+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 61

Thema: Pony Puffin

  1. Get a life! Avatar von Teddy01
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    71.863

    AW: Pony Puffin

    Meine Schwester hat auch einen und man sieht einen deutlichen Unterschied (kannte es aus dem Fernsehen und habe es erkannt, ohne dass ich wusste, das sie sowas hat).
    S (21:22) :
    könnte mir vorstellen, dass er einfach gar nix denkt. wie alle männer

  2. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    28.258

    AW: Pony Puffin

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Ja, das seh ich auch so. Weiter oben angesetzt und dann Haargummi 3x statt 2x rum (oder ähnlich, sehr eng halt) und ganz nah an die Kopfhaut ziehen.
    (Generell ist so ein hoher Pferdeschwanz für mich eigentlich eher eine teeniefrisur, ich bin fast überrascht, dass das hier offenbar so viele tragen.)
    Das Ding funktioniert schon auch bei weniger hohen Pferdeschwänzen ich trage das nie so, zu meinen Haaren oder meiner Kopfform passt das irgendwie nicht. Teeniemäßig finde ich so eine Frisur aber nicht.

  3. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    10.960

    AW: Pony Puffin

    Also das zweite rossmann Bild ist furchtbar, aber wenn ich in der Google Bildersuche schaue, finde ich die Zöpfe mit Pony Puffin viel besser.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  4. Member
    Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    1.868

    AW: Pony Puffin

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    (Generell ist so ein hoher Pferdeschwanz für mich eigentlich eher eine teeniefrisur, ich bin fast überrascht, dass das hier offenbar so viele tragen.)
    Hoher pferdeschwanz ist mein liebster pferdeschwanz und ich sehe das schon auch recht häufig in der altersklasse anfang/mitte 20. Also deutlich häufiger als einen tiefen pferdeschwanz.

    Eigentlich wollte ich zum thema pferdeschwanz auch nur das hier verlinken: YouTube

  5. Addict Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    2.969

    AW: Pony Puffin

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    (Generell ist so ein hoher Pferdeschwanz für mich eigentlich eher eine teeniefrisur, ich bin fast überrascht, dass das hier offenbar so viele tragen.)
    Echt? Was trägt man denn dann?
    Ich trag das ziemlich oft und hatte noch nie das Gefühl, dass ich damit eher allein bin.

  6. Fresher
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    339

    AW: Pony Puffin

    Zitat Zitat von Sorglos Beitrag anzeigen
    Aaaahhh hahaha, was ein Scheiß!

    Kein Unterschied zu vorher feststellbar, aber noch ein Teil mehr, am dem die TrägerInnen permanent herumzubbeln. Und das kost auch noch Geld. LOL
    Auf dein Urteil haben wir hier auch alle gewartet Danke, dass du uns jetzt als jemand, der mit großer Wahrscheinlichkeit noch nie einen Pferdeschwanz getragen hat, attestieren willst was unnötig ist und was nicht. Wo wir schon dabei sind, was ist deine Meinung zu Invisibobbles - besser oder schlechter als herkömmliche Haargummis?

  7. Get a life! Avatar von Sorglos
    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    63.931

    AW: Pony Puffin

    Invisibobbles kenne ich nicht.
    Aber - mit Verlaub - auch ich darf eine Meinung haben und sie kundtun. Egal ob ich Zopf trage oder nicht. Da brauche ich nicht Deine Erlaubnis!

    Believe it or not, ich habe10 Jahre lange Haare getragen und dabei meistens ein Haargummi verwendet.
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!

  8. Regular Client Avatar von shine.on.
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    3.640

    AW: Pony Puffin

    Zitat Zitat von DebbieDowner Beitrag anzeigen
    Auf dein Urteil haben wir hier auch alle gewartet Danke, dass du uns jetzt als jemand, der mit großer Wahrscheinlichkeit noch nie einen Pferdeschwanz getragen hat, attestieren willst was unnötig ist und was nicht. Wo wir schon dabei sind, was ist deine Meinung zu Invisibobbles - besser oder schlechter als herkömmliche Haargummis?
    mal abgesehen davon, dass ich den Beitrag von sorglos auch sehr unnötig fand, reiht sich das aber gut ein in die Beiträge, die dicke haare haben und das ding auch unnötig finden. da dachte ich auch: wtf? offensichtlich ist das ding für dünne, schlappe haare konzipiert.

  9. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    25.763

    AW: Pony Puffin

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Also das zweite rossmann Bild ist furchtbar, aber wenn ich in der Google Bildersuche schaue, finde ich die Zöpfe mit Pony Puffin viel besser.
    Stimmt, habe jetzt auch mal geschaut.
    Aber ich muss echt sagen, dass ich das ganze doch eher aufwendig für den Unterschied finde. Ich mache mir so einen Zopf auch eher aus praktischen Gründen und da ist es ja egal, wie es aussieht.

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Echt? Was trägt man denn dann?
    Ich trag das ziemlich oft und hatte noch nie das Gefühl, dass ich damit eher allein bin.
    Ich finde, es kommt sehr darauf an, wie der gemacht ist. Mit verstecktem Zopfgummi finde ich zB. besser als wenn man das sieht (hier ein Beispiel)

    Ich trage eher so half up-half down Frisuren oder einen Zopf im Nacken mit einer schönen Spange oder einen Dutt im Nacken (so gern, aber eben weiter unten). Im Sommer trage ich meistens französische Zöpfe, die ich im Nacken hochstecke, so ungefähr (bei mir sieht es natürlich nicht so gut aus)
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  10. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    28.258

    AW: Pony Puffin

    Aufwendig ist es wirklich überhaupt nicht. (Das sage ich als jemand, der null Haarstylingkompetenzen hat.)

  11. Member Avatar von Fr.Scheibe
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.918

    AW: Pony Puffin

    phaenomenal, das sind halt alles Frisuren, die mit dünnen feinen Haaren nicht funktionieren. Half bun u.ä. geht nicht, weil das einen mini mini Dutt ergibt und unten auch nur noch ein paar Strähnen übrigbleiben.
    Allgemein ist ein Dutt nur so ein winziger Knödel bei feinem Haar.
    Und Flechtfrisuren halten nicht und ergeben eben auch nur ein dünnes Zöpfchen.

  12. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.460

    AW: Pony Puffin

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Ich habe diesen Thread angeklickt, weil ich gedacht habe, es geht um eine neue Kinderserie.
    Das war auch meine Vermutung!

  13. Member Avatar von Vitulina
    Registriert seit
    03.05.2018
    Beiträge
    1.418

    AW: Pony Puffin

    Ich möchte übrigens mal das Luxusproblem betonen, dass viele und dicke Haare auch nicht immer ein Spaß sind. Ich für meinen Teil wäre jedenfalls ziemlich froh, wenn ich einfach dünnere, weniger und gerne auch schlaff herunterhängende Haare hätte. Ich bekomme jedenfalls nie Zöpfe hin, die halbwegs weit oben sitzen und auch oben bleiben. Die Schwerkraft sorgt sehr schnell dafür, dass die herunterhängen, während ich oft andere Frauen mit dünneren Haaren sehen, deren netter Pferdeschwanz hochgebunden im Wind wippt.
    Und ich finde auch einen Dutt als winziger Knödel eigentlich viel schöner als so ein Monsterding, was man mit dicken Haaren zustande bringt. Manchmal sehe ich Frauen mit dünnen Haaren, die sich ohne Spiegel einfach so zwischendurch ihren Dutt neu drehen und staune sehr, wie gut das alles hält und wie es einfach immer gut aussieht, während ich meinen Dutt aufgrund der Masse an Haaren gar nicht so oft in sich gedreht bekomme.
    Auch Flechtzöpfe finde ich mit dünneren Haaren viel schöner, weil man viel mehr Flechten hinbekommt als mit gleichlangen, aber dickeren Haaren. Und für das Volumen können Frauen mit dünnen Haaren einfach alles ein bisschen aufbauschen und Strähnen auflockern, während ich so eine Peitsche als Zopf da hängen habe. Also ja, alles Luxusprobleme, aber seid euch gewiss, dass ich euch beneide, wenn ihr dünne Haare habt, die euch selber womöglich nerven

  14. Member Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    1.419

    AW: Pony Puffin

    Wobei ich mir vorstellen könnte, dass dieser Pony puffin bei schweren Haaren gegen die Schwerkraft hilft, weil der ja am Haar haftet, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Aber ich weiß schon, was du meinst. Ich glaube, am meisten würde mich die Schwitzerei nerven bei dickem Haar. Ich hab eher feine, dafür aber viele Haare und gehe schon im Sommer jedes Mal ein und träume vom Buzzcut. Wie muss das erst mit richtig dickem Pelz aufm Kopp sein?
    Don't tell Mama.

  15. Senior Member Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    6.792

    AW: Pony Puffin

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen

    Ich finde, es kommt sehr darauf an, wie der gemacht ist. Mit verstecktem Zopfgummi finde ich zB. besser als wenn man das sieht (hier ein Beispiel)
    Bei dem Beispiel finde ich den linken, tieferen Zopf zb viel hübscher und "normaler" als den seltsamen rechten (völlig unabhängig vom zopfgummi). Rechts sieht für mich nach wildem Pferd, das dauernd von Bremsen geärgert wird und wild um sich schlägt, aus

    Ich trage eher einen tiefen Pferdeschwanz, oft als Ring, also bei der zweiten Runde die Haare nicht ganz durchgezogen. Oder mit so einer metallspange hinten zur Banane gedreht und quasi billigstmöglich "hochgesteckt". Manchmal auch offen. Eigentlich will ich meine Haare aber kurz schneiden, ich trau mich nur noch nicht zum Friseur...

  16. Member
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    1.610

    AW: Pony Puffin

    Ich dachte auch erst an eine Kinderserie, beim Produktbild im Eingangsposting an eine Menstruationstasse

    Ich bin mehr Typ Vitulina, wobei ich mir den Kopf rasiere, also bymmigster Bymbeitrag jetzt... mir gefällt beim Rossmannbild die Blonde mit und die Dunkelhaarige ohne Puffin besser. Wie kann denn der Pferdeschwanz bis zum Ende so buschig werden? Ich hätte jetzt nicht erwartet, dass der Effekt so weit über diesen Nupsi hinaus anhält, ohne dass dann so Lücken entstehen... Wie fühlt sich der Zopf denn an, wenn man ihn anfasst? Merkt man da was?

  17. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.460

    AW: Pony Puffin

    Hier auch Team offen oder billigstmöglich hochgesteckt, oder einfacher eher seitlich geflochtener Zopf.

    Pferdeschwanz ist mir eh immer unbequem (und ist bei mir immer mit Scheitel was ich auch nicht so toll finde), mit so einem Teil wird das bestimmt nicht besser. Ich bekomme von allen Frisuren bei denen die Haare „oben befestigt“ werden früher oder später Kopfschmerzen (daher der Zopf).

  18. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    25.763

    AW: Pony Puffin

    Zitat Zitat von Fr.Scheibe Beitrag anzeigen
    phaenomenal, das sind halt alles Frisuren, die mit dünnen feinen Haaren nicht funktionieren. Half bun u.ä. geht nicht, weil das einen mini mini Dutt ergibt und unten auch nur noch ein paar Strähnen übrigbleiben.
    Allgemein ist ein Dutt nur so ein winziger Knödel bei feinem Haar.
    Und Flechtfrisuren halten nicht und ergeben eben auch nur ein dünnes Zöpfchen.
    Ich weiß, ich hätte ja gerne dünneres Haar... Dann fände ich die Ergebnisse viel schöner als bei mir. Gaaanz dünn und spisselig auch nicht, aber schon gerne deutlich dünner. Halten tun die Frisuren bei mir ja auch nur mit jahrelanger Übung, weil sie so widerborstig sind.
    Ich finde es irgendwie Blödsinn, hier so einen Wettbewerb draus zu machen.

    Vitulinas Beitrag unterschreibe ich auch.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  19. Member Avatar von Fr.Scheibe
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.918

    AW: Pony Puffin

    Wo ist hier Wettbewerb?
    Äh ja, aber ganz ganz dickes, widerspenstiges Haar fände ich jetzt auch nicht so toll.

  20. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    25.763

    AW: Pony Puffin

    Naja, ich hatte das Gefühl, es hat was von "mir gehts viel schlechter als dir" - "nein, mir gehts schlechter!". Ist doch echt ein FWP und unnötig.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •