Antworten
Seite 35 von 62 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 700 von 1239
  1. Member

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Wer kann, der kann

    PS: Ne, als ich in der Sek II pendeln musste, fand ich es nicht sehr geil, wenn ich aufgrund von Schneechaos an der zügigen Haltestelle mal 45 Minuten auf Bus oder Zug warten musste. Leider gar nicht. #soogemütlich

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    die vorteile am dorfkind-sein: ich bin nach spätestens 15min warten wieder nach hause gelatscht, und hab es dann 3h später nochmal versucht, wenn der nächste bus kommen sollte.
    kontrolliert wurde das von der schule auch nicht, also schon ein freibrief zum schwänzen.
    mit führerschein später war schnee natürlich weniger spaßig...


    und glühwein braucht man immer in größerer menge als normalen wein!
    den muss man ja 1) schneller trinken, sonst ist er kalt, und 2) läuft man ja auch gefahr den alkohol aus versehen rauszukochen, da ist ein notfallvorrat mehr als angemessen.

    *wieder aus dem thread troll*

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Ach, Glühwein geht auch kalt
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    diese dauerdunkelheit macht mich mittlerweile echt fertig.
    mein zeitgefühl ist abends quasi nicht mehr vorhanden. vorhin hab ich eine doku geschaut und danach gedacht: so, ist ja bestimmt schon spät, kann ich ja demnächst mal ins bett.


    ich war mir sicher, dass es auf jeden fall schon später als 23 uhr war!
    blick auf die uhr: 21:09 uhr!!

    aber nur noch ein paar tage, dann wird es ein halbes jahr lang immer heller! :mantra:

    (dass trotzdem noch der schlimmste wintermonat, nämlich januar, hinter der nächsten ecke lauert, verdränge ich noch erfolgreich! )
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    X
    Geändert von hellogoodbye (23.03.2021 um 16:27 Uhr)
    'and there's nothing like a mad woman, what a shame she went mad, no one likes a mad woman, you made her like that'

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    sonne und blauer himmel machen wirklich ALLES besser.

    bah, ich mag diese nasskalte graue suppe mit wolken bis zum boden echt nicht mehr sehen.
    da kostet es schon einiges überwindung, überhaupt mal einen etwas längeren (= mehr als 5 minuten) spaziergang zu machen.
    (im sommer dagegen bin ich oft um 7:30 uhr kilometerweit rad gefahren und fand es richtig gut!)
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Hier auch Countdown auf den 21.
    Dämmerung ab 15:30 Uhr, es ist so unfassbar immer wieder.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Ja, Sonne ist einfach super!

    Wir essen in der WG immer super früh "zu Abend", wenn wir gemeinsam warm essen. Oft zwischen 5 und 6.
    Heute um viertel nach vier.

    Danach ist man voll und es ist dunkel draußen. In meinem Kopf war es dann auch einfach schon 20 Uhr.....

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Die Dunkelheit macht mich auch fertig. Ich hab kein Zeitgefühl mehr, es ist einfach immer finster. Und der Witz vom Spazierengehen bei diesem Wetter erschließt sich mir einfach nicht. Ich raff mich hin und wieder auf, aus reiner Vernunft, aber das macht nix positives mit meiner Laune, meinem Körper oder meinem Zeitgefühl.

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Ich verkaufe den Kindern jetzt immer Spaziergänge als "Nachtwanderung", wir brechen dann um 16:30 Uhr auf. Dann sieht man auch nicht, dass der Himmel so grau ist und heute war es immerhin trocken und Nachtwanderung kommt bisher gut an.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Ich wünschte, ich könnte mir so das Dunkle schönreden

    Das fieseste ist ja, wenn mal für 15 Minuten die Sonne rauskommt und man dann aber gerade nicht rausgehen kann oder zu langsam ist.

  12. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Besonders schlimm am Winter finde ich auch immer die Bekleidungssituation. Ich habe weder Talent noch Lust, da hübsche Outfits zusammenzustellen. Draußen: Thermoleggings, Uggs, obenrum irgendwas, immer die selben zwei öden Mäntel im Wechsel, Mütze, Schal (mit wunderbar verknoteten Haaren im Nacken danach). Ich hab noch nicht mal die Energie, im Winter meine Tasche zu wechseln. Zu Hause: Kuschelhose & T-Shirt (wir heizen gut ).

    Sommer dagegen: Kleider, Hosen oder Röcke in großer Vielfalt kombiniert mit T-Shirts, Tops, Blusen. An kühleren Tagen mit Blazer, Cardi, Jeansjacke. Dazu (hübsche!!!!!) Sandalen, Slipper etc. pp. UND NIE SOCKEN!!!!! Und zu Hause, wenn es richtig warm ist, Bikini oder Unterhose mit einem luftigen Morgenmäntelchen. Rabäääh!
    Geändert von Valenciana (13.12.2020 um 04:41 Uhr)

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    ja!! ich rage jeden winter wieder aufs neue wegen den blöden klamottenschichten.
    ich HASSE diese daraus resultierende unbeweglichkeit, ich kriege da wirklich fast beklemmungen.

    schal und mütze sind am schlimmsten. ich vermeide schals so lange es geht, und trage dann auch nur diese klassischen dünneren - wie manche diese fetten (schlauch-)teile zigmal um sich schlingen können, und das dann als cosy und kuschelig empfinden - can't relate!

    mützen sind auch mega ätzend, weil immer irgendwas mit den haaren ist. entweder kleben sie kratzig am hals, oder im gesicht, und so wirklich abhilfe kann man nicht schaffen, weil die doofe mütze sie da "festhält".
    dass mützen selbst auch gern mal kratzen, und man, wenn man sie abnimmt, aussieht wie lulle, damit fang ich besser gar nicht erst an.


    hui, mein frustlevel ist heute aber recht hoch...

  14. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Schön ist auch die Kombination Mütze, Brille und Mundschutz. Ganz schön schwer unter einen Hut zu kriegen (sarkastisches Lachen bitte dazu denken).

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Oh, ich erfreue mich zumindest, dass ich nicht die einzige Verrückte bin, die z.B. den Dämmerungsrechner anschaut und öfter die Sonnenaufgangs-/untergangszeiten über die nächsten Wochen checkt und auf die Zeit hinfiebert, wenn es wieder heller wird
    Letztes Jahr hatte ich einen Ausdruck im Büro und habe jeden Morgen die Tage durchgestrichen! Leicht durchgeknallt, aber zwecks Eigenmotivation um Durchzuhalten. Gerade kann ich mich auch schwer aus dem Bett bewegen.
    Samstag war hier mega grau und düster. Gestern immerhin heller mit Sonne. Da konnte ich mich zum Spazieren motivieren. Was anderes an "Unternehmungen" geht ja auch kaum.
    Ich freue mich auch so sehr, wenn man keine Socken, Jacke, Kleiderschichten mehr braucht. Mir reicht es jetzt.

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Zitat Zitat von Valenciana Beitrag anzeigen
    Schön ist auch die Kombination Mütze, Brille und Mundschutz. Ganz schön schwer unter einen Hut zu kriegen (sarkastisches Lachen bitte dazu denken).
    Ja, das ist auch mein Big Love gerade. Am besten noch die Brille schön beschlagen während sich die Mütze mit den Haaren verheddert, die sich im Reisverschluss der Jacke eingeklemmt haben, zusammen mit dem Schal. Dann fällt der Handschuh runter und beim Bücken danach die Mütze vom Kopf. Oder so...

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Ich vermeide Mützen generell, so weit eben möglich und wenn, dann keine aus Wolle, weil das immer juckt...

    aber ich trage fast ganzjährig dünne Halstücher oder Stoffschals, damit komme ich auch jetzt noch hin, wenn ich die Hacke bis nach oben zuziehe und fühle mich nicht so eingeschränkt.
    Bei dicken Schals hab ich oft echt das Gefühl, den Kopf immer vorbeugen zu müssen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  18. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Zitat Zitat von nekani Beitrag anzeigen
    Ja, das ist auch mein Big Love gerade. Am besten noch die Brille schön beschlagen während sich die Mütze mit den Haaren verheddert, die sich im Reisverschluss der Jacke eingeklemmt haben, zusammen mit dem Schal. Dann fällt der Handschuh runter und beim Bücken danach die Mütze vom Kopf. Oder so...
    schön, wenn dazu auch noch ein regenschirm kommt und man sich draußen umständlich die maske aufsetzen will.

  19. Member

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Zitat Zitat von agbs Beitrag anzeigen
    schön, wenn dazu auch noch ein regenschirm kommt und man sich draußen umständlich die maske aufsetzen will.
    Hach ja Winter ist doch einfach herrlich
    So langweilig im Sommer wenn man einfach nur Hose und Shirt anzieht.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Der ultimative winter-hater-thread

    Ein dicker Schal ist tatsächlich das Winter-Accessoire, mit dem ich gut klarkomme und was ich sogar gemütlich finde. Aber in Kombi mit der Maske sieht es leider schon ganz anders aus, mein liebster Schal schiebt sie dauernd nach oben und dann hält nix mehr. Es gibt eine Kettenreaktion über Brille hin zur Mütze und ich kriege instant einen Tobsuchtsanfall. Das mit dem Schirm hab ich gleich sein lassen, obwohl es hier seit Tagen wieder romantisch regnet, da bin ich allein beim Gedanken schon überfordert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •