Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47
  1. Inaktiver User

    Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Hey, nur mal ganz utopisch gedacht... Ich weiß, dass es hier schon einige Titel zum Thema gab, aber mich wundert gerade im Bekanntenkreis etwas, das mit diesem speziellen Fall zu tun hat, deswegen wollte ich mal hier nachfragen, wie ihr mit so einer Situation umgehen würdet...
    Was würdet ihr mit 250.000 Euro machen, wenn ihr Geringverdiener wärt und so gut wie keine Rente zu erwarten hättet?
    Fände interessant, was ihr damit machen würdet...

  2. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    ne eigene firma aufmachen vielleicht

  3. Inaktiver User

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Wie alt ist der Geringverdiener denn? Und ist er Single?
    Ich wüsste nicht auf Anhieb wie man die Summe am besten anlegt. Eine Wohnung bekommt man für das Geld ja nicht und je nach Alter der betroffenen Person macht es auch wenig Sinn in ETFs oder so zu investieren, wenn man das Geld zeitnah braucht.
    Mmh vielleicht würd ich ein 1-Zimmer Appartment kaufen und es an Studenten vermieten oder so.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Je nach Ort kriegt man für das Geld definitiv eine Wohnung oder ein Haus, gar nicht mal schlecht.

    Es kommt wohl auch stark auf die Situation der Person an, aber vielleicht gibt es die Freiheit, eine besser bezahlte stelle zu suchen, eine aus- oder Weiterbildung in einem Bereich, den sie gut finden, zu machen, eine Selbstständigkeit zu beginnen, wohneigentum zu kaufen oder eben irgendwie fürs Alter sparen bzw investieren.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Je nach Wohnort würde ich das wahrscheinlich in eine Immobilie anlegen, in der ich selbst wohnen würde.
    Normalerweise muss man ja auch als Geringverdiener Miete zahlen, und mit 250 000 Eigenkapital sollte sich eine Wohnung doch finanzieren lassen, mit Raten statt Miete. Hier würde man dafür auch schon so ne Wohnung bekommen, aber das ist ja überall verschieden.

  6. Inaktiver User

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Der betreffende ist Mitte 30, hat keine Kinder und eine feste Partnerin, mit der er sich evtl auch noch Kinder vorstellen könnte.. Er verdient ja zur Zeit seinen bescheidenen Lebensunterhalt, die Frage ist jetzt so ein bisschen, ob man das Geld für die nächste Zeit nimmt, um "zu leben", oder besser fürs Alter aufspart/anlegt... Wohnung für Studenten macht ja auch viel Arbeit, da weiß ich nicht, ob er so der Typ für ist, der sich da immer kümmert...

  7. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Hat er das Geld gewonnen oder geerbt? ,)
    Das ist ja auch nochmal ein Unterschied, finde ich.

  8. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    die Frage ist jetzt so ein bisschen, ob man das Geld für die nächste Zeit nimmt, um "zu leben", oder besser fürs Alter aufspart/anlegt...
    naja, muss er letztlich selber wissen, was ihm wichtiger ist...
    gibt auch leute, die würden sich davon ein auto kaufen... ja mei, wenns ihn glücklich macht...

  9. Inaktiver User

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Ja deswegen frage ich ja, was IHR machen würdet, wenn ihr ungefähr in so einer Situation wäret.. Es kamen ha auch schon tolle Antworten, vielen Dank!
    Miete muss er nicht zahlen, da er bei seiner Freundin in deren Haus wohnt..

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Ich würde es auch in eine/zwei Immobilie/n investieren und vielleicht noch für ganz dringende Anschaffungen aufwenden, wenn es reicht.

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Ebenfalls Immobilie kaufen.

  12. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    ich könnt mir auch vorstellen das geld zu verwenden um noch was anderes zu studieren

  13. Inaktiver User

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    ich würde es sparen

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Zitat Zitat von rîwen Beitrag anzeigen
    Hat er das Geld gewonnen oder geerbt? ,)
    Das ist ja auch nochmal ein Unterschied, finde ich.
    Wieso?

  15. Inaktiver User

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Wenn ich Geringverdiener wäre, würde ich das Geld nutzen um daran was zu ändern. Entweder, je nach Vorbildung, einen Beruf lernen den ich mir bisher nicht leisten konnte zu lernen, mit dem Geld könnte man ja 3 Lehrjahre locker überleben. Oder was studieren. Falls ich schon eine Ausbildung habe, könnte ich mir auch vorstellen das Geld in ein Unternehmen zu stecken womit ich mir meinen Lebensunterhalt verdienen könnte, also Firma gründen/übernehmen. Ist schwierig ohne die Person zu kennen. Immobilie ist schön und gut, wenn ich aber 2 linke Hände habe und dann immer auf Handwerker angewiesen bin, sobald der Mieter meint die KLinke ist locker... das kann schnell in die Hose gehen. Ich würde also irgendwas damit machen, was mich wirtschaftlicher werden lässt.

  16. Inaktiver User

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich wüsste nicht auf Anhieb wie man die Summe am besten anlegt. Eine Wohnung bekommt man für das Geld ja nicht
    Äh, das ist doch regional extrem unterschiedlich. In manchen Gegenden bekommt man dafür sogar ein Haus mit Grundstück.

    Ich finde das sehr unterschiedlich. Wnen ich eh immer schon irgendwas machen wollte, würde ich das Geld zum Teil in die ausbildung o.ä. investieren. Und einen Teil anlegen.
    Ich würde aber auch ganz sicher einen Teil verprassen und mir einen neuen Laptop kaufen oder ne teure Handtasche oder so. Aber das würde vermutlich einen - in Anbetracht des Gesamtbetrages -eher geringen Anteil von max. 5000€ oder so ausmachen.

  17. Inaktiver User

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Äh, das ist doch regional extrem unterschiedlich. In manchen Gegenden bekommt man dafür sogar ein Haus mit Grundstück.
    Sie spricht doch von sich und wird wohl wissen ob das für sie bei ihr drin ist oder nicht.

    Klar gibt es super viele regionale Unterschiede. Aber eine günstige Immobilie in xyz wenn ich in abc bin, bringt ja auch nichts.


    Ich würde glaube ich auch versuchen was an meiner beruflichen Situation zu ändern mit dem Geld.
    Und etwas kaufen, das ich gerne hätte mir aber bisher nicht leisten konnte

  18. Inaktiver User

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Sie spricht doch von sich und wird wohl wissen ob das für sie bei ihr drin ist oder nicht.

    Klar gibt es super viele regionale Unterschiede. Aber eine günstige Immobilie in xyz wenn ich in abc bin, bringt ja auch nichts.


    Ich würde glaube ich auch versuchen was an meiner beruflichen Situation zu ändern mit dem Geld.
    Und etwas kaufen, das ich gerne hätte mir aber bisher nicht leisten konnte
    Nein. Sie hat eine allgemeingültige Aussage gemacht: "Dafür bekommt man ja keine Wohnung" und nicht "Dafür bekomme ich in meiner Region keine Wohnung".
    Das wirkt jetzt sehr wie Korinthenkackerei, aber solche allgemeingültigen Aussagen sind in Diskussionen einfach nicht gewinnbringend.

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Also in einem so aufgeheiztem Markt wie derzeit würde ich keine Immobilie kaufen, um selbst drin zu leben, wenn ich eh schon quasi mietfrei leben kann. Um sie zu vermieten vielleicht schon, aber das müsste man dann halt mal durchkalkulieren, ob das sinnvoll ist und auch, ob man den Nerv hat, selbst Vermieter zu sein. Ich hätte den sehr wahrscheinlich nicht.

    Ich würde einen Großteil als Altersvorsorge anlegen und mir dann einen großen Wunsch davon erfüllen, das kann dann von drei Monate reisen bis zum eigenen Pferd ja alles mögliche sein (wobei Autos, Gäule oder ein Swimming Pool im Garten natürlich immer Folgekosten verursachen, die man aufm Schirm haben muss). Oder auch tatsächlich noch mal studieren oder umschulen, damit man sich einen komfortableren Job suchen kann.

  20. Inaktiver User

    AW: Was würdet ihr mit dem Geld machen?

    Man sollte nie vergessen, auch wenn man eine Immobilie besitzt hat man laufende Kosten. Die sollte man besser einkalkulieren und in Zukunft tragen können.

    Ich würde es wohl einfach erst mal anlegen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •