+ Antworten
Seite 9 von 43 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 854
  1. Enthusiast
    Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    789

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Für mich als Kinderlose wären diese ganzen Kotz/Kackgeschichten echt der absolute Horror. Wenn ich mir die Kinder in meinem Umfeld anschaue, sind die gefühlt auch ständig nur am Kotzen oder allgemein Kranksein. Stecken dann natürlich auch noch die ganze Familie und sämtliche anderen Kontaktpersonen an.

    Und nervige Eltern/Kinder, die man bei langweiligen Geburtstagsparties,und so weiter.. ertragen muss und die einem in die Erziehung reinreden, etc..

  2. V.I.P. Avatar von lassie_singers
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.301

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Du bist einfach dauernd krank. Du magst dein Immunsystem für stabil und vorbildlich halten, aber du hast noch nie mit den Bazillen zu tun gehabt, die dein Kind aus dem Kindergarten anschleppen wird.
    ergänzend dazu sind deine arbeitskollegen dauerhaft angepisst, weil du ständig krank bist, pflegeurlaub nimmst oder "heut ausnahmsweise mal früher wegmusst", weil irgendwas mit deinem kind ist.
    hello! my pronouns are sex based, just like my oppression.

  3. Addict Avatar von hcschaf
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    2.610

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Wenn ihr mögt erzähl ich euch auch noch die Geschichte von meinem aufgeplatzten Brustabszess in der Stillzeit, vielleicht reichen euch auch die Bilder in eurem Kopf, ich kann euch aber verraten es war schlimmer als ihr denkt.
    Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
    habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
    (Voltaire)

  4. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.503

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Äh bitte nicht. Mir ist von der anderen Brust Geschichte noch schlecht.

  5. Member Avatar von kaikoura
    Registriert seit
    05.05.2016
    Beiträge
    1.068

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von hcschaf Beitrag anzeigen
    Wenn ihr mögt erzähl ich euch auch noch die Geschichte von meinem aufgeplatzten Brustabszess in der Stillzeit, vielleicht reichen euch auch die Bilder in eurem Kopf, ich kann euch aber verraten es war schlimmer als ihr denkt.
    Immer her damit, die Story hat Gewinnerpotential!

  6. Ureinwohnerin Avatar von Asterisque
    Registriert seit
    11.01.2003
    Beiträge
    28.946

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von hcschaf Beitrag anzeigen
    Wenn ihr mögt erzähl ich euch auch noch die Geschichte von meinem aufgeplatzten Brustabszess in der Stillzeit, vielleicht reichen euch auch die Bilder in eurem Kopf, ich kann euch aber verraten es war schlimmer als ihr denkt.
    Ich bitte darum!
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  7. Alter Hase Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    7.220

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Oh, eine abklappbare Brustwarze kann ich auch bieten.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  8. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.811

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Großer Gott wieso passiert denn sowas?
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  9. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    6.048

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Hatte eine Freundin von mir auch. Aber das ist nicht so schlimm, denn im Vergleich sieht man dafür dann die Geburt als gar nicht mehr so schmerzhaft an, sagte sie.

  10. Addict Avatar von Petrillo
    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    2.232

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Kann man da nicht aufhören zu stillen, wenn man so schlimme körperliche Schmerzen hat? (Ernstgemeinte Frage, weil ich es wirklich nicht weiß.)

  11. Addict Avatar von Vitulina
    Registriert seit
    03.05.2018
    Beiträge
    2.006

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    -
    Geändert von Vitulina (26.07.2019 um 22:44 Uhr)

  12. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.696

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Ihr habt drum gebeten,







    ich war mal bei einer Brustabszessspaltung dabei und der eine Anästhesist (es waren zufällig gerade zwei da) musste kurz rausgehen, weil er den Gestank nicht ertragen hat.

  13. Urgestein Avatar von Efeu
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.014

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Also generell Geburt. Und die Wehen.
    Also, ich bin sehr froh, dass ich das nicht nochmal durchmachen muss.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  14. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.503

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Bitte macht die ganz ekligen Themen einfach in weißer Schrift, ich möchte hier gern weiter mitlesen und meine Phantasie ist echt zu bildlich für sowas

  15. Member Avatar von pilzfee
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    1.472

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Selten hat mich ein Thread so getriggert...
    Wer lebt stört.

  16. Foreninventar Avatar von Ally Mc Beal
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    55.302

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    oh man, ihr armen, das klingt ja grauenhaft!
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  17. Member
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.441

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von Petrillo Beitrag anzeigen
    Kann man da nicht aufhören zu stillen, wenn man so schlimme körperliche Schmerzen hat? (Ernstgemeinte Frage, weil ich es wirklich nicht weiß.)
    nicht von jetzt auf gleich. wenn die brust nicht regelmäßig entleert wird (durch stillen, ausstreichen oder abpumpen) spannt es sehr unangenehm, dann bekommt man einen milchstau oder als folge davon eine brustentzündung (bakteriell -> antibiotika). normalerweise regelt man das langsam runter, vorausgesetzt das baby macht mit und nimmt die flasche. allerdings fühlt man sich dann leicht als versagerin, weil „breast is best“ usw.

    alternativ gibt es auch abstilltabletten

  18. Addict Avatar von Petrillo
    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    2.232

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Zitat Zitat von lyn Beitrag anzeigen
    nicht von jetzt auf gleich. wenn die brust nicht regelmäßig entleert wird (durch stillen, ausstreichen oder abpumpen) spannt es sehr unangenehm, dann bekommt man einen milchstau oder als folge davon eine brustentzündung (bakteriell -> antibiotika). normalerweise regelt man das langsam runter, vorausgesetzt das baby macht mit und nimmt die flasche. allerdings fühlt man sich dann leicht als versagerin, weil „breast is best“ usw.

    alternativ gibt es auch abstilltabletten
    Verstehe, danke.

  19. Member Avatar von Magnolia*
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    1.183

    AW: Mutti-Abschreck-Thread

    Das mit Mann und Klo ist hier genauso. Ist das wohl was Genetisches oder haben die sich abgesprochen?

  20. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    12.268
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •