Antworten
Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 234
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Ich gebe Nudeln eigentlich immer in maximal warmes Wasser und heize selten den Ofen vor...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    wer schneidet denn tomaten für SALAT in scheiben? du warst eindeutig im recht
    ich kenn scheiben im salat von diversen urlauben in kroatien. mir egal. aber belehren, wie ich sie richtig schneide, ähm - nope.
    ich hab damals übrigens echt nix gesagt. ich bin nur fassungslos gestanden und hab zugeschaut, wie mir muster vorgeschnitten wurden. wenigstens mußte ich nie mehr salat zubereiten oder sonstwie helfen

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Naja, das sehe ich aber auch so.
    Mein Mann faltet Shirts gerne mittig, so dass ich dann entlang des ganzen Oberkörpers ne Falte habe.
    Und man kann Spülmaschinen schon auch entweder so einräumen, dass nicht alles sauber wird, oder eben nicht richtig voll machen, so dass es quasi Verschwendung ist, die schon anzumachen.

    *rausschleich*


    man muss alles selbst reparieren können oder zumindest googeln wie es funktionieren würde.
    man muss es erstmal ausprobieren.
    nö. ich mag mich handwerklich nicht betätigen. ist nicht meins. nix muss ich.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    man muss nicht jedes Nahrungsmittel probieren, um festzustellen, dass man es nicht essen möchte.

    kaum eine Aufforderung regt mich mehr auf als “du musst xyz nur mal probieren, schmeckt echt super“ - nee danke, ich finde, rosenkohl riecht schon so als könnte ich mich jeden Moment übergeben.

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Man kann erstaunlich viele Sportarten betreiben, ohne sich von Kopf bis Fuß mit Funktionskleidung auszustatten.
    i expect to find him laughing

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Man kann erstaunlich viele Sportarten betreiben, ohne sich von Kopf bis Fuß mit Funktionskleidung auszustatten.
    !!!
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    wer schneidet denn tomaten für SALAT in scheiben? du warst eindeutig im recht
    Die zerfallen dann besser und man hat nicht aufmal nur Tomate im Mund.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Zitat Zitat von Wiesgart Beitrag anzeigen
    Die zerfallen dann besser und man hat nicht aufmal nur Tomate im Mund.
    doch, wenn es Scheiben sind, passiert genau das...?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Man kann auch lange Strecken einfach zu Fuß gehen, auch wenn z.B. die Straßenbahn schneller wäre (wenn man die Zeit hat).

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    ich hab damals übrigens echt nix gesagt. ich bin nur fassungslos gestanden und hab zugeschaut, wie mir muster vorgeschnitten wurden. wenigstens mußte ich nie mehr salat zubereiten oder sonstwie helfen
    mein großvater sagte dazu immer: "fünf minuten dumm getan reicht fürn ganzen tag" und er hatte recht
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    ich bin im zwiespalt mit dem reparieren und do it yourself und dem machen lassen.
    ich mache sehr gern selber und suche ir lösungen für meine dinge und bin damit zufrieden.

    bei mir unüberschaubaren dingen, da will ich mich gar nicht damit befassen (müssen) und denke dann auch, weg damit, soll jemand machen, der sich damit auskennt, bevor ich mich durch anleitungen und fragwürdige beschreibungen lese oder, selbst wenn ich es schon gemacht habe, meine reifen wechseln würde und mir einen abbrechen würde, während ein profi es aus dem handgelenk erledigt.

    und was neu und gebraucht angeht, marke oder no name, da bin ich bei den meisten dingen auch der meinung, erstmal allem eine chance zu geben, bevor ich sage, nur marke, neu und teuer kann gut sein.

    wegen tomatensalat.
    ich weiß nicht, ob ich es so für alle zeiten sagen kann oder ob es tagesformabhängig ist, aber ich glaube, reinen tomatensalat mag ich lieber in scheiben, ringen oder halben ringen wie hier
    in gemischtem salat etwas dünnere spalten als hier
    und schnippsel höchstens in nudelsalat (frisch und darf kein wasser ziehen oder aufgehoben werden)
    Geändert von clubby (21.06.2019 um 14:38 Uhr)

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Zitat Zitat von Bergkind Beitrag anzeigen
    Das hatte ich ja schon längst vergessen! Das war bei mir auch so und ich komme bis heute einfach mit der Art, einen Stift zu halten, die einem da beigebracht wurde, nicht klar und finde sie für mich krampfig.
    oh ja, hier auch! mich schauen heute noch leute seltsam an, wie ich den stift eher mit drei fingern umklammere, anstatt ihn, wie wohl üblich, mit daumen und zeigefinger zu halten und auf dem mittelfinger nur abzulegen.
    ich hab's ja versucht, aber es ist (a) unbequem und (b) hab ich damit nicht so eine schöne handschrift.
    "at home we have lizards, a snake of 20 meters and a little elephant"

  12. Newbie

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen

    man muss bei sonnenschein rausgehen, die sonne nutzen. nein. muss ich nicht. ich kann gut am freien sonnigen tag in der wohnung sitzen & serien schauen. selbstverständlich im abgedunkelten zimmer, damit die sonne nicht blendet
    ich kann übrigens auch gut beim strandurlaub tagsüber mal im dunklen zimmer schlafen. der strand ist dann später noch immer da. mein urlaub. meine regeln. meine erholung.
    DANKE!

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    ja, die nachnamenssache... das einzige "argument" von meinen schwiegereltern dagegen war: "das macht man nicht." offensichtlich lässt sich mein schwager auch nicht von diesen argument überzeugen und nimmt auch den nachnamen seiner freundin an.

    dass der mann der frau hinterherzieht auch nicht übrigens. (das kam aber zum glück noch nie von meinen schwiegereltern.)

    und ich hasse es, wenn tomaten in scheiben im salat sind. ich will meinen salat stumpf mit der gabel essen.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  14. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    und ich hasse es, wenn tomaten in scheiben im salat sind. ich will meinen salat stumpf mit der gabel essen.
    !!!!!!!! scheiben kann man nicht mit würde essen, es sei denn, man schneidet die klein. ich will meinen salat aber in einer schüssel, mit der ich mich zurücklehnen kann und in die ich nur mit der gabel rein muss, OHNE beim essen bescheuert auszusehen (aus demselben grund hasse ich es auch, wenn leute paprika in streifen in salat schneiden, statt in würfel oder zumindest kleinere stücke). scheiben sind eine erfindung des teufels.
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    kennt ihr loomm schussel - Google-Suche schalen?
    klasse. einfach zurück lehnen und reingabeln.
    Geändert von clubby (21.06.2019 um 15:51 Uhr)

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    ich kann mich mit salat gar nicht zurücklehnen, sondern hänge wie ein ausgehungerter salatfressender goblin drüber und schaufle den in mich rein. weil ich sonst überall dressing habe. :')
    das macht mich traurig und wütend und hungrig.

  17. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    es ist ein wenig beruhigend, zu lesen, dass es auch anderen schwerfällt, mit würde zu essen :')
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Zitat Zitat von liorit Beitrag anzeigen
    ich kann mich mit salat gar nicht zurücklehnen, sondern hänge wie ein ausgehungerter salatfressender goblin drüber und schaufle den in mich rein. weil ich sonst überall dressing habe. :')
    Hm, also die schüssel recht dicht ans brustbein und je nach salat, diesen mit einem löffel essen - probiers mal

    ach noch sowas. salat ißt man mit der gabel. immer nur mit der gabel.
    joa. oder mit dem löffel
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    beides.
    erst mit der gabel und zum schluss mit einem esslöffel um die sauce mitzunehmen.
    meine methode. und zum schluss doch klein geschnitten um löffeln zu können.
    salat kann ich auch nicht gesellschaftsfähig essen.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Dinge, bei denen viele zu denken scheinen, man müss sie auf eine bestimmte Weise

    Mit Würde essen gelingt mir auch nur unter höchster Konzentration habe mich bei der Beschreibung von liorit sehr ertappt gefühlt

    Das mit dem falsch aufräumen und falsch Gemüse schneiden war in manchen Teilen meiner Familie früher auch eine große Sache. Hab den Punkt daran nie verstanden und mich in sämtlichen Zusammenwohn-Situationen nie mit sowas belastet. Okay, wenn die Töpfe so in der Spülmaschine stehen dass sie am Ende voll mit dreckigem Wasser sind, dann ist das vll unklug, aber alles andere.. mir völlig egal, wie die Hausarbeit gemacht wird, solange sie jemand anders macht. Selbiges mit den Tomaten. Ob mir die in Scheiben, Vierteln oder kleinen Herzchen vorgesetzt werden - wen interessiert es, mir wurde gerade Essen gemacht, darum geht's doch!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •