+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. Addict Avatar von nannena
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    2.641

    AW: Hat hier jemand ein Elektroauto?

    Wir hatten den Auris als Mietwagen in Südfrankreich/Provence und sind auch mit etwa 4,5l ausgekommen.

  2. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.228

    AW: Hat hier jemand ein Elektroauto?

    Toyota Hybrid kann ich nicht nehmen, da die keine „vollwertigen“ e-Autos sind und deshalb nicht unter die 0,5% Versteuerung fallen. Und wir haben nur deutsche Marken im Leasing...

  3. Regular Client Avatar von souffleuse
    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    3.748

    AW: Hat hier jemand ein Elektroauto?

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen

    @souffleuse: der Verkäufer bei BMW meint, das Fahren nur mit Motor macht nicht viel Spaß, dass er deutlich besser fährt mit kombinierter Leistung. Kannst du das bestätigen? Ich fahre jeden Tag mind. 70km und kann bestimmt nicht jedenfalls Tag laden, würde also öfter auf Benzin ausweichen müssen.
    Hast du die Möglichkeit einer Probefahrt? Ich finde er fährt sich als reiner Benziner sehr gut, wobei ich auch eher eine entspannte Fahrerin bin und ungerne rase. Beim Beschleunigen kann man je nach Voreinstellung den Elektromotor zum Benziner dazuschalten lassen. Dann geht es auch gut ab.

  4. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.228

    AW: Hat hier jemand ein Elektroauto?

    Ja, Probefahrten werde ich auf jeden Fall vorher machen. Wir haben hier Gott sei Dank alle Autohäuser mit großer Auswahl in der Nähe.

    Wollte bloß eine Vorauswahl treffen, damit es nicht zuviel wird. Die hatte ich mir bisher rausgesucht, bin aber für weitere Vorschläge offen:

    Mercedes: GLB und V-Klasse
    BMW: 2er, 5er, X3
    Geändert von *Flower*Power* (11.09.2019 um 13:00 Uhr)

  5. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.663

    AW: Hat hier jemand ein Elektroauto?

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Wollte bloß eine Vorauswahl treffen, damit es nicht zuviel wird. Die hatte ich mir bisher rausgesucht, bin aber für weitere Vorschläge offen:
    Mercedes: GLB und V-Klasse
    BMW: 2er, 5er, X3
    Skoda Superb? Je nachdem wann du einen neuen bestellen musst, werden auf der IAA ja grad einige Modelle vorgestellt, die demnächst auf den Markt kommen.

  6. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.807

    AW: Hat hier jemand ein Elektroauto?

    Zitat Zitat von lunacy84 Beitrag anzeigen
    Hmm also wir haben einen Auris Hybrid Kombi (kein Plug-In) und ich finde schon dass er sehr wenig Benzin verbraucht. So wenig habe ich mit anderen Autos noch nie gebraucht
    Besonders auf Landstraßen ist er sparsam, ich brauche im Schnitt 5,5 l. In der Toskana mit viel auf und ab haben wir sogar nur 4,5 l gebraucht.
    Die Hybride von Toyota sind uebrigens sehr wartungsarm, falls das auch was zählt.
    das willst du jetzt vermutlich nicht lesen, aber über landstraße haben mit unserem benziner Octavia auch 5,5l.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  7. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.228

    AW: Hat hier jemand ein Elektroauto?

    Zitat Zitat von YuckFou Beitrag anzeigen
    Skoda Superb? Je nachdem wann du einen neuen bestellen musst, werden auf der IAA ja grad einige Modelle vorgestellt, die demnächst auf den Markt kommen.
    Stimmt, hätte ich gar nicht auf den Schirm. Der ist im normalen Geschäftsleasing unverschämt teuer, deshalb war der gar nicht im Scope. Aber als e könnte der vielleicht interessanter sein.

    Ich krieg erst im Juni einen neuen, aber je nach Modell/Hersteller haben die ja ein paar Monate Lieferzeit. Da schau ich mal, was die nach der IAA berichten, danke für den Tipp

  8. Fresher
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    273

    AW: Hat hier jemand ein Elektroauto?

    Noch ein paar Gedanken:
    Wir haben die letzten Ausfluege so geplant, dass wir Ladestationen angefahren sind an denen wir nichts zahlen mussten. Teilweise wurde beim Tesla Supercharger nichts berechnet. Wenn man bereit ist, zu planen kann man im Endeffekt kostenlos Auto fahren (Verschleiß nicht einbezogen).
    Supercharger sind das beste, was es derzeit gibt! Man kann dort nur mit den Tesla Autos Strom laden. Das muss man sich bewusst machen. Die Supercharger laden mit 150 kW, das ist ein extremer Komfort. Wir fahren auch manchmal Ladestellen mit 11 kW an aber das dauert lang, sehr lang.
    Wenn ich im Haus/ Wohnung keine Lademöglichkeit haette wuerde ich mir eine Anschaffung eines EAutos schon gut ueberlegen. Man darf nämlich nicht immer davon ausgehen, dass die Ladestationen funktionieren bzw. nicht belegt sind.

  9. Member Avatar von lunacy84
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    1.909

    AW: Hat hier jemand ein Elektroauto?

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    das willst du jetzt vermutlich nicht lesen, aber über landstraße haben mit unserem benziner Octavia auch 5,5l.
    Echt? Den hatte ich mal als Leihwagen und bin nie unter 6,5 - 6,8 Liter gekommen. Generell hab ich bei keinem unserer Autos unter 6l geschafft, nicht mal bei nem Lupo. Hängt vielleicht auch mit dem Fahrstil zusammen...?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •