+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. Member Avatar von Vitulina
    Registriert seit
    03.05.2018
    Beiträge
    1.810

    Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    ... also Wohnung im Erdgeschoss oder in einem Haus: Habt ihr Sorge, Fenster unbeaufsichtigt offen stehen zu lassen? Oder habt ihr die Fenster (und auch Balkontüren oder Terrassentüren) auch in Räumen auf, in denen ihr euch selber aktuell nicht befindet?
    Und insbesondere nachts, falls euer Schlafzimmer im Erdgeschoss liegt: Schlaft ihr mit offenem Fenster (ganz auf oder zumindest gekippt) oder geht das aus Sicherheitsgründen gar nicht?

  2. Member Avatar von Tethys
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    1.952

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Als ich im Erdgeschoss gewohnt habe, habe ich mich abends/nachts mit offenen Fenstern und/oder Balkontür sehr unwohl gefühlt und das meist vermieden. Es war aber auch eine relativ große Wohnung (3 Zimmer, 75 m²) und während ich anfangs in dieser noch mit meinem damaligen Freund sowie seinem sehr großen Hund wohnte, wohnte ich dort in den letzten Monaten alleine. Und in der Alleinewohnphase habe ich definitiv nicht im Dunkeln irgendwo das Fenster offen gelassen, während ich nicht im Raum war. Wenn der Hund bei mir war, kam das schon eher mal vor.

    Ich habe auch immer sämtliche Rollläden runtergelassen nachts. Mit im Schlafzimmer geöffnetem Fenster (nur auf Kipp) habe ich schon teils geschlafen, allerdings nur wenn der Rollladen außen unten war (der hatte dann nur so kleine Lüftungsschlitze).

    Insgesamt fand ich es aus diesem (und diversen anderen) Gründen echt extrem unangenehm, im Erdgeschoss zu wohnen und würde das nicht nochmal wollen.
    Geändert von Tethys (09.06.2019 um 11:35 Uhr)

  3. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.528

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Ich hab gern im Erdgeschoss gewohnt und hatte auch keine Bedenken. Würde nur nicht die Wohnung mit offenen Fenster alleine lassen.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  4. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.521

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Ich hab gern im Erdgeschoss gewohnt und hatte auch keine Bedenken. Würde nur nicht die Wohnung mit offenen Fenster alleine lassen.
    So. Ich bin da irgendwie nicht soo besorgt.

    Schlafen nur mit Rolläden unten, aber dann ggf auch mit offenem Fenster.

  5. Member Avatar von Vitulina
    Registriert seit
    03.05.2018
    Beiträge
    1.810

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Ich stelle mir halt vor, wie bei offenem Fenster nachts jemand zu mir reinklettert und auf mein Bett plumpst Ein Rollladen davor ist natürlich ideal, aber dann kommt wiederum weniger frische Luft hinein, das ist weniger ideal

  6. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.521

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Okay, mit offenem Fenster und offenem Rolladen im EG schlafen kann ich mir nun wirklich gar nicht vorstellen.
    Aber ohne Verdunkelung schlafe ich sowieso nie.

  7. V.I.P. Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    11.356

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Als ich im EG gewohnt habe, hatte ich keine Rolläden an den Fenstern. Ich hab die Fenster nie unbeaufsichtigt richtig geöffnet gehabt und auch nachts nicht angekippt gelassen. Nicht beruhigt mit offenen Fenstern schlafen zu können ist für mich auch ein entscheidender Grund nicht mehr im EG zu wohnen.

  8. Addict Avatar von Sakamoto
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    2.352

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Als ich das letzte Mal im EG gewohnt hab, hatte ich auch keine Rollläden, habe die Fenster aber trotzdem oft gekippt gelassen, durchaus auch mal unbeaufsichtigt. Unser gesamter Innenhof war allerdings auch aus sämtlichen Winkeln videoüberwacht und nachts ausgeleuchtet, sodass ich es mir wirklich schwierig vorstelle, da unbemerkt einzubrechen.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  9. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.425

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Ich wohne im Erdgeschoss und mache mir da null Gedanken. Nachts schlafe ich mit geschlossenem Fenster und mit geschlossenem Rollladen, aber nur weil ich beim leisesten Geräusch und zartesten Lichthauch wach werde, Bedenken hab ich da keine und im Bad ist das Fenster im Sommer auch nachts offen.

  10. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.042

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    ich bin halb und halb, oben und unten.
    meine eltern haben leider sehr sorglos alles offen, auch teilweise sind die rollos nur runtergelassen und sie gehen fort.
    wenn ich dann oben bin, würde ich nichts mitbekommen.
    auch wenn vorne offen ist und alle hinten auf der terrasse, sorgt mich, aber ich kämpfe da gegen windmühlen und bin am kämpfen, alles halbwegs zu zu halten, während sie wieder bedenkenlos aufmachen.

    inzwischen bin ich es leid und kann nur das beste hoffen, was eindringlinge angeht.
    und frag mich, ob erst was passieren muss und dann ist hoffentlich nicht mein zeug weg.

    auf lilly ist nicht zu setzen, sie begrüßt eher freudig und lässt jeden ins haus.
    in der beziehung sind meine eltern einfach bur dumm und unbelehrbar,
    tja, bis halt tag X

  11. Addict Avatar von Akkordeon
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    2.514

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Ich wohne im Erdgeschoss und lasse zumindest das Fenster zur Straße (theoretisch) nicht unbeaufsichtigt offen. Praktisch bin ich leider ziemlich vergesslich und habe es schon zweimal während des Einkaufens sperrangelweit offenstehen lassen. -> Ist nichts passiert. Wahrscheinlich denkt jeder, dass niemand so dumm wäre, bei offenem EG-Fenster die Wohnung zu verlassen.
    Die Fenster zum Hof lasse ich schon öfters mal kurz unbeaufsichtigt offen.

    Nachts schlafe ich mit geschlossenen Rolläden, da ich ziemlich lärm- und lichtempfindlich bin und vor dem Schlafzimmerfenster ein paar Fahrräder abgestellt werden. Das Fenster offen lassen würde ich auch nur bei heruntergelassenen Rolläden. Und ja, es ist definitiv so, dass ich es vermisse, bei offenem Fenster zu schlafen. Aber der Wohnungsmarkt bzw. mein Budget geben nichts anderes her.
    "Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu."

  12. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.042

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    ich kam neulich zu einer bekannten und die terrassentür stand offen und sie war fort. ich rief sie dann am handy an und sie meinte, ich soll halt durchgehen und zu machen. würde ihr öfters passieren. öhm. okee.

  13. Addict Avatar von nannena
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    2.641

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Bei meinen Eltern in Einfamilienhaus auf dem Dorf hatte ich keine Bedenken.
    In der Stadt würde ich die Fenster nachts max auf Kipp lassen und beim Gehen komplett schließen.

  14. Junior Member
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    546

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Bei uns wurde im EG eingebrochen (Fenster auf Kipp und Rolladen nur halb zu) als ich im anderen Zimmer telefoniert habe... Und das war in ner Kleinstadt. Seitdem kommt EG für mich nicht mehr infrage.

  15. Inaktiver User

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Ich habe eine Zeit lang im EG gewohnt, aber es war Hochparterre. Da habe ich schon Fenster aufgelassen, aber mit Rolladen unten. Als mein Rolladen dann irgendwann kaputt war, hat mein damaliger Vermieter einen mit Hochschiebesperre spendiert, da habe ich dann schon öfter aufgelassen in heißen Nächten. Aber wenn ich nicht da war, habe ich immer alles dicht gemacht. Wobei ich sagen muss: Man hat immer gut hingesehen.

  16. Member Avatar von Vitulina
    Registriert seit
    03.05.2018
    Beiträge
    1.810

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Dumme Frage: Wie bekommt man das Fenster denn von außen komplett auf, wenn es auf Kipp steht? Mit Gewalt? Man müsste doch das Fenster erst schließen, um den Griff in die "ganz auf" Position bringen zu können? Oder werden da irgendwelche dünnen Drähte durchgefriemelt, mit denen man dann den Griff in die richtige Position ziehen kann, nachdem man das Fenster von außen geschlossen hat?

  17. Fresher
    Registriert seit
    23.04.2018
    Beiträge
    209

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Im Erdgeschoss wohnen könnte ich mir nicht vorstellen, dazu kenne ich zu viele negative Geschichten und würde mich nicht wohl fühlen: bei Freunden bei Fenster auf Kipp eingebrochen und einmal bei einer Freundin Laptop geklaut, als das Fenster offen stand und sie grade nicht im Raum war (und man konnte nicht einfach so rein schauen/bequem klettern, das Fenster war schon ein Stück höher, so dass man sich zumindest hoch ziehen musste um in den Raum sehen zu können).

  18. Fresher
    Registriert seit
    23.04.2018
    Beiträge
    209

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Zitat Zitat von Vitulina Beitrag anzeigen
    Dumme Frage: Wie bekommt man das Fenster denn von außen komplett auf, wenn es auf Kipp steht?
    Google mal danach, da gibt es Videos. Küchenrolle und Schnur reichen zB schon aus.

  19. Member Avatar von Breizh
    Registriert seit
    13.04.2015
    Beiträge
    1.599

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    Im Heimatdorf meiner Eltern hätte ich keinerlei Bedenken (ich weiß, dass da natürlich auch was passieren kann), aber ich bin so aufgewachsen und habe da keinerlei Angst. Schlafe da mit offenem Fenster, hab oft sämtliche Terassentüren auf etc.
    Überall sonst habe ich mich aus Sicherheitsgründen jedes Mal gegen EG entschieden :weird:

  20. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.042

    AW: Wenn ihr im Erdgeschoss wohnt...

    wir haben doppelfenster bzw. fenster und tür und wenn auch nur eines auf kipp steht, kann man durchfassen unfmd das andere bequem öffnen.
    beim fenster zur tür braucht man ggf einen stuhl, ist aber genauso einfach schnell drin.

    ich habs selber auch schln öfter machen müssen, wenn wir uns ausgesperrt haben oder ich früher als gedacht heim kam.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •