Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 115
  1. Inaktiver User

    Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Meine Schwiegereltern fliegen bald für ca. 6.000 € auf die Malediven, was nicht der einzige Urlaub dieses Jahr ist, und für mich ist es ein Riesen-Wtf soviel Geld für einen Urlaub auszugeben.

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Wenn man's hat... Warum nicht?
    "Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu."

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Dieses Jahr sind wir 3x in Urlaub gefahren (bzw. steht der Dritte noch bevor) und haben für alle 3 Reisen zusammen sicher auch an die 5200€ ausgegeben. Wir sind eine vierköpfige Familie (wobei das Baby ja nix oder anteilig zahlt) und es waren 2x Spanische Inseln und Deutsche Ostsee.

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Für alle Urlaube im Jahr schätze ich so ca. 3-4.000€ (nur für mich, da ich meistens mehr Urlaub als mein Freund mache )

    Edit: Dank der Thomas Cook Pleite gebe ich dieses Jahr aber mehr als den üblichen Rahmen aus, da wir nochmal neu gebucht haben und den eigentlich gebuchten Urlaub schon bezahlt hatten

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Ich spar monatlich einen bestimmten Betrag für Urlaube. Da zähl ich aber auch Kurztrips mit rein. Und für Reisen zu meiner Schwester hab ich nochmal extra einen Dauerauftrag (ja, ich bin ein bisschen ein Monk bei Finanzen).
    Ich würde schätzen wenn ich alles zusammenzähle sind es schon so 1.500 € im Jahr. Aber ich habe schon länger keinen "großen" Urlaub mehr gemacht, da wärs natürlich mehr.

    Ich find 6200 € auch extrem viel Geld, aber wenn man dafür nicht grad nen Kredit aufnehmen muss...warum nicht.
    Geändert von MissBlurry (13.10.2019 um 19:07 Uhr)

  6. Stranger

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Wer es sich leisten kann, kann ausgeben was er will. Wie alt sind denn deine Schwiegereltern? Meine Eltern geben z.b. auch wirklich viel für Urlaub auf. Aber sie waren dafür früher kaum in Urlaub oder haben mit ihren Kindern Wandertrips und Urlaub auf dem Bauernhof gemacht. Sie konnten es sich (Haus abzahlen) nicht so leisten. Jetzt sind sie frei. Kinder aus dem Haus, Geld auf dem Konto... warum nicht.

    Wir haben dieses Jahr nicht viel ausgegeben, (500 Euro ein Kurztrip). Das war aber auch so vorher geplant, weil wir während der Elternzeit letztes Jahr sehr viel gereist sind.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Ich gebe einige Tausend Euro pro Jahr aus. Aber das ist halt auch mein Hobby und mir sehr wichtig.

    Mein Freund ist auch nicht bereit, so viel dafür auszugeben, weshalb ich die teuren Reisen entweder mit einer Freundin oder alleine mache. Das ist für mich aber auch vollkommen in Ordnung so.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  8. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Ich glaube, dieses Jahr waren es vielleicht 2.000-2.300 €/Person (Ostsee und Städtetrip).

    Klar, ist das viel Geld, aber wie andere schon schrieben: wenn sie es sich leisten können, sollen sie es doch machen so lange sie noch (gesundheitlich) können.

    Das Leben sich kann ganz schnell um 180° drehen und vorbei sein, also "go for it" und im Hier und Jetzt leben.
    Brünett.Grünäugig.Brilliant.

  9. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Unter 500€ (für eine 4-köpfige Familie)

    Ich finde viel Geld für Urlaub ausgeben sogar „besser“ als es für Luxusgüter auszugeben.

    Wir haben es momentan halt nicht, bzw. ist Urlaub halt das Ende, an dem wir sparen, um andere Ausgaben tätigen zu können.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Ca $4000-5000 im Jahr für drei Personen.

    Und ja , WTF was andere Leute für ihren Urlaub ausgeben- wenn sie es sich leisten können? Das geht mich nichts an und ich sehe mich in keiner Position, dass in irgendeiner Weise zu be- oder verurteilen.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Also ich hab jetzt mal grob überschlagen und wenn man Wellness-wochenende oder einzelne Nächte, kurztrips und einen AI-Urlaub und einen großen roadtrip von diesem Jahr mitzählt, (den Urlaub von den Schwiegereltern bezahlt nicht mit gerechnet) komm ich auch auf 3000-3500 für dieses Jahr.
    neu.gierig.toll.kühn

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Ich kombiniere meistens aus Spaß und Job und muss die Flüge deshalb nie zahlen, Hotels anteilig. Manchmal gibts Spesen. Macht die Sache günstig. Ich hab dieses Jahr für insgesamt 12 Wochen reisen ca 1600€ ausgegeben.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Ich finde es zum Beispiel viel seltsamer, 30.000€ aufwärts für ein Auto auszugeben, aber das muss jeder selber wissen.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Letztes Jahr 3000, dieses Jahr 300, die letzten 10 Jahre vorm großen Urlaub immer so 500 - 600, würde ich sagen. Aber nur, weil es finanziell nun mal so sein muss. Würde Geld keine (große) Rolle spielen, dann würde ich auch ohne mit der Wimper zu zucken 6000 Euro für die Malediven ausgeben. Es gibt für mich und meine Seele keine bessere Geldanlage als Reisen.

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    .
    Geändert von EstellaLacht (28.05.2020 um 00:03 Uhr)

  16. Fresher

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Meine Schwiegereltern fliegen bald für ca. 6.000 € auf die Malediven, was nicht der einzige Urlaub dieses Jahr ist, und für mich ist es ein Riesen-Wtf soviel Geld für einen Urlaub auszugeben.
    Zu den Malediven gab es neulich eine Reportage:

    Die Malediven versinken im Müll

    Das Jenke-Experiment: Das dunkle Geheimnis der Malediven - die Mullinsel Thilafushi

  17. Member

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Also unsere Fernreisen zu zweit waren auch sehr teuer, da sind wir auf richtig viel Geld im Jahr gekommen. Unsere Familieurlaube sind wegen weniger Entfernung nicht so teuer. Urlaub ist es uns aber wert, viel Geld auszugeben.

  18. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Was zählt denn für euch als Urlaub? Wir fahren ab und zu die Familie besuchen, das sind wegen der Entfernung ca. 400€ jährlich.
    Für "richtigen" Urlaub geben wir zu 4. eigentlich nie mehr als 1000€/Jahr aus.
    Finde es aber nicht verwerflich, wenn jemand sein Geld gern dafür ausgibt, Menschen sind einfach verschieden. Ich wohne dafür teuer, hab mehr Tragetücher als Kinder...
    Wenn wir mit den Kids endlich Ski fahren gehen können (also hoffentlich nächstes Jahr), sieht es auch bei uns wieder ganz anders aus.

  19. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Zitat Zitat von Asterisque Beitrag anzeigen
    Ich gebe einige Tausend Euro pro Jahr aus. Aber das ist halt auch mein Hobby und mir sehr wichtig.
    Jip, ausserdem kommen zu Flügen, Hotel, Mietwagen ja auch noch alle anderen Kosten vor Ort.

  20. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Was gebt ihr im Schnitt im Jahr für Urlaub aus?

    Ich gebe meist mehrere tausend Euro im Jahr für Urlaub aus..bestimmt zwischen 3.000-4.500 im Schnitt in den letzten Jahren (für mich alleine). Ist mir einfach wichtig, macht mich glücklich und ich verbringe eigentlich jeden Urlaubstag reisend. Dazu kommt, dass ich z.B. im Urlaub gerne auf dem Wasser bin (Segeln, nicht gerade günstig leider). Mir sind dafür andere Sachen eher unwichtig.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •