+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. Alter Hase Avatar von jewa
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    7.347

    Extinction Rebellion

    Was haltet ihr davon? Könntet ihr euch auch vorstellen, da mitzumachen?

  2. Newbie
    Registriert seit
    24.04.2019
    Beiträge
    125

    AW: Extinction Rebellion

    habe etwas darüber gelesen in irgendwelchen foren, aber ich weiß nicht, ob es korrekt war oder bloß lügengeschichten.

    stimmt es, dass die gruppe klimaneutralität bis 2020 fordert? konnte das so auf die schnelle nicht bestätigen. außerdem hieß es, dass extinction rebellion offen betont, dass sie sich nicht an gesetze halten werden. d.h. z.b. anmelden von demos und aktionen.

    falls das obige stimmen sollte, dann halte ich die gruppierung für nicht unterstützenswert. den namen alleine finde ich schon peinlich und alarmistisch wie so vieles aus dieser strömungsrichtung, aber das sehen viele sicher anders. andererseits ist ein name eben nur ein name und ich bin nachwievor bereit, mich vom gegenteil überzeugen zu lassen. bislang spricht aus meiner sicht alles dafür, dass diese truppe nicht ernstzunehmen ist und sich eher im bereich traumtänzerei bewegt.

  3. Member Avatar von Vögelchen
    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    1.369

    AW: Extinction Rebellion

    Ich habe davon von meiner Schwester gehört, die dabei ziemlich massgeblich aktiv ist.
    Insofern habe ich vielleicht eine positive Voreingenommenheit.

    Sie sind jedenfalls radikal in ihren Forderungen und Aktionen, aber auf jeden Fall gewaltfrei.

  4. Regular Client Avatar von dzairia
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    3.934

    AW: Extinction Rebellion

    Mein erster Eindruck war ganz positiv, dann habe ich diesen Twitter-Thread gelesen und der hat mir zu denken gegeben. (Disclaimer: Ich habe sonst so meine Problemchen mit der Autorin und habe das nicht weiter überprüft, weitergelesen etc - kann also nicht sagen, ob/wieviel da dran ist. Werde da hoffentlich wenn ich ein bisschen Zeit habe mal weiter nach Infos suchen.)

  5. V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    18.164

    AW: Extinction Rebellion

    Da sie sich nicht nach rechts abgrenzen können und es auch gar nicht wollen, halte ich einfach nix von denen. Aber ich bin eh #teamjutta
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  6. Addict Avatar von Holmes
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    3.000

    AW: Extinction Rebellion

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Da sie sich nicht nach rechts abgrenzen können und es auch gar nicht wollen, halte ich einfach nix von denen. Aber ich bin eh #teamjutta
    !
    "Working out sucks. It's basically like dying, except that people don't congregate to say nice things about you, and your entire body hurts afterwards. So it's actually kind of worse." - Fabrizio Goldstein

  7. Regular Client Avatar von dzairia
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    3.934

    AW: Extinction Rebellion

    Unabhängig von #teamjutta oder nicht wäre das + die Sache mit der Atomenergie für mich auch ein, bzw zwei k.o.-Kriterien

  8. Alter Hase Avatar von jewa
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    7.347

    AW: Extinction Rebellion

    Könnt ihr mir das mit der nicht vorhandenenen Abgrenzug gegen rechts nochmal mal erklären? Hab auf Anhieb nichts gefunden, außer dass Rechte angekündigt hatten, die Demos zu unterwandern, was aber wohl aktiv - sprich mit Trainings für XR-Leute - unterbunden werden soll.....ansonsten hassen die Rechten die doch genauso wie FFF?

  9. Alter Hase Avatar von jewa
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    7.347

    AW: Extinction Rebellion

    Okay, ich habs gefunden. Das Interview mit dem britischen Gründer Hallan, der gesagt hat, es könne jeder mitmachen...auch die, die ein bisschen sexistisch oder rassistisch sind."

    Okay, das ist natürich saudumm so etwas zu sagen.

    edit: Gerade aber auch gesehen, dass die deutschen XR "rassistisches; sexistisches Denkeln, Handeln, Sprechen etc." ablehnen.
    Geändert von jewa (07.10.2019 um 21:03 Uhr)

  10. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    19.333

    AW: Extinction Rebellion

    XR will nicht aufklären sondern Stimmung schaffen. XR setzt auf Hyperemotionalisierung und ist intellektuellenfeindlich. Dafür wird gemeinsam geweint und meditiert.
    Da schrillen bei mir alle Alarmglocken. Das ist ja im Prinzip dieselbe Scheiße wie rechts und ich halte das für sehr gefährlich.
    Okay, I can’t remember what it feels like to be astonished.

  11. Alter Hase Avatar von jewa
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    7.347

    AW: Extinction Rebellion

    Zitat Zitat von dzairia Beitrag anzeigen
    Unabhängig von #teamjutta oder nicht wäre das + die Sache mit der Atomenergie für mich auch ein, bzw zwei k.o.-Kriterien
    wie ist denn die Position zu Atomenergie?

  12. Get a life! Avatar von Schnelmi
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    da wo ick wohnen tue
    Beiträge
    91.202

    AW: Extinction Rebellion

    Ich hab irgendwie bis heute nix von denen mitgekriegt was ich nicht so ganz checke, sie wollen einerseits so viele Aktivisten/innen wie möglich ins Gefängnis kriegen, aber gewaltfrei protestieren und beziehen Polizisten/innen mit ein. Wie passt das denn zusammen?

    (Mich würde ja schon dieses „Meditieren“ total stören, das wirkt alles sehr esoterisch.)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  13. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.842

    AW: Extinction Rebellion

    ich bin auch sehr skeptisch. die fragen super viele daten von ihren aktiven ab. also zum beispiel, wer bereit wäre, sich festnehmen zu lassen und dazu haben sie dann die namen und adresse der person. irgendwas stimmt da für mich nicht.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  14. Enthusiast Avatar von jadore
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    818

    AW: Extinction Rebellion

    Zitat Zitat von jewa Beitrag anzeigen

    edit: Gerade aber auch gesehen, dass die deutschen XR "rassistisches; sexistisches Denkeln, Handeln, Sprechen etc." ablehnen.
    nur weil sie das sagen, heißt das aber nicht, dass sie nicht in ihrem ideologischen kern durchaus "rechts" sein können. dieses esoterisch-weltverschwörerische könnte da schon in diese Richtung gehen.

    letztlich waren auch viele der angeblich "linken" globalisierungsgegner und Umweltschützer in den 70ern und 80ern nicht scharf nach rechts abzugrenzen, wenn sie für ein schönes grünes Heimatland (ohne schädliche us-importe etc.) demonstrierten...

  15. Junior Member
    Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    490

    AW: Extinction Rebellion

    Sind mir zu extrem in ihrem Verhalten / in ihren Aktionen. Finde es z.B. nicht gut, einfach Straßen zu blockieren ohne Demo-Anmeldung.

  16. Member Avatar von wallflower
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    1.386

    AW: Extinction Rebellion

    sind die über nacht entstanden? ich hab bis vorgestern oder so noch nie was von denen gehört.

  17. Urgestein
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    9.445

    AW: Extinction Rebellion

    Die sind letztes Jahr ungefähr gleichzeitig mit Greta und Fridays for Future aufgetaucht. Nur kleiner, und sie sind nicht so durch die üblichen Abend-Talkshows getingelt.

  18. Addict Avatar von Akkordeon
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    2.517

    AW: Extinction Rebellion

    Die Gruppierung kommt ursprünglich aus GB.
    Ich weiß nicht so recht, was ich von ihnen halten soll. Friedlichen Protest gegen Auto-, Kreuzfahrt- und Kohleindustrie finde ich an sich gut. Mit dem ideologischen Überbau bin ich nicht vertraut und fände ihn, wenn er so ist wie hier beschrieben, nicht in Ordnung.
    "Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •