Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 59
  1. Member

    User Info Menu

    wie macht ihr euch winterfit?

    in sachen immunsystem?

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Hab mich gegen Influenza impfen lassen und versuche regelmäßig zu schlafen.

  3. Inaktiver User

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Ich mache nichts Besonderes.

    Ich achte wie immer darauf, mir regelmäßig (vor allem, wenn ich von draußen rein komme) die Hände zu waschen und mir unterwegs nicht ins Gesicht/an den Mund zu fassen. Damit fahre ich ziemlich gut. Ich bin fast nie erkältet.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    hände waschen ist auch mein um und auf, manchmal desinfiziere ich zwischendrinnen unterwegs.
    ich liebe meine nasendusche, die kommt regelmäßig zum einsatz, vor allem wenn ich merke, es könnte losgehen.
    morgens trink ich so darmbakterien, keine ahnung, momentan heißt es ja grad, das bringt nix.
    ich bewege mich viel draussen u versuche, mich gesund zu ernähren u mich viel auszuruhen - letztere eh das ganze jahr
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  5. Addict

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Nichts besonderes, ausser vielleicht etwas mehr schlafen, ansonsten wie immer gesund essen, viel Bewegung an der frischen Luft und bald wieder Sauna und Winterbaden

    Achso ja, ich habe mir ausserdem jetzt Vitamin D3 Pillen geholt.

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Sport und gesunde Ernährung, Ingwer Shots, Grippeschutzimpfung...

  7. Newbie

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Zitat Zitat von Traumregen Beitrag anzeigen
    Winterbaden
    respekt!

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Haha, gemacht habe ich es letzten Winter gar nicht, aber ich liebe das Prinzip und das Gefuehl wenn man sich ueberwunden hat Naja, und sich danach in die Sauna hocken kann

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Noch öfter Hände waschen, täglich mind. 2h draußen sein.

  10. Member

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    ich wasch mir halt öfter die hände, aber sonst mache ich gar nix. ich hab aber auch keinen winterkleiderschrank und das scheint auch total weit verbreitet zu sein. meine winterkleidung ist nur sommerkleidung mit jacke.
    das macht mich traurig und wütend und hungrig.

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Ich versuche, halbwegs oft das Haus zu verlassen, auch wenn alles in mir "bleib im Warmen!" schreit... wird schwerer, je weiter der Winter fortgeschritten ist, aber hilft ja alles nix. Ansonsten mache ich nichts, auch nicht mehr Hände waschen oder sowas. Ich hab da aber auch gut reden, ich werde eigentlich nie krank, vll alle 4 Jahre mal.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Ah Vitamin D-Kapseln muß ich mir auch noch besorgen, danke für die Erinnerung!

  13. Member

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    ich geb meinem Immunsystem dieses Jahr den Overkill (erster Kita-Winter) und bilde mir fest ein, dass es sich dann nächstes Jahr auszahlt ... bis dahin esse ich die (bazillenverseuchten) Obst-Reste vom Kind auf

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Ich mach die Heizung erst spät im Jahr an, um mich zum einen an die niedrigeren Temperaturen zu akklimatisieren, zum anderen bekommt die trockene Heizungsluft meinen Atemwegen nicht sonderlich. Insofern versuche ich das auf nur wenige, notwendige Monate zu begrenzen und dann auch nur bis maximal 20 Grad. Das klappt hier in der Gegend gut, weil die Winter eh sehr mild sind.
    Ansonsten sorge ich das ganze Jahr über für einen guten Vitamin D-Spiegel. Und wenn es wirklich mal ziept, dann gönn ich mir ne Extraportion Vitamin C, aber das war die letzten Jahre nicht wirklich nötig.
    Ach und gutes Essen! Kürbis, Flammkuchen, Rosenkohl, Apfelkuchen, Kakao mit Sahne. Das tut so gut und entspannt mich total. Ich liebe die Herbstküche.
    sans chichi ni flaflas

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Ich habe jetzt dieses Jahr die zweite Angina in Folge, das gab es noch nie

    Vitamin D und Zink nehme ich normalerweise, habe jetzt gestern in einem Anfall mal Propolis und Manuka Honig bestellt, ich bin gespannt. Nachdem es ziemlich teuer war, hoffe ich zumindest auf einen Placebo Effekt.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Vitamin D und Zink hab ich mir auch das erste Mal besorgt.
    Ansonsten gucke ich, dass ich auch wirklich Obst und Gemüse esse, das geht im Sommer irgendwie einfacher.

    Und nachts warm bleiben
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    impfen habe ich nicht vor.
    etwas besonderes einnehmen auch nicht.

    sehr darauf achten, dass ich richtig angezogen bin, auch über ungeplant längere zeit und nicht kalt oder nass werde im regen. nicht in zugluft kommen.

    - viel heißen tee trinken.
    - frisches und grünes essen
    - rauszwingen auch wenn es eklig ist
    - händewaschen eh und immer
    - abstand zu krankheitsverdächtigen leuten 😷

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Hände waschen (oder desinfizieren) wenn ich nach Hause komme und bevor ich etwas esse oder mir ins Gesicht fasse mache ich immer. Und ich desinfiziere mein Handy wenn ich nach Hause komme. Draußen auch möglichst wenig Turklinken etc. anfassen, ggf. dann Hände desinfizieren.
    Klingt vielleicht dezent paranoid, aber ich bin obwohl ich durch eine chronische Krankheit besonders gefährdet bin, fast nie erkältet. Auch nicht wenn es einen Kollegen nach dem anderen erwischt. Ich fürchte allerdings dass gegen Kleinkind-Bazillen kein Kraut gewachsen ist, mal gucken Immerhin war mein Baby bisher noch nie krank, die gleichaltrigen Babys die ich kenne hatten alle mindestens schon mal Schnupfen.

    Nasenspülung mache ich auch immer, genau so wie Vitamin D und Zink (plus Kupfer, Eise, Spurenelemente) nehmen.

    Speziell für den Winter mache ich nur die Grippeimpfung.

  19. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen

    Vitamin D und Zink nehme ich normalerweise, habe jetzt gestern in einem Anfall mal Propolis und Manuka Honig bestellt, ich bin gespannt. Nachdem es ziemlich teuer war, hoffe ich zumindest auf einen Placebo Effekt.
    Ich nehme seit 3 Wochen Propolis-Kapseln und hab mir auch Manuka Honig gekauft. Leider ist der schon wieder leer und dafür war er dann doch ziemlich teuer. Na ja, ich hoffe irgendwie auch auf den Placebo Effekt.
    Ansonsten nehme ich ganzjährig Zink, jetzt habe ich ein Präparat, das dazu noch Magnesium beinhaltet. Gegen Grippe habe ich mich vor zwei Wochen auch impfen lassen.

    Ansonsten trinke ich viel Ingwertee, treibe regelmäßig Sport und trage eigentlich immer einen Schal oder ein Tuch.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wie macht ihr euch winterfit?

    ich mach nichts spezielles. ich fahr seit jahrzehnten durchschnittlich 1,5 stunden täglich öpnv, ich schätze das härtet enorm ab. im winter auch gerne mit stundenlagem warten bei eiseskälte am bahnhof.
    egal ob winter oder sommer, ich wasche und desinfiziere ständig (ich schätze so 30x am tag bestimmt) meine hände, eigentlich immer, wenn ich etwas angefasst habe, das nicht mir gehört. dann trag ich immer noch einen dicken schal, aber eher aus optischen gründen. generell würde ich sagen, bin ich eher nicht besonders warm angezogen im winter.
    sonst mach ich nix, also nichts spezielles essen, keine zusätzlichen vitamine, erst recht kein sport. ich trink täglich bei der arbeit 2 tassen tee (mehr oder weniger meine einzige flüssigkeitszufuhr am tag, zumindest im winter, abgesehen von alkohol) und ich bin so gut wie nie schlimm krank. pro jahr 1-2x ne leichte erkältung mit schnupfen, bisschen ziehen im hals und kopfschmerzen für 2,3 tage (dafür von februar bis august durchgängig heuschnupfen), das wars. alle 5-10 jahre hab ich mal ne leichte grippe oder schlimmere erkältung, aber nie länger als 3,4 tage.

    ach, was mir noch einfällt, ich lauf ca. 9 monate immer barfuß rum zuhause, nur wenns wirklich kalt ist zieh ich socken an, aber nie hausschuhe. sehr zum ärgernis meiner oma.

    ich hatte noch nie im leben ne anginga oder ne mittelohrentzündung oder sowas und hab auch noch nie antibiotika genommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •