+ Antworten
Seite 13 von 43 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 854
  1. Alter Hase
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    7.692

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Also ich wurde schonmal für die Oma eines Freundekindes gehalten, das so alt ist wie mein großer Sohn. Altersabstand zwischen uns 26 Jahre. Entweder ich sehe SEHR alt aus, oder die Leute sind bescheuert.
    Kommt auch immer drauf an, wie das Umfeld so ist. Bei uns sind viele Eltern eher jung, da fallen Eltern, die bei der Geburt Ende 30 oder älter sind, schon auf.
    Geändert von Whassup (08.04.2019 um 08:46 Uhr)

  2. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.316

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Also ich wurde schonmal für die Mutter eines Freundekindes gehalten, das so alt ist wie mein großer Sohn. Altersabstand zwischen uns 26 Jahre. Entweder ich sehe SEHR alt aus, oder die Leute sind bescheuert.
    Hä?

  3. Member Avatar von EstellaLacht
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.893

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Meinst du Oma anstatt Mutter? Sonst schließe ich mich Sora an

  4. Senior Member Avatar von Maritty
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    6.903

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Könnt ihr wieder einfach Punkte zu abschrecken schreiben und nicht diskutieren, ob das jetzt verhältnismäßig oder nicht ist, dass die te sich so entscheidet? Fand es bis jetzt sehr gut hier, aber dieses auf die Meta-ebene gehen nervt.

    Alle Menschen in der Bahn/tram/Flugzeug sind genervt, wenn der kleine Mensch Töne von sich gibt, wenn's schreien ist, besonders. Und du musst abwechselnd entschuldigend schauen und das kleine Wesen beruhigen.

    Gespräche mit anderen Erwachsenen werden steinig unterbrochen und dann weißt du nicht mehr wo du warst/ihr wart.

    Schwangerschafts- und Stilldemenz.

    Übelkeit die ersten 12-15 Wochen der Schwangerschaft.
    neu.gierig.toll.kühn

  5. Enthusiast Avatar von alicée
    Registriert seit
    11.01.2008
    Beiträge
    816

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Oh ja, Stillldemenz! Mein Gedächtnis ist wie ein Sieb, ich vergesse ganz viel, das kenne ich gar nicht von mir und es ist beängstigend!

    Ich schreib später mehr, ich muss zur Fütterung.

  6. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.316

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Du weißt, wann am Wochenende der Bäcker aufmacht. (Du weißt es, weil es völlig normal ist, dass du gern mit dem großen Wochenend-Frühstück anfangen würdest, aber noch eine ganze Weile warten musst, bis du dafür Brötchen kaufen gehen kannst. Ein Zustand, die ich früher nicht für möglich gehalten hätte.)

  7. Fresher Avatar von kamikazekatze
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    306

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Irgendwann ist dein Kind alt genug um in den Ferien eine Woche bei seiner Oma zu bleiben, was ziemlich geil ist, dich aber auch stresst ohne Ende. Du möchtest in dieser Woche nämlich endlich mal viel romantische Zeit mit deinem Mann verbringen, deine beste Freundin mal wieder für ein paar Tage am Stück besuchen und einfach keinen sehen und dich mit deinem Buch alleine zuhause verstecken. Alles gleichzeitig. Und egal, welche Entscheidung du triffst, sie wird falsch sein und mindestens eine Person enttäuschen (...)
    Das ist aber sowieso egal.
    Denn natürlich wird dein Kind, ausgerechnet einen Tag vor Beginn der kinderfreien Auszeit, krank und kann dann doch nicht zur Oma.
    All die schönen Pläne kann man dann eh vergessen.
    Aber wenigstens gab es die Vorfreude!

  8. Alter Hase
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    7.692

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Äh ja ich meinte Oma natürlich.

    Also das Grundschulkind wurde für mein Enkelkind gehalten, ich bin Mitte 30.
    *Metaebene beendet*

  9. Alter Hase
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    7.692

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Ich weiß nicht, ob es schonmal kam: Neugeborenes Baby, das viel schreit, du bist nervös, weil alles neu ist und warum um himmels willen schreit das Kind. Und alle sagen: Du bist ja so nervös, kein Wunder, dass das Baby schreit, Babies spüren es, wenn die Mama nervös ist. Du mußt dich entspannen
    Es hilft natürlich wahnsinnig, wenn man eh schon unsicher ist, Schmerzen hat und all diesen Nach-Geburts-Mist, der hier schon ausfühhrlich beschrieben wurde, dann auch noch an allem schuld zu sein. Aber eigentlich ist das nur ein Vorgeschmack auf die Jahre, die noch kommen. Im Zweifel ist immer die Mutter schuld.

    Und jeden Abend wieder dieser Moment: Man sitzt beim Abendbrot, was eigentlich schon ne Horrorveranstaltung an sich ist: Kinder schreien rum, essen dies und das nicht, eins hockt immer unter dem Tisch und heult, bei jeder einzelnen Mahlzeit fällt ein Glas um etc. Man ist total fertig vom Tag und wünscht sich, das hier alles möge sich in Luft auflösen. Aber dann kommt der eigentliche Abendwahnsinn, der bis zu zwei Stunden dauert, und wenn die Kinder dann endlich schlafen, fällt man nur noch tot um. Vorbei der kinderfreie Abend, auf den man sich den ganzen Tag lang gefreut hat...

  10. Member Avatar von lunacy84
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    1.944

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Auch nice:
    3 von 4 Personen kotzen
    4 von 4 haben Durchfall
    Gestern nachts, yeah.

  11. Alter Hase Avatar von Johnny Fan
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    7.800

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Du weißt, wann am Wochenende der Bäcker aufmacht. (Du weißt es, weil es völlig normal ist, dass du gern mit dem großen Wochenend-Frühstück anfangen würdest, aber noch eine ganze Weile warten musst, bis du dafür Brötchen kaufen gehen kannst. Ein Zustand, die ich früher nicht für möglich gehalten hätte.)
    Oh Gott ja, das sorgt mich tatsächlich etwas.
    Und etwas mehr die andere Seite, nämlich dass man mit etwas Pech jede abendliche Veranstaltung spätestens um 19 Uhr verlassen muss, weil die lieben Kleinen ins Bett müssen und natürlich nur daheim einschlafen und nicht schon Mal im Kinderwagen oder auf der Couch, bis man das sommerliche Grillfest um 10 verlässt
    Da man aber selbst auch schon seit 6.15 auf den Beinen ist, will man vielleicht auch gar nicht länger als 19 Uhr unterwegs sein?
    Mornings are for coffee and contemplation.

  12. Alter Hase
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    7.692

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Naja, es ist im Zweifel egal, weil man einfach froh ist, wenn das Kind überhaupt schläft.

  13. Member Avatar von lunacy84
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    1.944

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Ach, es gibt auch Kinder die gehen spaeter ins Bett. Meine Tochter ist immer erst zwischen 21-21.30 muede geworden. Jetzt mittlerweile früher.
    ABER: schläft sie nachmittags im Auto oder Anhänger ein, wenn auch nur für 3 Minuten, wird das Bettgehen um 1 Stunde nach hinten verschoben.

  14. Enthusiast Avatar von im not a robot
    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    952

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Liege mit dem endlich schlafenden Kind auf mir im Bett und muss ständig das Lachen unterdrücken, damit K2 nicht aufwacht...
    Urlaub machen ist ein Ding der Unmöglichkeit. Sind gerade für vier Tage auf einem Städtetrip. K1 ist krank und nölig, K2 im Kamikazemodus. Alle im Hotel hassen uns, weil die Kinder ständig schreien. Eltern zerfleischen sich. Ich möchte nach Hause.

  15. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.795

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Unser Kind geht um 22 Uhr ins Bett und steht dafür um 9:30 auf - aber da „natürlich“ „alle“ Kinder „immer“ früh schlafen und früh aufstehen, sind wir halt immer die Rabeneltern, wenn wir das erzählen 🤷🏻*♀️
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  16. Urgestein Avatar von Efeu
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.000

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Schön ist auch, wenn die Kinder azyklisch schlafen. Bei uns schläft Kind 1 am Wochenende gerne mal um 22/23 Uhr ein. Gestern wurde dann Kind 2 um 22:15 wieder wach, bis knapp halb 1. Morgens schläft das Baby noch, aber man muss ja Kind 1 wecken.
    Oder gern am Wochenende gesehen: Kind 2 ist so ab 5 wach und schläft um 7 wieder ein, und prompt wird das große Kind um 7:15 wach und will Frühstück,
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  17. Urgestein Avatar von Efeu
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.000

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Unser Kind geht um 22 Uhr ins Bett und steht dafür um 9:30 auf - aber da „natürlich“ „alle“ Kinder „immer“ früh schlafen und früh aufstehen, sind wir halt immer die Rabeneltern, wenn wir das erzählen 🤷🏻*♀️
    Was ich schon alles für Tipps gekriegt hab, damit K1 schnell einschläft... er braucht aber mindestens 30 min, eher 60-90. Außer er ist krank. Finde ich auch kacke, da wir nie Paarzeit haben (es muss jemand im Zimmer sein, sonst wird panisch geheult), ist ja immer so von 20-21:30 jemand mit ihm dran, manchmal länger. Und der Kleine ist von 19-19:45 dran.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  18. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Die ungefragten Ratschläge sind auch immer geil. Wann man Sex haben sollte in der Schwangerschaft, warum das eigene Verhalten grad wieder unverantwortlich ist, Kommentare dazu, was man isst...
    Mom! Theron's dried his bed again!

  19. Addict Avatar von Vitulina
    Registriert seit
    03.05.2018
    Beiträge
    2.004

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    -
    Geändert von Vitulina (26.07.2019 um 22:43 Uhr)

  20. Addict Avatar von Vitulina
    Registriert seit
    03.05.2018
    Beiträge
    2.004

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    -
    Geändert von Vitulina (26.07.2019 um 22:43 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •