+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Solarium

  1. Addict Avatar von Kind der Sonne
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.484

    Solarium

    Ich möchte Ende Juni gerne eine leichte Sommerbräune haben und da ich in der Sonne nicht schnell braun werde, möchte ich etwas nachhelfen. Ich war bisher erst zweimal in einem Sonnenstudio (jeweils eine Sitzung) und danach hat meine Haut so gejuckt, dass ich nicht nochmal hin bin. Ich möchte jetzt aber nochmal einen Versuch starten. Wann sollte ich denn damit anfangen und wie oft gehen? Ich habe einen hellen Hauttyp und werde nur langsam braun (ich nutze hohen LSF, weil ich sonst schnell rot werde). Habt ihr Tipps?
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

  2. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.025

    AW: Solarium

    Mit so empfindlicher Haut solltest du echt nicht ins Solarium gehen.

    Sorry, :bym:
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  3. Regular Client Avatar von shine.on.
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    3.702

    AW: Solarium

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Mit so empfindlicher Haut solltest du echt nicht ins Solarium gehen.

    Sorry, :bym:
    !
    nachdem ich jemanden mit schwarzem hautkrebs und Metastasen (unheilbar) kenne, nutze selbst ich (noch nie sonnenbrand) lsf50.

  4. Member Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    1.483

    AW: Solarium

    Also grundsätzlich seh ich das auch so, aber wenn ich das richtig verstanden habe im Mary Kay-Thread, dann geht es um die eigene Hochzeit und ich finde, da geht das schon mal klar.
    Ich selbst hab auch keine Ahnung davon, aber würde mir das beste Solarium der Stadt suchen und mich da ausführlichst beraten lassen.
    Alternativ wäre ja vielleicht sonst auch so ein Spray Tan eine Möglichkeit? Müsste man halt erstmal ausprobieren wie es so rauskommt.

  5. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.365

    AW: Solarium

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Mit so empfindlicher Haut solltest du echt nicht ins Solarium gehen.

    Sorry, :bym:
    Das.
    Ich würde mich auch eher um Selbstbräunungsmöglichkeiten kümmern und rechtzeitig anfangen, zu üben bzw auszuprobieren.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  6. Senior Member Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    6.699

    AW: Solarium

    Mach es nicht.
    Ich hab mal in einem Sonnenstudium gejobbt und nach diesem Ekelerlebnis kann ich mir denken woher das Jucken kommt.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  7. Member Avatar von Sonnenklar
    Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    1.376

    AW: Solarium

    Ich würde wohl auch vorher irgendwo Spray-Tan ausprobieren. Dann sieht man das Ergebnis auch direkt und kann es später einfach wiederholen. Im Solarium kann sich sonst echt schnell einen Sonnenbrand einfangen und das sieht ja auch nicht aus.

  8. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.008

    AW: Solarium

    Meine Schwester hat sich vor ihrer Hochzeit auch ansprühen lassen und das sah sehr schön aus, wirklich wie gerade aus dem Urlaub. Wichtig ist nur, dass man es nicht am Tag vorher macht, dann ist die Bräune noch sehr krass.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  9. Enthusiast
    Registriert seit
    10.09.2011
    Beiträge
    702

    AW: Solarium

    Ich würde auch eher spray tan empfehlen.
    Allerdings die leichteste Bank maximal einmal die Woche für 8-10 Minuten wurde einigen Freundinnen von mir von Ärzten "empfohlen" ( gg Winterdepression, Neurodermitis etc) und die haben teilweise eine schöne dezente Bräune aufgebaut.

  10. Addict Avatar von Kind der Sonne
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.484

    AW: Solarium

    Ja genau, es geht tatsächlich um meine Hochzeit. Ansonsten wage ich auch keine Experimente und achte auf ausreichend Sonnenschutz. Ihr seht, Solarium und Mary Kay sind eigentlich nicht meine Welt 🙈

    Oh, mit Spray habe ich mich noch nie befasst. Wird das wirklich gut? Da hätte ich echt Angst, dass es streifig wird oder einen Tag vorher unregelmäßig wegbröselt.

    Hat sonst noch jemand Erfahrung mit Solarium und wann ich da starten sollte? Möchte es wenn auch eher langsam angehen.
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

  11. Foreninventar Avatar von Ally Mc Beal
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    53.793

    AW: Solarium

    In Sachen Spray Tan solltest du jedenfalls davon absehen, vorher noch mal die friends Folge zu dem Thema zu gucken!

    Die schießt mir jedes Mal durch den Kopf, wenn das Thema aufkommt :O
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  12. V.I.P. Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    11.244

    AW: Solarium

    Ich bin mit 18 regelmäßig ins Solarium gegangen. Ich würde darauf achten, dass es eine hochwertige Kette ist (vlt. nach Empfehlungen googlen) und im Zweifel lieber etwas mehr ausgeben. Ich bin 1-2 x pro Woche auf das niedrigste Gerät gegangen. Ich glaube anfangs 10 Minuten und später 15-20 Minuten. Wirklich gesehen hat man es nach ca. 3 Monaten. Verbrannt habe ich mich in meinem Stammstudio nie, im Urlaub auf anderen Geräten aber schon.

    Ich habe es übrigens geliebt ins Solarium zu gehen. Ich fand es entspannend, es hat meine Laune im Winter enorm gesteigert, meine Haut sah so gut wie nie aus und ich war endlich nicht leichenblass. Die Vernunft hat dann aber irgendwann gesiegt und ich habe schweren Herzens aufgehört. Ich habe halt auch sehr helle Haut und verbrenne normalerweise schnell.

    Wahrscheinlich würde ich mich aber auch eher zu Spraytan beraten lassen. Da habe ich schon super Ergebnisse gesehen und es ist am Ende auch viel kostengünstiger.
    Geändert von hellogoodbye (25.02.2019 um 19:58 Uhr)

  13. Enthusiast Avatar von dieda
    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    764

    AW: Solarium

    Noch ne stimme für spray tan gegenüber solarium. Allerdings verstehe ich als selber sehr blasse person nicht, wieso man am hochzeitstag unbedingt braun sein will, obwohl man das restliche jahr weiss ist (ja klar, weisses kleid und so, aber trotzdem).

  14. V.I.P. Avatar von freitag
    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    15.557

    AW: Solarium

    Bei Spraytan gibt es auch Qualitätsunterschiede, aber das kann man ja ziemlich gut vorher “üben”. Ich hab früher viel getanzt, auch Formation, und hatte das für manche Wettbewerbe.

    Schöner wird es, wenn es eine geübte Person von Hand aufsprüht, die automatischen Kabinen gehen auch, aber da hatte ich schon mal Tropfspuren/Streifen hinterher. Beides wird aber deutlich besser als Selbstbräuner zu Hause.

    Ich würde es halt mal ausprobieren, ob es dir gefällt, bevor du ins Solarium gehst - Schaden tut Spraytan nämlich nicht, und so teuer ist es auch nicht.
    _______________________There's a tribe in Papua-New Guinea, where, when a hunter flaunts its success to the rest of the village, they kill him and then drive away the evil spirits with a drum made from his skin.


    Superstitious nonsense, of course, but one can see their point.

  15. Member Avatar von Sonnenklar
    Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    1.376

    AW: Solarium

    Achso beim Spray-Tan meinte ich auch eher in ein Studio zu gehen und es professionell aufsprühen zu lassen. Selber würde ich es eher nicht machen, wegen Flecken/Unregelmäßigkeiten.

  16. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    28.622

    AW: Solarium

    Zitat Zitat von dieda Beitrag anzeigen
    Noch ne stimme für spray tan gegenüber solarium. Allerdings verstehe ich als selber sehr blasse person nicht, wieso man am hochzeitstag unbedingt braun sein will, obwohl man das restliche jahr weiss ist (ja klar, weisses kleid und so, aber trotzdem).
    sie wird ja schon die ihrem Hauttyp entsprechende leichte Sommerbräune wollen.

    Ich werde auch nicht knallbraun, aber so ein bisschen Sommerbräune sieht man bei mir schon, und ich finde, dass das gegenüber dem Winterton schon hübscher aussieht. Finde ich verständlich, dass man diesen "Idealzustand" von sich selbst dann bei der eigenen Hochzeit will.

  17. Senior Member Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    6.699

    AW: Solarium

    Naja, aber wenn das jedes Mal im Juckreiz endet, frage ich mich auch wo da die Prioritäten liegen.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  18. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    28.622

    AW: Solarium

    Ja, kann ja am Ende auch das Ergebnis sein, dass man es lässt, aber dass man sich zumindest mal fragt, wie man es anstellen könnte, dass die Haut schon im Juni so hübsch aussieht, wie sonst im September, finde ich jetzt schon nachvollziehbar.

  19. Senior Member Avatar von Maritty
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    5.886

    AW: Solarium

    Also ich geh in Moment, also für den Winter so alle 2-3 Wochen für 7 min ins Solarium bei uns im fitness, das tut mir echt gut. Ich bin allerdings auch kein krass heller hauttyp, man sieht das bei mir auch kaum, nur so die ersten 1-2 Tage. Aber so das generelle Grundfeeling ist n anderes.
    neu.gierig.toll.kühn

  20. Urgestein
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    9.019

    AW: Solarium

    Ohne dass ich wirkliche Fachkompetenz in dem Bereich hätte, kann ich einfach als meine Meinung sagen, dass mir das definitiv zu unsicher wäre. Keiner weiß, welche Strahlen die entsprechenden Röhren wirklich genau absondern, erst recht, da die ja nicht fabrikneu sind. Unsere Dermatologen haben immer vom Solarium massiv abgeraten und gesagt, da soll man sich lieber definierte Zeiträume (z.B. jeden Tag 10 min) in die Sonne legen. Die haben aber auch von tattoos massiv abgeraten.

    Abgesehen davon fände ich Bräune zu einem bestimmten Ereignis sowieso viel zu unwichtig, um überhaupt in der Richtung was zu machen. Der Gedanke ist mir sehr fremd. Aber da hat halt jeder andere Prioritäten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •