+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Inaktiver User

    psychisch auffälliger nachbar

    in meiner nachbarschaft lebt seit einigen monaten ein mann, dessen lärmpegel und verhalten leider über das maß dessen, was ich so für sozial verträglich halte hinaus geht. die blocks sind hier alle sehr hellhörig, ich höre z.b. leider auch, wenn meine nachbarn beziehungsstreit haben und würde das natürlich lieber nicht mitanhören, aber da sind keinerlei auffälligkeiten, sondern irgendwie lebt man natürlich auch in einer wohnung.

    in diesem fall ist es jedoch anders gelagert: das fenster ist ständig offen und der typ (ich schätze von der stimme her, dass es sich um einen älteren mann handelt) spielte im sommer auf seinem balkon videos von haushaltsgeräten (mixer, sägen...) oder weinenden kindern ab der mann scheint nicht zu arbeiten, ist den ganzen tag zu hause und auch noch mitten in der nacht laut (und ich schätze häufig auch betrunken..).

    leider wohnt der typ im block nebenan, so dass ich mich nicht bei der hausverwaltung beschweren könnte. so laut, dass ich die polizei rufen könnte ist es leider auch nicht. insgesamt aber unfassbar nervig, ich bin eigentlich eine ruhige person, aber ich kann nicht mehr mit offenem fenster schlafen und das macht natürlich auch aggressiv. mit dem typ sprechen werde ich sicherlich nicht, da diese person ja ohnehin schon auffällig ist, außerdem plane ich aus beruflichen gründen aus meiner stadt in absehbarer zukunft wegzuziehen. irgendwelche ideen, was man da machen könnte? einen zettel an die haustür hängen, dass dieses scheusal einfach mal das fenster schließt? ich denke nämlich nicht, dass der irgendwie psychotisch ist, sondern betrunken und es ihm scheißegal ist.

  2. Addict Avatar von Knadiskuh
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    2.373

    AW: psychisch auffälliger nachbar

    naja wenn du ihn schon für ein scheusal hältst und ihm böse absicht unterstellst wird er ja sicher nicht aus nettigkeit das fenster schließen.
    vielleicht mal leute aus dem haus ansprechen, ob die schon was unternommen haben?

  3. Inaktiver User

    AW: psychisch auffälliger nachbar

    es ist ziemlich overt, dass das zumindest rücksichtlos ist in der lautstärke. ich kenne aus dem block nebenan niemanden, aber könnte mal meine nachbarn direkt nebenan ansprechen, ob ihnen das auch aufgefallen ist. deren balkon geht allerdings zum innenhof raus.

  4. Addict Avatar von Knadiskuh
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    2.373

    AW: psychisch auffälliger nachbar

    naja ich würd halt irgendwen anlabern, auch wenn ich den nicht kenne. ob gegen den schon vorgegangen wird. aber ok, das nützt dir dann auch nix aber man weiß wenigstens dass man nicht als einzige genervt ist.

  5. Addict Avatar von ginsoakedgirl
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    2.934

    AW: psychisch auffälliger nachbar

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    spielte im sommer auf seinem balkon videos von haushaltsgeräten (mixer, sägen...) oder weinenden kindern ab

    .
    WTF

  6. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.486

    AW: psychisch auffälliger nachbar

    was ist, wenn er 'nur' schwerhörig ist, ggf davon selber gar nichts weiß und deshalb einfach in enormer lautstärke filme sieht oder vom internet her videos abspielt?
    kinderweinen ist zwar merkwürdig, aber wenn er heimwerkervideos ansehen würde oder haushaltstipps, wäre es halbwegs erklärbar. und eben schwerhörigkeit.
    okay, halbwegs noch verständlich im sommer mit dem balkon, aber jetzt langsam. hmm.

    könntest du nicht die hausverwaltung eben des anderen hauses ansprechen.
    egal ob du da oder dort wohnst, du hörst den lärm ja trotzdem und seine verwaltung ist zuständig, wenn sich jemand von ihm belästigt fühlt.

    (wenn ich in einem einfamilienhaus neben einem mfh wohne, muss ich mich doch auch dort an die verwaltung bzw den vermieter wenden können, wenn ich mit der person selber nicht einig werde. zumindest verwaltung oder ansprechpartner des hauses müsste sich an einem schwarzen brett in diesem haus finden oder dafür mitbewohner ansprechen)

    streicht meine überlegungen, wenn ich total daneben liege.
    Geändert von clubby (02.10.2019 um 18:26 Uhr)

  7. Inaktiver User

    AW: psychisch auffälliger nachbar

    schwerhörigkeit wäre tatsächlich eine möglichkeit, darauf bin ich noch nicht gekommen. vielleicht warte ich mal ab, da es jetzt kühler wird sollte sich dieses problem hoffentlich von selbst erledigen bzw. plane ich in absehbarer zeit, hier wegzuziehen. da ist ohnehin fraglich, ob sich der aufwand dann lohnt, da irgendetwas zu unternehmen.

  8. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.486

    AW: psychisch auffälliger nachbar

    ja, dann warte lieber mal noch, jetzt in der kühleren zeit wird er ja nicht mehr mit offenen fenstern bzw. am balkon alles beschallen und wenn du die fenster zu hast, könnte es erträglicher werden.

    ich glaube, viele unterschätzen ihre benötigte lautstärke oder wissen tatsächlich nicht, dass sie ein problem haben damit. oder ein problem mit einem hörgerät.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •