+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26

Thema: HC Strache

  1. Enthusiast Avatar von jadore
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    706

    HC Strache

    Was sagt ihr zu dem Fall? Wer steckt hinter dem Video? Besonders würde mich interessieren: Ab wann oder bei wem seht ihr es gerechtfertigt (oder eben nicht gerechtfertigt) an, mit Methoden wie Beschattung, Verwanzung und Lockvögeln zu arbeiten?
    Geändert von jadore (20.05.2019 um 11:16 Uhr)

  2. Enthusiast Avatar von Slimma
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    858

    AW: HC Strache

    Zitat Zitat von jadore Beitrag anzeigen
    Wer steckt hinter dem Video?
    Das würde mich auch mal interessieren.
    Und warum dieses Video von 2017 gerade jetzt den Medien zugespielt wurde.

  3. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    28.388

    AW: HC Strache

    Grundsätzlich denke ich mir bei dem Strache-Fall, dass es nicht unerheblich, aber zweitrangig ist, wer da dahintersteckt, und auch, ob das nun lautere Methoden waren. Geredet hat er immer noch selbst und gänzlich freiwillig.

  4. Senior Member Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    6.816

    AW: HC Strache

    Wenn Personen/Organisationen eine ernsthafte Bedrohung für den Rechtsstaat darstellen bzw diesen abschaffen wollen, find ich so eine Aktion durchaus gerechtfertigt.

    Ich könnte mir schon Böhmermann vorstellen, würde passen.

  5. Senior Member Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    6.627

    AW: HC Strache

    Wie schon woanders geschrieben, ich könnte mir sogar vorstellen, Kurz war das selber. Nach seiner Rede kam mir der Gedanke.

    Jetzt kann er sich als Heilsbringer Österreich inszenieren und ich bin davon überzeugt es wird funktionieren.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  6. Enthusiast Avatar von Slimma
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    858

    AW: HC Strache

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich denke ich mir bei dem Strache-Fall, dass es nicht unerheblich, aber zweitrangig ist, wer da dahintersteckt
    Zweitrangig oder nicht - aber diese Frage sollte man auch nicht völlig ausblenden.
    Ich denke, dass sich diese Frage einem automatisch stellt.

  7. Urgestein Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    9.851

    AW: HC Strache

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich denke ich mir bei dem Strache-Fall, dass es nicht unerheblich, aber zweitrangig ist, wer da dahintersteckt, und auch, ob das nun lautere Methoden waren. Geredet hat er immer noch selbst und gänzlich freiwillig.
    Ja.
    Natürlich kommt es auf die konkreten Umstände an, aber ich hoffe doch sehr, dass es bei vielen politik*erinnen und anderen mächtigen Personen gar nicht erst soweit kommen würde, weil die sowas nicht mitmachen, dementsprechend gar kein Video auftauchen könnte.
    Was sie selber dann freiwillig sagen ist dann nochmal ne andere Sache.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  8. V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    17.603

    AW: HC Strache

    Die fpö zeigt sich nicht als demokratische Partei. Ich finde nicht, dass man ihr dann so begegnen muss. Ich finde die Frage an sich schon falsch.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  9. Senior Member Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    6.627

    AW: HC Strache

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Die fpö zeigt sich nicht als demokratische Partei. Ich finde nicht, dass man ihr dann so begegnen muss. Ich finde die Frage an sich schon falsch.
    .

    Und klar muss man Rechtsextreme besser und engmaschiger überwachen.

    Diese Kuschelvariante ala "in einer Demokratie wird sich das schon selber lösen" wird nicht funktionieren und ist naiv.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  10. Member Avatar von Fr.Scheibe
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.920

    AW: HC Strache

    Erwartet ihr denn, dass jemals rauskommt, wer's war?

  11. V.I.P. Avatar von lassie_singers
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.086

    AW: HC Strache

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Die fpö zeigt sich nicht als demokratische Partei. Ich finde nicht, dass man ihr dann so begegnen muss. Ich finde die Frage an sich schon falsch.
    ja.
    ich würde mich so gerne etwas hingeben,
    doch werde mich wohl erstmal etwas hinlegen.


  12. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.063

    AW: HC Strache

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Wie schon woanders geschrieben, ich könnte mir sogar vorstellen, Kurz war das selber. Nach seiner Rede kam mir der Gedanke.

    Jetzt kann er sich als Heilsbringer Österreich inszenieren und ich bin davon überzeugt es wird funktionieren.
    Der Gedanke ist mir auch gekommen. Aber ich hoffe einfach mal, dass das nicht funktioniert. Momentan wir Kurz mit seiner „was ich mit der FPÖ alles mitmachen musste“-Tour meiner Ansicht nach eher belächelt.


  13. Enthusiast Avatar von jadore
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    706

    AW: HC Strache

    Zitat Zitat von Fr.Scheibe Beitrag anzeigen
    Erwartet ihr denn, dass jemals rauskommt, wer's war?
    meistens kommen solche Sachen doch schon irgendwann raus, oder?

  14. Enthusiast Avatar von Slimma
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    858

    AW: HC Strache

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir schon Böhmermann vorstellen, würde passen.
    Jedenfalls wusste er schon von der Existenz des Videos, bevor es öffentlich wurde.

  15. Newbie
    Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    199

    AW: HC Strache

    Zitat Zitat von Slimma Beitrag anzeigen
    Jedenfalls wusste er schon von der Existenz des Videos, bevor es öffentlich wurde.
    Und der B. musste es aus Profilierungssucht gleich rausposaunen, so dass der Strache jetzt schön verbreiten kann, dass das alles eine von Ausland/Deutschland gesteuerte Falle war.

  16. V.I.P. Avatar von lassie_singers
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.086

    AW: HC Strache

    Zitat Zitat von Fenia Beitrag anzeigen
    Und der B. musste es aus Profilierungssucht gleich rausposaunen, so dass der Strache jetzt schön verbreiten kann, dass das alles eine von Ausland/Deutschland gesteuerte Falle war.
    ich würde mich so gerne etwas hingeben,
    doch werde mich wohl erstmal etwas hinlegen.


  17. Urgestein Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    9.851

    AW: HC Strache

    Wurde es nicht eh von der Süddeutschen und dem Spiegel veröffentlicht?
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  18. Addict Avatar von ginsoakedgirl
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    2.736

    AW: HC Strache

    Scheissegal meiner Meinung nach, es ist ja nicht so als hätte jemand Strache das in den Mund gelegt.

    Diejenigen die darin irgendwie eine Verschwörung von was weiß ich wo sehen vergessen das scheinbar.

  19. Junior Member Avatar von mrs_november
    Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    646

    AW: HC Strache

    Demnächst soll ja eine neue Folge kommen, ich bin schon sehr gespannt. Der Teaser klingt hervorragend:

    Der nach der „Ibiza-Affäre“ aus allen Funktionen zurückgetretene ehemalige FPÖ-Politiker Johann Gudenus sorgt sich, dass es nicht bei dem bisher veröffentlichten Videomaterial bleiben wird. „Ich befürchte weiteres Material, das mich in kompromittierenden Situationen zeigt“, sagte er gestern zur APA. Das sei neben dem bekannten Video ein weiterer Grund für den vollständigen Rückzug aus der Politik gewesen.
    (…)
    Gudenus sieht sich damit als „willkommenes und willfähriges Opfer“, das man „womöglich zusätzlich mit K.-o.-Tropfen oder ähnlichen Substanzen und Drogen“ gefügig gemacht habe. „Mir fehlen streckenweise Erinnerungen über Stunden hinweg, und ich weiß auch nicht mehr, was ich in diesen Zuständen von mir gegeben habe bzw. welche Handlungen daraus resultierten“, so der einstige geschäftsführende Klubchef im Nationalrat.
    Quelle

  20. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.569

    AW: HC Strache

    also diese aussage mit den k.o.-tropfen find ich einfach nur strange. also kann schon sein, dass er filmrisse hat, aber ganz ehrlich. das war wohl ein tequila zu viel...
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •