+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. Urgestein
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    9.543

    Frage Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Wenn ja, nur beruflich oder auch privat?

    Wenn nein - weil ihr es nicht nötig findet oder weil ihr nie daran gedacht habt, dass es nötig sein könnte?

    Hab neulich überraschte Gesichter geerntet, als ich erzählt habe, dass ich auch immer darauf geachtet habe, dass meine Haftpflicht auch beruflichen Schlüsselverlust abdeckt, und möglichst auch privaten. Wenn ich mich dafür "rechtfertigte", kamen so Sprüche wie "naja die Lösung zu dem Problem ist, den Schlüssel einfach nicht zu verlieren".

    Ich habe auch noch nie einen Schlüssel verloren, aber hatte schon Schlüssel an mir, deren Verlust unter Umständen Kosten von zehntausenden von Euro bedeutet hätte (Schließanlage, Tresor...). Also das tät schon ziemlich weh, das bezahlen zu müssen, und ich finde, ausschließen kann man es einfach nicht.

    Ich hab mal jemanden erlebt, der bei einem schweren Verkehrsunfall geholfen hat, dabei wohl seinen Schlüssel kurzfristig in der Hand hatte, aber dann anscheinend im Chaos irgendwo hin gelegt hat, und am Ende war der Schlüssel weg und hat sich meines Wissens auch nie wieder eingefunden. Auf dem Schaden ist er sitzen geblieben, weil rechtlich wohl auch die Unfallopfer, denen er geholfen hat, und der Unfall-Verursacher dafür nicht in der Haftung waren, dass er zu aufgeregt ist, um in der Situation auf seinen Schlüssel aufzupassen. Ich finde, so etwas kann grundsätzlich jedem passieren.

  2. Regular Client Avatar von shine.on.
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    3.940

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    ich hab sowohl berufliche als auch private schlüssel in der haftpflicht integriert. das habe ich auch bewusst v.a. aus beruflichen gründen so abgeschlossen.

  3. Member
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.396

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    hab auch immer darauf geachtet, aber da manche nicht mal ne Haftpflicht haben würden die mich wohl auch seltsam angucken

    inzwischen wäre es egal: wohnen im Eigenheim und im Büro sind es so einzeln blockierbare/sperrbare elektronische Zugangs-Dingsis, da wäre ich nicht die erste die einen verliert

    außerdem: „einfach nicht verlieren“ kann man sich ja noch vornehmen, aber was ist mit „nicht beklauen lassen“?

  4. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.781

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Ich habe keine und muss zugeben, auch noch nie wirklich darüber nachgedacht zu haben. Habe aber auch weder privat noch beruflich Schlüssel, die großartige Kosten nach sich ziehen würden, das passt schon. Dein Beispiel mit dem Unfall-Helfer ist natürlich heftig, sowas kann ja wirklich jedem passieren. Solche Szenarien kamen mir bisher noch nie in den Sinn *naiv

  5. Stranger Avatar von sarina_
    Registriert seit
    23.09.2019
    Beiträge
    62

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Ich habe keine und muss zugeben, auch noch nie wirklich darüber nachgedacht zu haben.
    .

  6. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.067

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Privat als Teil der Haftpflicht, ja. (Musste zuvor einmal schmerzlich erfahren, wie teuer das sein kann. War Diebstahl, übrigens.)

    Bei der Arbeit haben wir Transponder, da dachte ich eigentlich, dass es unnötig ist (oder?).

  7. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.511

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Zitat Zitat von shine.on. Beitrag anzeigen
    ich hab sowohl berufliche als auch private schlüssel in der haftpflicht integriert. das habe ich auch bewusst v.a. aus beruflichen gründen so abgeschlossen.
    .
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  8. Urgestein Avatar von melody.
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    9.393

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Ich habe private Schlüssel (also darauf habe ich geachtet) sonstige Schlüssel weiss ich nicht.
    Ich passe echt auf meine Sachen auf, aber habe auch schon einmal (in 30 jahren) meinen Schlüssel verloren (und auch wiederbekommen). Das geht so schnell. Egal ob man ihn verliert oder geklaut bekommt. Das kann man doch gar nicht ausschließen, dass einem das nie passiert.
    Aber ja, ich kenne auch Leute, die gar keine Haftpflicht haben.

  9. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.892

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    dann bin ich jetzt eine derer, die ungläubig schaut.
    ich hab davon noch nichts gehört und wäre nicht auf den gedanken gekommen bzw. mit einem sehnen gedacht, ob es sowas wohl gibt.

    ich habe zwar noch keine verloren und passe peinlich auf meine auf, aber die eltern die autoschlüssel bzw. den schlüsselbund somit und da würde es teuer.

    sehr gute anregung. ich mach mich schlau.

  10. Urgestein Avatar von starfrucht
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    8.268

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Ich hab private und v.a. dienstliche Schlüssel in meiner Hapftpflichtversicherung, hab darauf beim Abschluss geachtet. Hab auch mehrer Schließanlagenschlüssel an meinem dienstlichen Schlüsselbund. Mir ist sogar schon mal eine teurer Schlüssel geklaut worden, da hatte ich aber Glück, das der Schulhausmeister noch ein Schloss hatte, dass er dann für das Gebäude genommen hat und nur ein paar Schlüssel ausgetauscht werden musste und nicht so e ganze Anlage. Mein Arbeitgeber hätte das in dem Fall auch übernommen, aber ich war froh, dass es nicht so weit kam.
    Diese Lava-Lampen machen doch überhaupt keinen Sinn, wenn man keine Drogen nimmt.

  11. Regular Client Avatar von *sternschnuppe*
    Registriert seit
    15.11.2004
    Beiträge
    4.436

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Ich habe eine dienstliche. Nachdem mein Schlüssel letztens einen Tag verschollen war, war ich sehr froh. Die gesamte Schließanlage inkl. Turnhalle, Schule, Büro wäre teuer geworden.
    Zum Glück tauchte er im letzten Moment vor der Schadensmeldung auf!

  12. V.I.P. Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    11.476

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Ist Teil meiner Haftpflicht (privat und beruflich). Ich habe prinzipiell darauf geachtet, dass bestimmte Dinge durch die Haftpflicht abgedeckt sind und das war eines davon.

  13. Enthusiast
    Registriert seit
    07.07.2007
    Beiträge
    804

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Ich habe eine Dienstschluesselversicherung (Schliessanlage im Wert mehrerer 10000 Euro) über die Haftpflichtversicherung. Kostete nur wenig mehr. Privat brauch ich keine, denke ich (Eigenheim ohne kompliziertes Schloss).
    Ich habe tatsächlich noch nie einen Schlüssel verloren, aber schon so oft gesucht, gerade den Schulschluessel. Er ist immer wieder und meist auch sehr schnell wieder aufgetaucht, aber dass das leicht passieren kann, glaube ich auf jeden Fall.
    Ich glaub, über die Gewerkschaften hat man auch eine Versicherung automatisch als Mitglied? 🤔

  14. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.067

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Was ist denn nun mit Transpondern, weiß das jemand? Kann man die aus der Ferne so einfach umprogrammieren, wie ich mir das vorstelle?

  15. Junior Member Avatar von liorit
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    696

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    ich glaube, ich hau demnächst meinen versicherungsmenschen mal an, ob ich für sowas versichert bin. ich hab letztens erst wahnsinnig viel papierwust von ihm gekriegt und das ist sofort in meine ablage gewandert, die zufällig wie ein papierkorb aussieht..
    "erst wollte ich als kind immer bäckerin werden. als sie mir dann gesagt haben, das ich da den kuchenteig nicht naschen darf, war der beruf dann doof."

  16. Fresher
    Registriert seit
    17.08.2013
    Beiträge
    231

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Was ist denn nun mit Transpondern, weiß das jemand? Kann man die aus der Ferne so einfach umprogrammieren, wie ich mir das vorstelle?
    Ich habe mal bei uns nachgefragt, weil ich immer panisch bin Arbeitsschlüssel zu verlieren. Da bekam ich die Auskunft, dass man Bescheid geben muss, dann wird der verlorene Transponder gesperrt (glaub ich zumindest, richtig gespeichert habe ich nur "verlieren ist nicht schlimm). Ersatz kostet wohl 10 Cent oder so.

  17. Foreninventar Avatar von ana.
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    45.327

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Beruflich schon ewig, privat nicht.

  18. Urgestein Avatar von starfrucht
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    8.268

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    Zitat Zitat von Flosi Beitrag anzeigen
    Ich habe mal bei uns nachgefragt, weil ich immer panisch bin Arbeitsschlüssel zu verlieren. Da bekam ich die Auskunft, dass man Bescheid geben muss, dann wird der verlorene Transponder gesperrt (glaub ich zumindest, richtig gespeichert habe ich nur "verlieren ist nicht schlimm). Ersatz kostet wohl 10 Cent oder so.
    Bei mir auf der Arbeit hätte der Transponderverlust 8€ gekostet, mehr wäre da nicht passiert.
    Diese Lava-Lampen machen doch überhaupt keinen Sinn, wenn man keine Drogen nimmt.

  19. V.I.P. Avatar von unsaid-words
    Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    16.364

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    meine haftpflicht hat das damals nicht angeboten, obwohl ich das unbedingt dabei haben wollte.
    weiß denn jemand, ob man sowas auch extra abschließen kann? wäre nur für den geschäftlichen schlüssel.

  20. Urgestein
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.060

    AW: Habt ihr eine Schlüsselversicherung?

    hol dir doch einfach mal ein verbessertes haftpflichtversicherungsangebot ein. zumindest bei der hausratversicherung habe ich festgestellt, dass sich das angebot inn den letzten 10 jahren deutlich verbessert hat. da waren zum beispiel in unserer früher keine rußschäden versicherbar.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •