+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Member Avatar von pilzfee
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    1.016

    Schluckbeschwerden

    Ich weiß grad echt nicht weiter. Ich hatte vor ner Woche ne Zahnnervenreizung am vorderen Schneidezahn, was wohl an nächtlichem Knirschen lag. Seitdem merke ich, dass ich nicht nur immer komplett ausgetrocknet bin und Durst habe, sondern, dass auch die Nebenhöhlen weh tun, der Brustraum. Ich wache davon nachts auf. Ich kann nichtmal richtig schlucken, selbst Wasser trinken tut schon weh. Meine Rheumatologin ist wenig hilfreich, den nächsten Termin hab ich erst im März, mein Hausarzt meint, falls es mit der Autoimmunerkrankung zusammenhängt ist es schlecht therapierbar und lässt mich so mit sitzen. Ich bin echt ratlos
    Ever tried.
    Ever failed.
    No matter.
    Try again.
    Fail again.
    Fail better.

  2. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    17.498

    AW: Schluckbeschwerden


    Warst du beim HNO?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  3. Member Avatar von pilzfee
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    1.016

    AW: Schluckbeschwerden

    Nein, ich hab mich (noch) nicht getraut anzurufen, ich befürchte die Wartezeiten sind auch ewig lang. Der Zahnarzt riet mir zum Gastroenterologen, vor dem graust es mir aber auch (hatte mal eine sehr schmerzhafte Magenspiegelung).
    Ever tried.
    Ever failed.
    No matter.
    Try again.
    Fail again.
    Fail better.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •