+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. V.I.P. Avatar von Rumpelstiltskin
    Registriert seit
    10.11.2004
    Beiträge
    15.734

    AW: Hobbyfotografin und Hochzeit und Geld

    Wie alt ist die Tochter denn und wie sind ihre Einkommensverhältnisse? Ist das eine erwachsene Frau, die noch studiert, oder ein Teenager oder arbeitet sie Vollzeit?
    Constantly talking isn't necessarily communicating.

  2. Junior Member Avatar von Misaki
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    685

    AW: Hobbyfotografin und Hochzeit und Geld

    Zitat Zitat von rîwen Beitrag anzeigen
    Ansonsten fände ich 200 oder 100 plus Gutschein auch ok.
    Finde ich auch. 100€ finde ich zu wenig.

  3. Enthusiast
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    858

    AW: Hobbyfotografin und Hochzeit und Geld

    Zitat Zitat von Bibliophilia Beitrag anzeigen
    sie scheint der Erklärung nach (nicht mal ne eigene Kamera) jetzt eher weniger Hobbyfotografin zu sein, als eine Person, die einfach Zeit und Lust hat, auf einer Hochzeit ein paar Bilder zu knipsen.
    vielleicht hat die TE einfach nur die bessere Kamera?

    Klingt jetzt so, als wäre die Hobbyfotografin eher jünger und noch keine Vollverdienerin und Fotografie ist kein billiges Hobby ...

    Ich finde auch, dass der Preis von den Umständen / Erwartungen / vorhandenen Fotoerfahrung abhängt

  4. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    25.444

    AW: Hobbyfotografin und Hochzeit und Geld

    Ich würde auf jeden Fall vorab mit ihr klären, was sie bekommt (mehr drauflegen kann man ja dann immer). Jetzt sagt sie, sie will nichts, aber da müssen ja nur Freunde ihr mit “waaas, die zahlen dir nichts!? Weißt du, was ein Hochzeitsfotograf kostet?!” einen Floh ins Ohr setzen, und schon hast du Ärger mit deiner Kollegin. Ich weiß, nichts wolltest du eh nicht zahlen, aber sowas wie 100€ würde ich auch vorab besprechen, einfach damit klar ist, was beide Seiten erwarten können.

  5. Ureinwohnerin Avatar von Indigo
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    27.470

    AW: Hobbyfotografin und Hochzeit und Geld

    Zitat Zitat von Rumpelstiltskin Beitrag anzeigen
    Wie alt ist die Tochter denn und wie sind ihre Einkommensverhältnisse? Ist das eine erwachsene Frau, die noch studiert, oder ein Teenager oder arbeitet sie Vollzeit?
    Frische 18 und mitten in der Ausbildung mit eigener Wohnung.



  6. Ureinwohnerin Avatar von Indigo
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    27.470

    AW: Hobbyfotografin und Hochzeit und Geld

    Eine eigene gute Kamera ist halt sehr teuer

    Und sie macht das nun seit einem halben Jahr. Mit einem mir bekannten Fotografen hat sie schon einige Hochzeiten als kleinen Nebenverdienst gemacht. Also bisschen kennt sie sich schon aus.



  7. Addict Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    3.276

    AW: Hobbyfotografin und Hochzeit und Geld

    Zitat Zitat von Bibliophilia Beitrag anzeigen
    Findest du 25€/h echt wenig?

    Für die reine Zeit finde ich das okay und sie scheint der Erklärung nach (nicht mal ne eigene Kamera) jetzt eher weniger Hobbyfotografin zu sein, als eine Person, die einfach Zeit und Lust hat, auf einer Hochzeit ein paar Bilder zu knipsen.
    Das macht dann schon auch einen gewaltigen Unterschied in den Bildern.
    Ich hatte sie als Hobbyfotografin interpretiert. 100 Euro und bei tollen Bildern nochmal was geben, find ich auch nen guten Plan. Für nur mittelmäßig "knipsen" fände ich 200 Euro auch überzogen.

  8. V.I.P. Avatar von Rumpelstiltskin
    Registriert seit
    10.11.2004
    Beiträge
    15.734

    AW: Hobbyfotografin und Hochzeit und Geld

    Zitat Zitat von Indigo Beitrag anzeigen
    Frische 18 und mitten in der Ausbildung mit eigener Wohnung.
    Zitat Zitat von Indigo Beitrag anzeigen
    Eine eigene gute Kamera ist halt sehr teuer

    Und sie macht das nun seit einem halben Jahr. Mit einem mir bekannten Fotografen hat sie schon einige Hochzeiten als kleinen Nebenverdienst gemacht. Also bisschen kennt sie sich schon aus.
    Hm, schwierig. Vom Bauchgefühl würde ich so 150 € sagen.
    Constantly talking isn't necessarily communicating.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •