Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 51
  1. Member

    User Info Menu

    Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Ich lese gerade das erste Mal davon und bin zu gleichen Teilen fasziniert und angeekelt.

    Wenn ich in meinen Hals kucke, dann sehe ich die Mandeln kaum, nur diesen Rachenbogen. Wie soll man denn da rankommen?

    Und ich kann mir nicht vorstellen, dass das gut ist da selbst dran rumzumachen. Wenn das auch blutet, da hat man doch Gefahr der Blutvergiftung?
    Und sind das richtige Steine oder eher Schleimklumpen, so wie Popel..?

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    .
    Geändert von EstellaLacht (28.05.2020 um 00:22 Uhr)

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Ho Gott, ich hab beim Lesen des Titels gedacht, es geht um eine Süßigkeit (irgendwas Dominosteinähnliches) und bin gerade etwas angeekelt
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Den selben Thread wollte ich einst auch aufmachen, als es hier in Dumme Fragen (oder irgendein anderer Dauerthread?) um Mandelsteine ging Ich bin ebenfalls außerordentlich fasziniert und schaute mir faszinierende Youtube Videos an, wo Leute sich die selber rausgeploppt haben. Und natürlich suchte ich auch Mandelsteine bei mir, aber ich sehe da nichts, auch nicht mit Handspiegelverrenkungen Ok, vielleicht habe ich einfach keine, aber die haben doch anscheinend ziemlich viele Leute, also ich doch vielleicht auch irgendwo und ich finde sie nur nicht? Das wäre traurig, ich hätte sicherlich viel Spaß mit ihnen.

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Meine sieht man auch nicht aber sie kommen rausgeploppt, wenn ich gegen die Unterseite meiner Mandeln drücke.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Da gibt's doch den bym-Klassiker:
    eklige stückchen im hals

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Zitat Zitat von sneakers Beitrag anzeigen
    Meine sieht man auch nicht aber sie kommen rausgeploppt, wenn ich gegen die Unterseite meiner Mandeln drücke.
    Wuh, krass. Aber. Wie kommst du an die Unterseite deiner Mandeln ran? Die Anatomie-Frage beschäftigt mich..Ich habe da nur Rachenbogen...:'(

  8. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Okay, ich finds grad echt eklig

  9. Member

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Ich hab auch was ekliges beizutragen.

    Ich hab mal wegen einer Mandelentzündung ein Antibiotikum gekriegt, hatte so weiße Stippchen auf den Mandeln, die man sehen konnte. Nach einer Woche waren die immer noch nicht weg, hatte mich aber die ganze Zeit gut gefühlt. Mein Freund meinte dann, dass ich vielleicht Mandelsteine hab. Bin dann ins Bad, hab mit nem Wattestäbchen vorsichtig dran rumgedrückt und dann kamen die raus. Meine konnte man auch zerdrücken, die waren nicht richtig hart.

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Ich hätte gerne Erfahrungsberichte, wie Mandelsteine riechen

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Zitat Zitat von hiwi Beitrag anzeigen
    Wuh, krass. Aber. Wie kommst du an die Unterseite deiner Mandeln ran? Die Anatomie-Frage beschäftigt mich..Ich habe da nur Rachenbogen...:'(
    Sei froh, dauerhaft große, gut sicht- und erreichbare Mandeln ggf. MIT Zerklüftungen (in denen sich aus toten Zellen, Bakterien und Essensresten die "Steine" bilden) kriegt man durch wiederkehrende, doch eher unangenehme und oft antibiotiakpflichtige Entzündungen. Meine Mandeln hab ich zum Glück schon seit 20 Jahren nicht mehr, so cool ist das nicht.
    1-3 antibiotikapflichtige Infektionen pro Saison (aber immerhin nicht mehr so schmerzhaft, ohne Fieber und meist auch kaum mit Krankheitsgefühl) hatte ich bis vorletzten Winter trotzdem weiterhin, ich hoffe, ich schaff jetzt den zweiten ohne.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Keine Mandeln, keine Mandelsteine. Hoff ich zumindest
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Zitat Zitat von Vitulina Beitrag anzeigen
    Ich hätte gerne Erfahrungsberichte, wie Mandelsteine riechen
    Ziemlich ekelhaft.

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    ich habe keine mandeln mehr und bin deswegen gerade sehr fasziniert.
    ohgott ich trau mich nicht bilder zu googeln. aber ich muss jetzt.
    nein.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Sei froh, dauerhaft große, gut sicht- und erreichbare Mandeln ggf. MIT Zerklüftungen (in denen sich aus toten Zellen, Bakterien und Essensresten die "Steine" bilden) kriegt man durch wiederkehrende, doch eher unangenehme und oft antibiotiakpflichtige Entzündungen. Meine Mandeln hab ich zum Glück schon seit 20 Jahren nicht mehr, so cool ist das nicht.
    1-3 antibiotikapflichtige Infektionen pro Saison (aber immerhin nicht mehr so schmerzhaft, ohne Fieber und meist auch kaum mit Krankheitsgefühl) hatte ich bis vorletzten Winter trotzdem weiterhin, ich hoffe, ich schaff jetzt den zweiten ohne.
    Ja, ich hatte als Kind ziemlich oft Mandelentzündung.
    Inzwischen aber kaum mehr, deshalb will ich mir die Mandeln auch nicht entfernen lassen.
    Die Mandelsteine machen auch keine Probleme, also ich wurde bisher nicht auf Mundgeruch hingewiesen.

  16. Fresher

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Jetzt hab ich auch erst an Mandel-Steine gedacht, die gerade trendig sind und irgendwas super tolles,wie sich selber mögen bewirken, wenn man sie nachts auf die Stirn legt.

    Nun hab ich gegoogelt. Finde sie aber aussehenstechnisch aus der Entfernung nicht schlimm. Ein bisschen wie kleine Zähne.
    Geändert von ohnerandundband (14.10.2019 um 22:58 Uhr)

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Zitat Zitat von BomChickaWahWah Beitrag anzeigen
    Ziemlich ekelhaft.
    Ja Vom Aussehen her aber unspektakulär, könnte auch ein Stückchen Weißbrot sein das noch im Mund hing oder so.

    Ich sehe die NIE und es dauert ewig bis einer rauskommt. Hatte vor glaube ich so zwei Jahre zum ersten Mal einen (ich glaube bei mir ist das wenn ich sowas wie einen Krankheitsschub und dadurch Reflux habe und der Hals gereizt ist), also bewusst, angeblich hat die ja jeder immer mehr oder weniger. Übrigens auch wenn die Mandeln entfernt wurden.

    Na ja, seit mein Baby da ist habe ich auf jeden Fall ständig welche (bzw. ich glaube es sind immer sehr lange die gleichen), ich vermute die nächtliche Dehydrierung bzw. der dadurch sehr trockene Hals begünstigt es (Baby trinkt super viel nachts, ich kaum was weil will nicht zu sehr aufwachen, das Baby nicht aufwecken und auch nicht aufs Klo müssen weil Problem a und b).

    Hat jemand super Tipps um die rauszubekommen wenn man nicht sieht/weiß wo sie sind? Irgendwie rausdrücken kann ich nicht. Kann ich zum HNO gehen und der macht das mal schnell?

    Bin MEGA genervt.

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Also ich komme da ganz locker mit der Zunge ran und kann die so einfach rausdrücken 😏
    Habe sie aber nur sehr unregelmäßig, aber wenn gerade wieder so eine Phase ist, kann ich alle paar Tage so eine Stippe rausholen. Und ja, sie riechen absolut ekelhaft. Brrr.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    das sind Dinge von denen ich gar nichts wissen will
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Können wir bitte über Mandelsteine reden?

    Zitat Zitat von Nachtkerze Beitrag anzeigen
    Da gibt's doch den bym-Klassiker:
    eklige stückchen im hals
    Wollte ich gerade sagen, der Klassiker...
    Wer immer in den Himmel schaut,
    wird nie etwas auf der Erde entdecken.


    "Wenn du dich auf die Waage stellst kommt eine Handynummer heraus!"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •