Umfrageergebnis anzeigen: Kaffeeklatsch am besten am

Teilnehmer
89. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Samstag

    12 13,48%
  • Sonntag

    70 78,65%
  • Egal

    7 7,87%
Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 56
  1. Inaktiver User

    Samstag oder Sonntag einladen?

    Ich möchte meine Nachbarschaft zum Kennenlern-Kaffee-und-Kuchen einladen. Sind Leute unterschiedlichen Alters und auch Kinder, könnten locker 20 Leute werden.

    Welchen Tag würdet ihr dafür bevorzugen? Ich tendiere zu Sonntagnachmittag.

    Umfrage folgt.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    sonntag

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Sonntag, weil ich das für Kaffee und Kuchen irgendwie nett finde, ohne das begründen zu können. Bei einem Abendessen mit Option auf "es wird spät" definitiv Samstag, aber für Kaffee und Kuchen und mit Kindern: Sonntag!

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Also für mich als einladende wäre Samstag cooler, Familien haben aber -aus eigener Erfahrung- eher sonntags Zeit, weil Samstags grosseinkauf, möbelhaus, bla bla bla...
    neu.gierig.toll.kühn

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Samstag später Nachmittag. Dann kann man sich zum Abendessen wieder verabschieden und hatte tagsüber noch Zeit für eigene Dinge.
    Sonntag Nachmittag würde ich aus dem Sonntags-Gammelmodus heraus gewiss nicht meine neue Nachbarin kennenlernen wollen, sondern meine Ruhe haben wollen.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Samstag. Sonntag ist Erholungstag und wenn überhaupt für jemand Zeit, dann für enge Familie oder enge Freunde.

  7. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Samstag nachmittag und Kaffee passt für mich irgendwie gar nicht zusammen
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Sonntag, weil ich das für Kaffee und Kuchen irgendwie nett finde, ohne das begründen zu können. Bei einem Abendessen mit Option auf "es wird spät" definitiv Samstag, aber für Kaffee und Kuchen und mit Kindern: Sonntag!
    so!

    und weil ich samstags gerne noch etwas erledigen möchte, einkaufen gehen, was werkeln, sowas ubd sonntage gammelig und langweilig sind. da würde ich mich um den verlorenen mittag nicht ärfmgern sondern über sowas freuen.

  9. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Sonntag. Man kann auch Samstag Kaffee trinken, aber ich glaube, dass an einem Samstag viele noch irgendwelche Besorgungen machen und anderes vor haben und Sonntags eher Zeit haben vielleicht.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    sonntag
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen

    und weil ich samstags gerne noch etwas erledigen möchte, einkaufen gehen, was werkeln, sowas
    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Sonntag. Man kann auch Samstag Kaffee trinken, aber ich glaube, dass an einem Samstag viele noch irgendwelche Besorgungen machen und anderes vor haben und Sonntags eher Zeit haben vielleicht.
    Genau, definitiv Sonntag!

  12. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Genau, definitiv Sonntag!
    Ja. Begründungen sie MissBlurry und clubby.

  13. Inaktiver User

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Super, danke für eure Antworten. Das ist ja ziemlich eindeutig.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Noch eine Stimme für Sonntag.


    Und aus eigenem Interesse: Hast Du mit sowas Erfahrung? Ich zieh in ein Haus mit im Vorderhaus ca 15 Wohneinheiten. Hab nicht so richtig die Vorstellung, wie man sich da vorstellt, vielfach wahrscheinlich gar nicht, aber ich find das besser.
    Die einzigen Erfahrungswerte, die ich hab, sind von früher von meinen Eltern aus der Einfamilienhausstraße, wo man rechts, links, gegenüber und schräg gegenüber was Selbstgebackenes vorbeigebracht hat.

  15. Inaktiver User

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Also in Berlin in nem großen Mietshaus würde ich mich nicht vorstellen, das interessiert da keinen. Höchstens bei den direkten Etagennachbarn mal klingeln und Hallo sagen.

    Hier geht es um eine Einfamilienhaussiedlung im dörflichen Stadtrand. Und wir wurden schon öfter angesprochen seit dem Einzug (zuletzt gestern vom 100-jährigen Nachbarn), wann wir denn die Einweihungsparty machen

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Ab wann ist denn ein Mietshaus groß? Ja, also die Etagennachbarn würd ich auf jeden Fall irgendwie ansprechen wollen, vielleicht auch die direkt drüber und drunter.

    Dann viel Spaß! Ihr habt ja wahrscheinlich auch draußen Platz, nicht zu lange warten, erstens, wenn alle eh schon fragen und zweitens, damit die Kinder bei Langeweile draußen Auslauf haben können.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Ich oute mich mal als Samstagsbefürworterin. Mir würde davor grauen, Sonntagabend noch aufräumen zu müssen. Ich bin generell aber kein Fan von Unternehmungen und Besuch am Sonntag.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Noch eine Stimme für Sonntag.


    Und aus eigenem Interesse: Hast Du mit sowas Erfahrung? Ich zieh in ein Haus mit im Vorderhaus ca 15 Wohneinheiten. Hab nicht so richtig die Vorstellung, wie man sich da vorstellt, vielfach wahrscheinlich gar nicht, aber ich find das besser.


    Die einzigen Erfahrungswerte, die ich hab, sind von früher von meinen Eltern aus der Einfamilienhausstraße, wo man rechts, links, gegenüber und schräg gegenüber was Selbstgebackenes vorbeigebracht hat.
    bei 15 einheiten musst du mmn nicht jeden aufsuchen oder einladen.
    die nächsten auf der etage, vielleicht noch die direkt unter dir und was nettes sagen, falls du mal aus dem bett fällst und lärm machst.

    in der straße kenne ich es auch so. rumgehen u d hallo sagen.
    vielleicht mit schnaps, aber muss nicht. oder bereit sein, falls die nachbarn mit etwas kommen.

    rumpel
    ein 100jähriger nachbar der party will. cool.
    dann schiebs lieber nicht zu lange raus.

  19. Inaktiver User

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Ich oute mich mal als Samstagsbefürworterin. Mir würde davor grauen, Sonntagabend noch aufräumen zu müssen. Ich bin generell aber kein Fan von Unternehmungen und Besuch am Sonntag.
    Puh, also Samstagabend hätte ich wiederum wirklich keine Lust aufzuräumen, Sonntag ists mir egal. Da hab ich abends eh nichts vor.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Samstag oder Sonntag einladen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Puh, also Samstagabend hätte ich wiederum wirklich keine Lust aufzuräumen, Sonntag ists mir egal. Da hab ich abends eh nichts vor.
    Wenn ich Samstagnachmittag einladen würde, würde ich Sonntagvormittag aufräumen, wenn es Samstagabend nicht mehr passt, weil ich noch was anderes vorhabe. Aber ja, da ist jeder anders.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •