    23.873

    AW: Ikea Skådis oder das System von Granit?

    Ich würde mir sowas aus Lochblechen selbst zusammenbasteln.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  3. Ureinwohnerin Avatar von sommerkind
    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    21.090

    AW: Ikea Skådis oder das System von Granit?

    Das Gute an den Granit-Klemmen ist, dass viele von denen magnetisch sind. Je nachdem welche, könntest du die gut an eine Metalloberfläche heften. : )
    Life imitates Art.





  4. Urgestein Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    8.764

    AW: Ikea Skådis oder das System von Granit?

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ich würde mir sowas aus Lochblechen selbst zusammenbasteln.
    Genau sowas schwebte mir vor. Sind die schon in verschiedenen Größen im Markt zu kaufen? Haben die vernünftige Kanten, an denen man sich nicht schneiden kann?
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  5. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    23.873

    AW: Ikea Skådis oder das System von Granit?

    Ich glaube, in verschiedenen Größen gibt es die schon, zur Not kann man die garantiert auch zusägen lassen wie Holz, ist nur teurer. Bei Modulor gibts da eine große Auswahl, aber du bist ja nicht mehr hier...
    Die Kanten sind sicher eher scharfkantig, aber da könntest du zB. Holzleisten raufsetzen oder so. Bzw. es hängt dann ja an der Wand, da sollten die Kanten nicht so das Problem sein (und so scharf, dass man sich schneidet, sind sie nicht).
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  6. Urgestein Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    8.764

    AW: Ikea Skådis oder das System von Granit?

    Ich hab gestern mal kurz im Internet geguckt. Die, die ich da gefunden habe waren weder schöner noch billiger. Baumarkt ist dafür wohl keine gute Quelle.
    Und ja, kein modulor hier. Vielleicht gibts einen ähnlichen Laden hier, Muss ich mal rausfinden.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •