Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 54 von 54
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    Zitat Zitat von Vitulina Beitrag anzeigen
    Und Haken im Bad! Das fehlt irgendwie immer in ausreichender Zahl. Ausreichend für Handtücher UND Kulturtasche UND Klamotten UND das für alle Gäste.
    DAS habe ich nun wirklich noch nie vorab gewusst

  2. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    Zitat Zitat von Fr.Scheibe Beitrag anzeigen
    Ich freue mich immer, wenn es eine normale Filterkaffeemaschine gibt. Weil ich Filter und bisschen Kaffee immer mitnehme und dann gibt's aber nur so irgendeine Kapsel- oder Pads-Maschine und man muss das passende erstmal kaufen bzw finden.
    Gibt aber bestimmt auch Leute, die das genau andersrum sehen.
    Oh, nimmt das echt zu? Ich hatte bisher nur Filterkaffeemaschinen oder French Press in Ferienwohnungen/-häusern. Auf Pad- oder Kapselmaschinen hätte ich aus diversen Gründen (Umweltaspekt, Geld, Geschmack) auch gar keine Lust.

  4. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    Scheibe, ungefähr so, ja 😉
    Und jedes Blatt Klopapier auf dieser Welt
    Cannelloni, Macaroni, Spaghetti, Spirelli und Co
    Würd' ich geben, für ein Ende der Quarantäne
    Für einen Frühlingsspaziergang mit dir durch den Berliner Zoo

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    ot: so viel zu bad und ausstattung.
    als kind habe ich mich sehr über das fusswaschbecken der fewo gefreut.
    erst später habe ich denn wahren zweck erfahren.

  6. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    Einrichtung
    Ausstattung allgemein
    deutsches Fernsehen im EU-Ausland
    WLAN
    große Küche
    Waschmaschine
    Trockner

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Oh, nimmt das echt zu? Ich hatte bisher nur Filterkaffeemaschinen oder French Press in Ferienwohnungen/-häusern. Auf Pad- oder Kapselmaschinen hätte ich aus diversen Gründen (Umweltaspekt, Geld, Geschmack) auch gar keine Lust.
    Ich hatte das jetzt schon desöfteren.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    Also wenn du der Vermieter bist, dann fände ich als Mieter es echt nützlich zu wissen was da ist. Ich hatte im letzten Urlaub ein "Hotel"-Paket dazu gebucht mit Bettwäsche, ein Handtuch pro Person und Artikel für die Küche, zb. Geschirrtücher und Spülmaschinentabs, und fürs Bad. Blöd war dass nirgendwo stand was jetzt genau dabei ist. Letztendlich hatte ich noch Handtücher dabei, weil ein Handtuch pro Person vielleicht doch knapp ist und dann waren aber zwei pro Person vorhanden, dafür nur drei Spülmaschinentabs. Die Tabs musste ich nachkaufen weil mir das für 1 Woche nicht gereicht hat. Ach ja und eine Rolle Klopapier hat für 4 Personen auch nicht gereicht, hätte ich natürlich selbst eingepackt, aber ich dachte es wäre halt ausreichend (2 Rollen) vorhanden. Dh. für mich war das Paket echt nutzlos, außer eben für die Bettwäsche.
    Dann wäre sowas wie ein Stühlchen für kleine Kinder echt praktisch, um aufs Klo zu klettern und den Wasserhahn im Bad zu erreichen. Das war dann echt anstrengend zwei Kinder immer zum Händewaschen und Zähne putzen hochzuheben. Aber das Waschbecken war glaube ich höher als unseres Zuhause.
    Und ein Besen, ein Staubsauger, Duschabzieher, Spülmaschine, evtl Waschmaschine.
    Und genügend Geschirr und Besteck, also nicht nur 1x pro Person, sonst muss man so oft spülen (lassen).

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    und ich würd gerne wissen, welche stecker oder adapter ich bräuchte.

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    Ah, wenn es darum geht dass du selbst einrichten willst, dann schreib ich meine nice-to-have-Liste auch noch auf: Handtücher, Bettwäsche und Toilettenpapier sind schon sehr toll. Nicht kriegsentscheidend, aber würden mich glücklich machen. Selbiges gilt für WLAN, Tabs für die Spülmaschine (falls vorhanden) oder ein Küchenhandtuch und Spüli.

    Und ich war mal in einer Ferienwohnung mit hypermoderner Kaffeewundermaschine, da hing ein Zettel mit Schritt-für-Schritt-Anleitung dran, das fand ich auch sehr nett.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    dann wäre ich noch für schreibtischbasics wie stifte, auch marker und wasserfest, schere, tesa, kleber, schmierpapier, so dinge wenn kinder malen und basteln wollen bei regen oder postkarten versendet und schön gemacht werden sollen.

    dann noch schirme für sonne am wasser und regenschirm für ausflüge.
    müllbeutel,
    gefrierbeutel und alufolie für lunchpakete
    trichter zum getränk umfüllen
    gute ordentliche vorratsdosen
    eine ordentliche klobürste (!)

    ein telefonbuch oder speisekarten von imbissen und flyer zu restaurants

    omg. nimmt ja furchtbare ausmaße an, so gesehen.
    ich glaube, ich sollte daheim bleiben, wenn ich dies alles sicher haben will

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    ich red jetzt mal von so airbnb-wohnungen, in denen ich zu unterschiedlichen zwecken mit freunden (ohne kinder) war.

    sowas wie bettwäsche und handtücher fände ich nicht wichtig, das nehm ich immer selbst mit, das will ich nicht von anderen, ausser es ist wirklich tipptopp professionell gereinig und neu (hatte ich leider nur ein mal).

    für mich wichtig wäre wlan, funktionierender tv-empfang mit mehreren deutschsprachigen sendern, eine kaffeepadmaschine mit diversen pads (und wenn die leer sind, sollte man im nächsten supermarkt ersatz finden ohne lange zu suchen), ein flaschenöffner/korkenzieher, ein wasserkocher und eine mikrowelle.
    weil mans ja nutzen muss: kein abgeranztes/zusammengestückeltes/ halb rostiges billig- geschirr, besteck, gläser und tassen. für mehr als frühstück und mal take away reste aufwärmen hab ich die küchen aber nie genutzt, ich fand die so gut wie immer siffig und egal wie mans macht, sie sind nie voll ausgestattet, irgendwas fehlt immer.

    ich fands immer ganz nett, wenn sowas wie flüssigseife, salz, pfeffer, zucker, ein paar andere gewürze und putzmittel da war. klopapier gerne ausreichend. meistens ist sowas ja aber eh immer in der wohnung, weil die vormieter ja das ganze zeug oft da lassen.

    super find ich es, wenn alles genau schriftlich erklärt ist, z.b. wie funktioniert der fernseher/reciever/etc., wlan-passwort, küchengeräte, wo kommt wie der müll hin, wo darf man (draussen) rauchen.....

    generell wähle ich ferienwohnungen immer nach optik und ausstattung aus und spare da auch nicht. geschmackvolle moderne/authentische möbel und einrichtung und ein bisschen luxus (z.b. ne regendusche jetzt als blödes beispiel oder ne sauna oder whirlpool) würde ich da immer vorziehen und oft sind die wohnungen nichtmal wesentlich teurer. und natürlich sauberkeit. am besten durch eine eigene putzfrau, die nach jeder abreise kommt.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    und je nach anzahl der betten/ zimmer auch die anzahl der bäder.

  14. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr ein Ferienapartment mietet,

    Uff, Ihr seid aber anspruchsvoll :P
    Aber danke für den zahlreichen Input!

    Viele Dinge werden vermutlich nur in geringer Stückzahl zur Verfügung gestellt, weil die Leute leider klauen wie die Raben.
    Gleiches gilt für sowas wie Strandschirm etc. Der ist entweder nach 3x benutzen kaputt, jemand vergisst ihn oä.
    Und ich kann verstehen, dass jemand gerne was zum basteln, spielen oder sonstwas hätte, aber so zugestopfte Apartments finde ich persönlich ganz schlimm.
    Überhaupt, wenn die Leute anfangen, ihre Lebensmittel und Sachen, die sie nicht mit nach Hause nehmen wollten, dort in die Schränke stopfen 🤯
    Und jedes Blatt Klopapier auf dieser Welt
    Cannelloni, Macaroni, Spaghetti, Spirelli und Co
    Würd' ich geben, für ein Ende der Quarantäne
    Für einen Frühlingsspaziergang mit dir durch den Berliner Zoo

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •