Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 161 bis 173 von 173
  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Zitat Zitat von Kathi666 Beitrag anzeigen
    Das ist doch nicht das gleiche??
    Die Gründe weshalb ich mich genervt fühle, spielen doch überhaupt keine Rolle.
    Es ging darum, dass Alemoa mir wider besseren Wissens eine bestimmte Aussage unterstellt.
    Soll ich das einfach stillschweigend hinnehmen ?
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Mich nerven diejenigen, die so unfit sind dass sie auf ihren Rennrädern vor sich hinschwanken weil sie kurz vor dem Kollaps sind und es gar nicht mehr schaffen geradeaus zu fahren. Davon gibt es hier echt genügend, oft auch bei über 30 Grad Hitze. Total unwillkürlich schwanken sie kurz vor dem Zusammenbruch nach links aus und verlieren beinahe das Gleichgewicht. Ai.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Zitat Zitat von Mahu Beitrag anzeigen
    Mich nerven diejenigen, die so unfit sind dass sie auf ihren Rennrädern vor sich hinschwanken weil sie kurz vor dem Kollaps sind und es gar nicht mehr schaffen geradeaus zu fahren. Davon gibt es hier echt genügend, oft auch bei über 30 Grad Hitze. Total unwillkürlich schwanken sie kurz vor dem Zusammenbruch nach links aus und verlieren beinahe das Gleichgewicht. Ai.
    An Anstiegen? Das kann Strategie sein. Durchs Zickzack nimmt man den Hügel etwas Steilheit.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Die sehen meist nicht mehr aus als wären sie noch in der Lage strategisch zu handeln.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Zitat Zitat von Mahu Beitrag anzeigen
    Die sehen meist nicht mehr aus als wären sie noch in der Lage strategisch zu handeln.
    Mir gehen die auch auf den Keks. Ich reite auch nicht mit dem Pferd die Serpentinen hoch und wundere mich wenn mir einer den arsch abfährt.
    Wer immer in den Himmel schaut,
    wird nie etwas auf der Erde entdecken.


    "Wenn du dich auf die Waage stellst kommt eine Handynummer heraus!"

  6. Member

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Zitat Zitat von ladyinrosa Beitrag anzeigen
    Mir gehen die auch auf den Keks. Ich reite auch nicht mit dem Pferd die Serpentinen hoch und wundere mich wenn mir einer den arsch abfährt.
    ah ja, weil die Straße den Autofahrern gehört?

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Zitat Zitat von GuteMiene Beitrag anzeigen
    An Anstiegen? Das kann Strategie sein. Durchs Zickzack nimmt man den Hügel etwas Steilheit.
    Das ist auf der Straße aber verboten, oder?
    Es gilt doch das Rechtsfahrgebot, dann darf man als Radler doch nicht einfach Zickzack fahren.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Das ist auf der Straße aber verboten, oder?
    Es gilt doch das Rechtsfahrgebot, dann darf man als Radler doch nicht einfach Zickzack fahren.
    Man fährt ja nicht quer über die Straße und wieder zurück. Da gehts um links rechts Lenkerdrehungen. Bei mir zumindestens.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Zitat Zitat von miezee Beitrag anzeigen
    ah ja, weil die Straße den Autofahrern gehört?
    Weil es einfach gefährlich ist, da ein Auto meist schneller ist und die Wahrscheinlichkeit hoch, dass man doch erwischt wird.

    Rennradfahrer nutzen ja oft absichtlich nicht die Radwege weil sie dieses Straßenfeeling wollen und das finde ich auch latent ignorant, denn dafür sind Radwege da. Damit dort Fahrräder sicherer fahren können.
    Wer immer in den Himmel schaut,
    wird nie etwas auf der Erde entdecken.


    "Wenn du dich auf die Waage stellst kommt eine Handynummer heraus!"

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Zitat Zitat von ladyinrosa Beitrag anzeigen
    Weil es einfach gefährlich ist, da ein Auto meist schneller ist und die Wahrscheinlichkeit hoch, dass man doch erwischt wird.

    Rennradfahrer nutzen ja oft absichtlich nicht die Radwege weil sie dieses Straßenfeeling wollen und das finde ich auch latent ignorant, denn dafür sind Radwege da. Damit dort Fahrräder sicherer fahren können.

    ich weiß ja nicht, wie es in deiner stadt aussieht. da wo ich lebe, sind viele radwege schlichtweg unbenutzbar und deshalb fahren an diesen stellen viele auf der straße.

    davon, dass es an genug stellen nichtmal vorgeschrieben ist, den radweg zu benutzen und dass es auf den hier in rede stehenden gebirgsstraßen meistens keinen separaten radweg gibt, mal ganz abgesehen.
    love is a litany, a magical mystery

  11. Member

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    dito. Als gäbe es auf Landstraßen Radwege? Rennradfahrer fahren ja wohl eher weniger in der Stadt. Man könnte auch sagen, dass es vom Autofahrer ziemlich ignorant ist, so schnell zu fahren, weil sich noch andere Verkehrsteilnehmer auf der Straße befinden? Diese allgemeine Autohörigkeit ist echt nicht zu fassen.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Radfahrer fahren nicht sicherer auf Radwegen.

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: rennradfahrer auf den straßen

    Zitat Zitat von Kathi666 Beitrag anzeigen
    Radfahrer fahren nicht sicherer auf Radwegen.
    Du meinst wahrscheinlich innerstädtische Radwege zwischen parkenden Autos und Ausfahrten?

    Ich treffe Rennradfahrer tatsächlich am meisten auf den Alleenstraßen hier und da erscheint es mir wesentlich sicherer auf dem (oftmals neuen) Radweg zu fahren, als ohne Licht und oftmals in schwarzer Klamotte im Licht- und Schattenspiel der kurvigen Straße zu fahren.
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •