+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: CDs loswerden

  1. Junior Member Avatar von nouvelle_vague
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    448

    CDs loswerden

    Habt ihr einen Geheimtipp, wo man große Mengen an CDs los werden kann? Wir ziehen Ende des Jahres in ein Haus um, wollen aber uns von großen Teilen unserer CDs trennen ...

    Wo kriegt man noch was dafür? Mir gehts nicht um viel Geld, sondern sinnvoll? Habt ihr mit irgend einer Börse gute Erfahrungen gemacht?

  2. Senior Member Avatar von SquigyBekenheim
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    6.582

    AW: CDs loswerden

    Ich hänge mich mal dran - wo kann ich DVDs abgeben? Ich möchte auch kein Geld, ich will sie nur eigentlich nicht wegwerfen.
    Oi, was für ein Pudel ist das?

  3. Foreninventar Avatar von Jack White
    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    56.687

    AW: CDs loswerden

    gibt geschäfte, die gebrauchte cds und dvds verkaufen, da könnte man sie hinbringen
    over and out into the wild

  4. Member Avatar von Katzenschmuser
    Registriert seit
    10.09.2012
    Beiträge
    1.339

    AW: CDs loswerden

    Je nach Zustand Momox und Konsorten oder große Pakete auf Ebay?

    Äh okay, das ist jetzt kein Geheimtipp :')

  5. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.934

    AW: CDs loswerden

    Ich würde auch versuchen, Rebuy und Momox zu bedienen und dann mal gucken, was übrig bleibt.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  6. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.099

    AW: CDs loswerden

    in öffentlichen bücherregalen.
    dort lassen sich auch cds und dvds dazustellen und wird gern genommen.
    oder bei dm ins bücherregal.
    - in ein sozialkaufhaus, diakonie oder awo
    - einer bücherei anbieten (zumindest für eine dorfbücherei sind diese sachen noch schätze. )
    - komplett fotografieren, titel sichtbar, dann bei ebay kleinanzeigen zu verschenken, selbstabholer
    - in regionalen zeitungen, wochenanzeiger oder marktspiegel, etc. sind oft kleinanzeigen unter rubrik marktplatz oder fundgrube und dort stehen häufig sammler mit gesuchen und dass sie abholen kommen.
    Geändert von clubby (10.08.2019 um 19:06 Uhr)

  7. V.I.P. Avatar von finessa
    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    15.682

    AW: CDs loswerden

    Ich kenne eine, die viel in einem Jugendheim abgeben konnte. Die hatten dort so Gemeinschaftsräume, wo man sich dann was borgen durfte. Eine andere kenne ich, die an ein Flüchtlingsheim ihre Spielesammlung loswurde. Würde auch bei Einrichtungen für psychische Kranke oder Ältere nachfragen.
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  8. V.I.P. Avatar von Butterbrötchen*
    Registriert seit
    21.04.2007
    Beiträge
    17.240

    AW: CDs loswerden

    Also Momox nimmt fast keine DVDs mehr, schätze, mit CDs ist es ähnlich.
    Ich gebe sowas ins Sozialkaufhaus.
    We are the people who's come here to play
    I don't like it easy
    I don't like the straight way

    We're in the middle of something
    We are here to stay

  9. Member Avatar von hiwi
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    1.016

    AW: CDs loswerden

    Was sind es denn für CDs??

  10. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.449

    AW: CDs loswerden

    Ich hab letztes Jahr drei große Kisten CDs entrümpelt und ein Drittel davon in etwa hat Momox genommen (es lohnt sich, jede CD zu scannen, die meisten haben nur 15 Cent gebracht, aber es waren auch zwei Kracher für 35 und 25 Euro dabei). Die anderen hab ich über eine Free your stuff-Gruppe in FB verschenkt und damit einen kleinen Eklat ausgelöst, die Menschen haben sich förmlich darum geschlagen, hätte ich nie erwartet. Also wenns nicht um Geld geht, loswerden geht auf jeden Fall ganz locker.

  11. Urgestein Avatar von Sternenratte.1
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    9.430

    AW: CDs loswerden

    ja was für CDs?
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

  12. Member Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.881

    AW: CDs loswerden

    DVDs bin ich erstaunlich gut über ebay Kleinanzeigen losgeworden. Ist natürlich kein Geheimtipp, aber hat funktioniert.

  13. Addict Avatar von juni.mond
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    3.124

    AW: CDs loswerden

    Ich hab vor ein paar Jahren viele CDs und DVDs bei Andrä verkauft. die gibts allerdings nur in NRW.
    war ziemlich problemlos, hab die Sachen dort vorbei gebracht, und nach 1-2 Stunden habe die mir ihren Preis genannt. nur einige wenige haben sie nicht genommen, vor allem Singles.
    As much foolery as I have, so much wit thou lack'st.

  14. Senior Member Avatar von SquigyBekenheim
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    6.582

    AW: CDs loswerden

    In meiner Stadt gibt es Andrä auch, vielleicht bringe ich dann alles da vorbei. Kleinanzeigen etc. ist mir alles zu viel Aufwand, ich will die DVDs einfach loswerden.
    Oi, was für ein Pudel ist das?

  15. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    20.670

    AW: CDs loswerden

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ich würde auch versuchen, Rebuy und Momox zu bedienen
    1. würde ich da immer auf Vergleichsportale (z. B. Bonavendi nein, ich kriege keine Provi) schauen. Momox hat zum Beispiel nen Mindestpreis von 15 Cent pro Dings, ABER wenn man 10 Schrottdinger im Verkaufskorb hat, dann zeigt es für alle weitere an, dass sie nicht angekauft würden.

    2. würde ich mir auch bewusst sein, dass das nicht unbedingt "sinnvoll" ist.
    Momox schmeißt teils sogar eingeschweißte neue Bücher weg, wenn sie sich nicht gut verkaufen lassen.

    Ich würde auch bei klinischen oder Pflege-Einrichtungen fragen, oder es für Trödler inserieren oder es zum Verschenken irgendwo einstellen. Persönlich würde ich vorher durchscannen, ob nicht noch was wertvolles dabei ist.
    In Umstonstbücherschränke würde ich es eher nicht stellen, die sind dann schnell voll und CDs gehen nunmal mittlerweile nicht mehr so gut.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  16. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.934

    AW: CDs loswerden

    Ich habe immer nur 1-2 CDs mal bei einem Bücherverkauf an Momox/Rebuy noch dabei. Daher wusste ich das nicht.

    Und ja, klar, die können das auch nicht ewig lagern. 2nd Hand Händler/ Shops etc. sortieren immer aus und geben Sachen irgendwohin weiter oder schmeißen sie weg.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  17. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    20.670

    AW: CDs loswerden

    Diese Regelung gibt's auch bei Büchern

    Und man muss es sich halt bewusst machen, die Läden werben ja damit, das Sachen weitervewendet werden.

    Wenn einem aber "sinnvoll" besonders wichtig ist, dann kann man es vielleicht doch besser spenden.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  18. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.934

    AW: CDs loswerden

    Auch, wenn man Sachen spendet, werden die eventuell weitergegeben oder weggeschmissen.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  19. Get a life! Avatar von SunburntParanoid
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    BYM
    Beiträge
    94.390

    AW: CDs loswerden

    ich hab noch nie cds weggeschmissen oder sonstwie ausgesetzt. meine musiksammlung ist mir heilig und wächst stetig.

    allerdings bin ich jemand, der wiederum zuschlägt und laut "hier!" schreit, wenn andere auf facebook oder so cds verschenken oder für wenig verkaufen...
    also ich würde sagen:sieh zu, dass du jemandem damit eine freude machst durch verkaufen oder gar verschenken...wegwetfen ist zu schade.


    Deine Mudder is Admin bei BYM.de!!!


    Asselkot ist sehr beliebt bei Regenwürmern!


    ich bin der restefick deiner icqliste^^

    "Sag zum Abschied leise
    Fick dich."






Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •