+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 69

Thema: Partykeller

  1. V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    18.064

    AW: Partykeller

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    Ich finde Partykeller ja absolute Orte des Grauens. Hab auch noch nie erlebt, dass in einem solchen Setting irgendwie ne gute Stimmung aufgekommen wäre.. aber wahrscheinlich bin ich einfach nur eine Banausin.
    In meinem Kopf läuft da auch eher der Trailer zu ‚Im Keller‘ von Seidl. Der kennt sich aus, ist schließlich Österreicher.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  2. Foreninventar Avatar von voodoo-schmudu
    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    43.341

    AW: Partykeller

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    So is doch cool! Und vor und nach der Pubertät können die eltern den raum anderweitig nutzen.
    Geändert von voodoo-schmudu (20.08.2019 um 15:29 Uhr)
    It takes a nation of millions to hold us back

  3. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.260

    AW: Partykeller

    Ich kenne es aus unserem Plattenbau, aber da war es kein Keller sondern einfach ein Verbindungsraum zwischen den 2 Häusern und der war riesig und wurde schon viel genutzt. Nachbarn haben noch so einen Keller, genauso muffig wie es auf den Bildern bei Google aussieht. Wenn wir dort feiern sitzen wir auf der Terrasse, genau wie bei uns. Ich feiere sowieso alles draußen, muss man sich halt warm anziehen, aber in so einem Keller ist doch alles einfach nur grässlich. Man kann ja nichtmal Feuer machen :-p

  4. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.214

    AW: Partykeller

    Meine Eltern hatten/haben einen. Fand ich immer saucool. Mit Theke, Zapfanlage, Plattenspieler, Tanzfläche und Discolicht. Keine Eiche-Rustikal-Einrichtung. Hab als Kind Stunden damit verbracht, dort Platten zu hören. Meine Eltern haben dort viele Geburtstage und Silvesterpartys gefeiert. Ich mit 18 auch mal. Mein Bruder hat sich bis vor kurzem eigentlich auch noch regelmäßig dort mit Freunden getroffen. Jetzt im Neubau würde ich sicher keiner einplanen, dafür feier ich zu selten.

  5. V.I.P. Avatar von unsaid-words
    Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    16.322

    AW: Partykeller

    meine eltern haben einen und eigentlich auch die eltern meiner meisten freunde. partys waren früher bei uns fast ausschließlich in partykellern, im sommer auch mal im garten oder der garage.
    mein bruder plant in seinem neubau auch einen partykeller. und ein freund von mir hat in seinem renovierten altbau auch eine art partyzimmer für sich eingerichtet.
    ich glaube einen partykeller richtet man nicht bewusst ein, zumindest die, die ich kenne, bestanden immer aus alten, ausgemusterten möbeln. bei uns wurde z.b. die alte küche zu einer bar umgebaut. unser partykeller sieht aber auch nicht ganz so trist aus, sondern heller und freundlicher. für familienfeste ist der keller mittlerweile zu klein, sonst würde er bestimmt öfter genutzt werden. meine freunde flehen mich quasi jährlich an, meinen geburtstag mal wieder im keller meiner eltern zu feiern, so wie früher
    neben der bar und diversen sitzmöglichkeiten war in dem raum die tischtennisplatte von meinem bruder sowie sein äusserst umfangreiches discoequipment (nebelmaschine, boxen größer als ich, etc.) untergebracht. eigentlich waren die partykellerpartys bei uns immer legendär.

  6. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.452

    AW: Partykeller

    Eltern von Schulfreunden hatten Partykeller und im Haus meiner Cousine gab es auch einen und ich hab gute Erinnerungen daran. Meistens haben wir einfach nur Hausaufgaben da unten gemacht, aber IN RUHE, ohne dass alle 17 Sekunden irgendwer von der Familie in der Tür stand und irgendwas wollte. Sehr toll war das. Heute kenne ich keinen mehr, Freunde haben aber in Ermangelung eines Kellers eine Partygarage. Mit Sofa, Tisch, Stühlen, Kühlschrank, extrem gut sortierter Bar, Ofen und Brettspielen. Wird oft, gerne und viel genutzt und zumindest der kleine Ofen und die Bar sind auch instagramtauglich!

  7. Alter Hase Avatar von ~snow06~
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    7.589

    AW: Partykeller

    Zitat Zitat von Sonnenklar Beitrag anzeigen
    In meiner Generation kenne ich niemanden mit Partykeller.
    Ich auch nicht. Meine Eltern hatten auch nie einen. Aber ich habe noch ein paar Teenager-Geburtstage von Freunden in Partykellern gefeiert - irgendwie waren es in meiner Erinnerung vor allem Leute, die im Januar Geburtstag hatten und dementsprechend war es häufig ganz schön kalt bei solchen Geburtstagen. Es waren auch Geburtstage, bei denen Leute Mettigel mitbrachten, und das Ganze hat in den frühen 2000er/ Nullerjahren stattgefunden und nicht in den 1960ern.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  8. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: Partykeller

    Ich möchte einen Mettigel zu meinem nächsten Geburtstag! Sowas gabs bei uns nie und ich fand das so schade
    Mom! Theron's dried his bed again!

  9. Alter Hase Avatar von ~snow06~
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    7.589

    AW: Partykeller

    Zitat Zitat von Sublus Beitrag anzeigen
    Ich möchte einen Mettigel zu meinem nächsten Geburtstag! Sowas gabs bei uns nie und ich fand das so schade
    Das ist eindeutig die fehlende Kindheit/Jugend auf dem Land!
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  10. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.114

    AW: Partykeller

    nachdem ich jetzt hier vieles gelesen habe, stelle ich fest, dieser partykeller, wenn auch hässlich und kalt, war für die feiern meiner eltern und ihren gästen schon der bessere ort als das wohnzimmer.
    meine eltern haben im winter geb.tag und da spielte es keine rolle, ob sie nachts im keller sitzen und vom matschwetter meist mit schuhen über steinboden in den keller auch besser.

    für mich und meine freundinnen war es einfach zu wuchtig und ungemütlich, was ich einmal versucht habe, aber wir gingen darin verloren.
    für uns wenige mädels war ein zimmer mit sofas und teppichboden und später übernachtungen deutlich schöner.
    mit einer großen trinkfesten clique hätte ich den raum vielleicht eher nutzen können, als mit meinen paar prinzessinnen.

  11. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    20.676

    AW: Partykeller

    Zitat Zitat von Sublus Beitrag anzeigen
    Ich möchte einen Mettigel zu meinem nächsten Geburtstag! Sowas gabs bei uns nie und ich fand das so schade
    Zitat Zitat von ~snow06~ Beitrag anzeigen
    Das ist eindeutig die fehlende Kindheit/Jugend auf dem Land!
    Ich komme vom Dorf und habe noch nie nen echten Mett-Igel gesehenw. Quasi in the flesh.


    Zitat Zitat von Mohrrübe Beitrag anzeigen
    in so einem Keller ist doch alles einfach nur grässlich. Man kann ja nichtmal Feuer machen :-p
    stell n Samsung Frame auf mit Kamin-Bildschirmschoner!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  12. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.471

    AW: Partykeller

    In wessen Partykeller darf ich mich an Silvester verschanzen? Allein für den einen Tag im Jahr hätte ich gerne einen.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  13. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: Partykeller

    Zitat Zitat von ~snow06~ Beitrag anzeigen
    Das ist eindeutig die fehlende Kindheit/Jugend auf dem Land!


    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Quasi in the flesh.
    Muhaha

    Zitat Zitat von maedchen Beitrag anzeigen
    In wessen Partykeller darf ich mich an Silvester verschanzen? Allein für den einen Tag im Jahr hätte ich gerne einen.
    Oh ja, ich bin dabei. Auch ideal für den Hund!
    Mom! Theron's dried his bed again!

  14. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    20.676

    AW: Partykeller

    Zitat Zitat von Sublus Beitrag anzeigen
    Muhaha
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  15. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.279

    AW: Partykeller

    Ich erinnere mich so gut an Kellerparties dieser staubige Geschmack den Getränke manchmal hatten weil die Gläser ewig im muffligen Keller standen...
    Aber: praktisch ist es, denn auf Sauerei in der Wohnung habe ich tatsächlich keinen Bock. Und Kindern wird die Eiche rustikal egal sein solang sie Spaß haben.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  16. Addict Avatar von Hellooni
    Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    3.170

    AW: Partykeller

    Ich glaube, hätte ich einen Partykeller, würde ich viel mehr Parties schmeißen (also ich richte schon oft Feiern aus, aber mit Keller dann wohl auch ohne Grund).

    Kennt ihr eigentlich Garagenparties? War/ ist sowas üblich? Ich kenne das von meinem Onkel, darin stand dann eine lange Tafel aus Bierbankgarnitur und vor der Garage ein offenes Zelt (haben die einen speziellen Namen?). Diese Partys waren legendär, zu kühleren Jahreszeiten gab es sogar Heizpilze und Decken.

  17. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    20.676

    AW: Partykeller

    Ja, so wurden bei uns viele Geburtstage gefeiert, mit 17/18/19...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  18. Junior Member Avatar von liorit
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    537

    AW: Partykeller

    Zitat Zitat von Hellooni Beitrag anzeigen
    Kennt ihr eigentlich Garagenparties? War/ ist sowas üblich? Ich kenne das von meinem Onkel, darin stand dann eine lange Tafel aus Bierbankgarnitur und vor der Garage ein offenes Zelt (haben die einen speziellen Namen?). Diese Partys waren legendär, zu kühleren Jahreszeiten gab es sogar Heizpilze und Decken.
    ooh, als kind haben meine eltern und ich in einem dreifamilienhaus gewohnt und die vermieter, die im erdgeschoss wohnten, haben einmal im jahr immer eine garagenparty geschmissen. war super, weil meine eltern und die nachbarn uns kinder natürlich einfach irgendwann ins bett hochbringen konnten und dann wieder runtergingen. und wenn was war, konnten wir kinder auch wieder runterkommen. ich glaube, das sind mit die schönsten erinnerungen an diesen wohnort, einfach, weil das auch die wenigen male waren, wo meine eltern beide spaß auf einer feier hatten - mein vater kam nicht mit der familie meiner mutter klar und meine mutter nicht mit der familie meines vaters. dementsprechend sauertöpfisch saß einer von beiden immer rum.
    "erst wollte ich als kind immer bäckerin werden. als sie mir dann gesagt haben, das ich da den kuchenteig nicht naschen darf, war der beruf dann doof."

  19. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.260

    AW: Partykeller

    Ach, Garagenpartys oder Terrassenpartys sind hier immer die besten. Man kann Feuer machen, man kann laut sein, die Kinder kann man einfach ins Bett bringen, oder sie springen mit rum. Herrlich. Keiner muss fahren, jeder fällt einfach in den Liegestuhl wenns Bier schlecht war. Herrlich.

  20. Member Avatar von Fr.Scheibe
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.995

    AW: Partykeller

    Zitat Zitat von Hellooni Beitrag anzeigen

    Kennt ihr eigentlich Garagenparties? War/ ist sowas üblich? Ich kenne das von meinem Onkel, darin stand dann eine lange Tafel aus Bierbankgarnitur und vor der Garage ein offenes Zelt (haben die einen speziellen Namen?). Diese Partys waren legendär, zu kühleren Jahreszeiten gab es sogar Heizpilze und Decken.
    Ja, Garagenparties gab es neben den Partykellerparties auch früher!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •