+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Backpack

  1. Fresher
    Registriert seit
    06.08.2010
    Beiträge
    217

    Frage Backpack

    Mein 15 Jahre alter Tatonka Backpack fällt leider langsam auseinander. Da ich einen Rucksack fürs Reisen immer noch praktisch finde, bin ich auf der Suche nach einem neuen: ca. 60 Liter mit großem "Eingriff" vorne fürs einfachere Packen. Habt ihr Tipps für mich?

  2. Ureinwohnerin Avatar von Teufelchen
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    23.758

    AW: Backpack

    Ich hab einen fjaellraeven Kajka - lange überlegt und abgewägt auch des Preises wegen, aber ich bin sehr happy mit ihm.
    Vorne großes Fach und wie eine Reisetasche zu packen, und zusätzlich unten nochmal ein trennbares Fach für alles was auch mal schmutzig sein darf.
    Bist Du noch da wenn ich geh
    und dann wieder komme
    Wenn ja dann sag nicht nein
    Denn ohne Dich scheint in meinem Herz keine Sonne
    Doch es möchte scheinen


    >>!!Sale!!<<

  3. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.560

    AW: Backpack

    Nur 50L, aber ich liebe ihn: Backpacking-Rucksack Travel 500 abschliessbar 50 Liter Damen blau Forclaz - DECATHLON

    Die Fächer finde ich perfekt und man kann ihn öffnen wie einen Koffer.

  4. Senior Member Avatar von sternejule
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    6.658

    AW: Backpack

    ui der sieht ja gut aus. danke für den tipp!
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  5. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.432

    AW: Backpack

    Ich liebe liebe meinen von Patagonia- sackteuer leider, aber unverwüstlich und lebenslange Garantie
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  6. Ureinwohnerin Avatar von Asterisque
    Registriert seit
    11.01.2003
    Beiträge
    28.917

    AW: Backpack

    Ich hab ganz langweilig einen Deuter.

    Ich hab mich mehrfach beraten lassen und war mehrere Male zum Probe tragen diverser Backpacks im Laden - und der hat am Ende einfach am besten gepasst.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  7. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.163

    AW: Backpack

    dumme Frage, aber gibt es für euch einen Unterschied zwischen Backpack und Rucksack? Das liest sich hier irgendwie so?!
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  8. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.560

    AW: Backpack

    Ich sag zu meinem Rucksack Wenn ich backpack höre, denke ich aber trotzdem sofort an große Dinger zum Reisen.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  9. Newbie
    Registriert seit
    28.08.2010
    Beiträge
    169

    AW: Backpack

    Ich glaub ja echt, dass muss man ausprobieren. ich hatte jahrelang einen alten Vaude Rucksack, der aber blöde Fächer hat. (Also zum Beispiel keinen Frontzugriff).
    Hab mir dann einen neuen gekauft mit einer ganz tollen Fächeraufteilung. Leider sitzt er auf die Dauer nicht gut und ich benutze doch wider den alten

    Also unbedingt ausprobieren. Bringt alles nix, wenn er nicht passt!

  10. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: Backpack

    Für mich ist backpack einfach das englische Wort für Rucksack. Das, was gesucht wird, heisst für mich Trekking-Rucksack

    Ich find noch wichtig, ob du damit lang laufen musst oder nur schnell zum Bahnhof. Im ersteren Fall würde ich mehr aufs Gewicht des Rucksacks achten, in letzterem eher darauf, dass er viele praktische Fächer hat und vielleicht sogar Rollen zum Ziehen, falls er doch mal arg schwer wird.
    Was ich immer praktisch finde, sind Aussenfächer, Schnallen und Gummibänder, in die man Dinge stecken kann, die man schnell erreichen möchte. Die Wasserflasche oder Jacke, zum Beispiel.
    Sehr hilfreich ist auch, wenn der Rücken in der Länge verstellbar ist, damit das Tragsystem gut passt.

    Ich hab einen grossen von Tatonka, der verhältnismässig schwer ist, aber super zum Reisen. Dann noch einen von Osprey, der wirklich angenehm zu tragen und sehr leicht ist, aber kaum Möglichkeiten hat, aussen was zu befestigen, und kaum extra Fächer. Der ist eher fürs Trekking, hat halt ein einziges grosses Fach.
    Mom! Theron's dried his bed again!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •