+ Antworten
Seite 35 von 43 ErsteErste ... 253334353637 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 700 von 854
  1. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    63.035

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Mein Kind ist leider auch so ein Dreckspatz. Das Essen wird in den Becher geworfen, damit untersucht werden kann, ob das Brot auch noch mit Wässer durchtränkt schmeckt. Sowieso will er am liebsten die Milch auf dem Tisch verteilen und damit rummalen.
    Aber selbst, wenn er nicht spielt, landet andauernd was auf dem Boden und alles sieht aus wie Sau. Ich hab auch schon gedacht, dass man eigentlich so nen Boden bräuchte wie in der Fabrik, wo am Ende gekärchert wird und alles an der Seite in den Abfluss fliest.
    I will dance
    when I walk away

  2. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.304

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von Ocean Beitrag anzeigen
    Hat jemand schon den Socken-Wahnsinn erwähnt?

    Kindersocken verschwinden noch leichter als die von Erwachsenen. Irgendwann tauchen sie dann wieder auf. Jetzt sitze ich hier mit einem Korb voll Socken. Ich will nicht wissen, wie es mit mehreren Kindern ist.
    Ich hebe einzelne Socken max ein Jahr auf, dann müssen sie gesammelt das Haus verlassen. Und es sind jedes Mal echt viele, bei denen einer fehlt und wirklich nie wieder auftaucht. Nervt voll.
    Mehrere einfarbige kaufen (wie bei uns Erwachsenen)hab ich auch schon versucht, hat aber auch nicht geklappt, da war trotzdem immenser Schwund.

  3. Fresher
    Registriert seit
    30.10.2016
    Beiträge
    272

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Ho Gott, ja, der Dreck! Angetrocknetes Müsli und herumgespuckter Couscous sind meine Favoriten!

    Gestern hab ich den ganzen Vormittag damit verbracht, Spielzeug auszusortieren und was sieht man davon? Rein gar nichts! Es fliegt gefühlt noch immer alles im Wohnzimmer rum...

    An einzelnen Socken (von uns drein) hab ich eine gut gefüllte Einkaufstasche und schaue immer mal wieder, ob sich nach einer neuen Waschladung Paare ergeben, aber meistens ist das nicht der Fall. Ist mir ein Rätsel.

  4. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.694

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zusammenpassende Socken sind überbewertet (es sei denn, das Kind bemerkt es, sieht das anders und kriegt dann einen Schreikrampf, natürlich).

  5. Addict Avatar von hcschaf
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    2.610

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Meine Tochter trägt seit sie 4 ist (Also seit 9 Jahren) mit Absicht immer 2 unterschiedliche Socken. Das ist zwar voll praktisch. Aaaaber es zerrissen sich tatsächlich mehr Leute als ich erwartet hatte ihr Maul darüber. Zum Glück steht sie drüber.
    Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
    habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
    (Voltaire)

  6. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.682

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Mein Sohn trägt schon immer überwiegend unterschiedliche Socken (ich mache das auch).
    Aaaaber: die sind gut ausgewählt und nicht einfach irgendwelche zwei Socken. Das löst das Problem also auch nicht

  7. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    19.645

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von hcschaf Beitrag anzeigen
    Aaaaber es zerrissen sich tatsächlich mehr Leute als ich erwartet hatte ihr Maul darüber.
    Ernsthaft? Meine Fresse, manche Leute haben Probleme...

    Obwohl...gabs dazu nicht mal nen Thread, weil jemand dumme Sprüche bekommen hat, als das Kind zwei verschiedene Socken trug?
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

  8. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    13.005

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von hcschaf Beitrag anzeigen
    Meine Tochter trägt seit sie 4 ist (Also seit 9 Jahren) mit Absicht immer 2 unterschiedliche Socken. Das ist zwar voll praktisch. Aaaaber es zerrissen sich tatsächlich mehr Leute als ich erwartet hatte ihr Maul darüber. Zum Glück steht sie drüber.
    mein sohn hat ein paar socken, das zusammen gehört,aber unterschiedlich aussieht ( auf dme einen ist eine rakete mit astronauten und auf dme anderen das weltall), die sind mega cool, aber andauernd wird er darauf hingewiesen, das er ja zwei verschiedene socken an hat.

    er würde übrigens nie zwei nicht zusammenpassende socken anziehen.

  9. Senior Member Avatar von no.choice
    Registriert seit
    13.12.2003
    Beiträge
    5.694

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    wir kommen gerade aus dem urlaub und ich mache seit gefühlt 3 tagen nichts anderes als wäsche zu waschen, 90% davon sind zur unkenntlichkeit verdreckte kindersachen. wir waren auf einem reiterhof und ich habe unüberlegterweise die reitsachen der kinder mit den normalen klamotten mitgewaschen. jetzt habe ich pferdehaare in meiner unterwäsche gerade hab ich die gewaschenen socken sortiert und aus jeder kindersocke, die ich selbstverständlich vor dem zusammenrollen umkrempeln musste, rieselte sand und stalldreck heraus - immerhin gewaschen beim wohnwagenklo putzen fiel mir auf, dass es eins der kinder offensichtlich geschafft hat, unter dem rand der klobrille durchzupinkeln aber immerhin waren die kinder im urlaub so damit beschäftigt, sich in pferdedreck und kaninchenkötteln zu wälzen, dass ich seit jahren mal wieder zum lesen gekommen bin und das buch fertig gelesen habe, dass ich letztes jahr im sommer angefangen habe.
    ....poor, obscure, plain and little

  10. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.304

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Ernsthaft? Meine Fresse, manche Leute haben Probleme...

    Obwohl...gabs dazu nicht mal nen Thread, weil jemand dumme Sprüche bekommen hat, als das Kind zwei verschiedene Socken trug?

    Ich hab auch aufgegeben, einfach zwei verschiedene anzuziehen, weil ich nicht wollte, dass meine Kinder von den Sprüchen irgendwie "Schaden" nehmen.
    Es waren halt zu 95% keine "ach wie nett, zwei verschiedene Socken", sondern immer negative Kommentare.

  11. Member
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.441

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    ich weiß nicht, ob es auch bei bym war, aber ich hab von einer Familie gelesen die nach jeden Urlaub alle zusammen in den Waschsalon gehen um dort x Maschinen gleichzeitig laufen zu lassen während sie nebenan ein Urlaubs-Abschlussessen veranstalten

    (wir waren nur über Ostern bei Oma & Opa und da hat mir die Vor- und Nachbereitung schon gereicht)

  12. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.304

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Jeder WE-Trip erfordert so viel Gepäck wie zwei Monate Weltreise

  13. Addict Avatar von Vitulina
    Registriert seit
    03.05.2018
    Beiträge
    2.006

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    -
    Geändert von Vitulina (06.10.2019 um 00:16 Uhr)

  14. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.682

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von Rückspiegel Beitrag anzeigen
    Ich hab auch aufgegeben, einfach zwei verschiedene anzuziehen, weil ich nicht wollte, dass meine Kinder von den Sprüchen irgendwie "Schaden" nehmen.
    Es waren halt zu 95% keine "ach wie nett, zwei verschiedene Socken", sondern immer negative Kommentare.
    Ich hab bisher noch nie mitbekommen, dass er negative Kommentare deswegen bekommen hat. Aber er hat in der Kita mittlerweile einen Trend losgetreten 😂
    Ich wurde schon von mehreren Eltern drauf angesprochen deswegen.

  15. V.I.P. Avatar von viole(n)t eyes
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    17.236

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von no.choice Beitrag anzeigen
    wir kommen gerade aus dem urlaub und ich mache seit gefühlt 3 tagen nichts anderes als wäsche zu waschen, 90% davon sind zur unkenntlichkeit verdreckte kindersachen. wir waren auf einem reiterhof und ich habe unüberlegterweise die reitsachen der kinder mit den normalen klamotten mitgewaschen. jetzt habe ich pferdehaare in meiner unterwäsche gerade hab ich die gewaschenen socken sortiert und aus jeder kindersocke, die ich selbstverständlich vor dem zusammenrollen umkrempeln musste, rieselte sand und stalldreck heraus - immerhin gewaschen beim wohnwagenklo putzen fiel mir auf, dass es eins der kinder offensichtlich geschafft hat, unter dem rand der klobrille durchzupinkeln aber immerhin waren die kinder im urlaub so damit beschäftigt, sich in pferdedreck und kaninchenkötteln zu wälzen, dass ich seit jahren mal wieder zum lesen gekommen bin und das buch fertig gelesen habe, dass ich letztes jahr im sommer angefangen habe.

    falls du einen Trockner hast: damit gehen Tierhaare leicht raus.

    (ich hab keinen, nutze aber wegen der Katzenhaare einmal im Jahr einen im Wachsalon und da geht echt alles raus.)

  16. Member Avatar von archenstone
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.707

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von Vitulina Beitrag anzeigen
    Was ich übrigens auch noch sehr abschreckend finde: Wenn Muddis und Vaddis ihre Kinder nicht beim Namen nennen, wenn sie über diese reden oder schreiben, sondern wahlweise von der Lütten, der Kleinen, dem Zwerg, dem Bub, dem Söhnling, dem Töchtling, dem Stöpsel oder dem Steppke (gibt sicher noch mehr Schrecklichkeiten, die ich glücklicherweise nicht kenne) reden.
    Auf Twitter spricht man zeichensparend von K1 und K2 (und ggf. K3 bis Kn). Der beste Tweet dazu war, wie eine Mutter oder ein Vater beim Physiotherapeuten anrief, um einen Termin für K1 auszumachen, und am Telefon tatsächlich K1 gesagt hat. Ka Eins.
    wtf momente

    Bei mir gibt es heute...
    Politische Bildung


    Jungfrau, Dauersingle (25) männlich sucht
    Tragetuch / Tragehilfe


    Flughafen BER: Wird er mal...
    Schwanger 11/2015


  17. Enthusiast Avatar von mrs_november
    Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    776

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von archenstone Beitrag anzeigen
    Auf Twitter spricht man zeichensparend von K1 und K2 (und ggf. K3 bis Kn). Der beste Tweet dazu war, wie eine Mutter oder ein Vater beim Physiotherapeuten anrief, um einen Termin für K1 auszumachen, und am Telefon tatsächlich K1 gesagt hat. Ka Eins.
    Diese lustigen Tweets von Eltern (die auch hier zusammengefasst werden) bringen mich in Teilen regelmäßig zum Lachen, sind aber auch super abschreckend irgendwie. Gar nicht so sehr wegen der Dinge, die geschildert werden (ok, auch) sondern mehr wegen der Art, wie manche Eltern schreiben. Waren die vorher schon so oder wird man dann so?

  18. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    57.463

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von no.choice Beitrag anzeigen
    wir kommen gerade aus dem urlaub und ich mache seit gefühlt 3 tagen nichts anderes als wäsche zu waschen, 90% davon sind zur unkenntlichkeit verdreckte kindersachen. wir waren auf einem reiterhof und ich habe unüberlegterweise die reitsachen der kinder mit den normalen klamotten mitgewaschen. jetzt habe ich pferdehaare in meiner unterwäsche gerade hab ich die gewaschenen socken sortiert und aus jeder kindersocke, die ich selbstverständlich vor dem zusammenrollen umkrempeln musste, rieselte sand und stalldreck heraus - immerhin gewaschen beim wohnwagenklo putzen fiel mir auf, dass es eins der kinder offensichtlich geschafft hat, unter dem rand der klobrille durchzupinkeln aber immerhin waren die kinder im urlaub so damit beschäftigt, sich in pferdedreck und kaninchenkötteln zu wälzen, dass ich seit jahren mal wieder zum lesen gekommen bin und das buch fertig gelesen habe, dass ich letztes jahr im sommer angefangen habe.
    Ahahahaha :‘D


  19. Member Avatar von metrocard
    Registriert seit
    01.08.2012
    Beiträge
    1.859

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von archenstone Beitrag anzeigen
    Auf Twitter spricht man zeichensparend von K1 und K2 (und ggf. K3 bis Kn). Der beste Tweet dazu war, wie eine Mutter oder ein Vater beim Physiotherapeuten anrief, um einen Termin für K1 auszumachen, und am Telefon tatsächlich K1 gesagt hat. Ka Eins.
    Das machen die Mütter hier aber auch.

  20. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    18.023

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Das finde ich auch schlimm. Ausdrücke wie Erstkind finde ich aber auch nicht besser.

    Was ich schlimm fände, wenn ich Kinder hätte (ist mir über Ostern bewusst geworden): dass man basteln "muss" mit den Kindern. Da hätte ich ja mal überhaupt keine Lust drauf.
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •