+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Bonn

  1. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.617

    Bonn

    Kennt sich jemand in Bonn aus? Bin da bald ein Wochenende.
    Gibt es nette Ecken, Cafés, schöne Läden zum Bummeln?
    Hab schon ein paar Restaurants auf der Liste ( GA gelistet: Hier kann man fur wenig Geld in Bonn essen gehen), die sich gut anhören.
    Ist der Weihnachtsmarkt schön?
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  2. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.280

    AW: Bonn

    Wo ist dein Hotel?

    Von der Liste kenne ich nur Sasà, die Pizza ist ziemlich gut. Noch besser, aber etwas teurer, ist Nennilo in der Altstadt. Megagute neapolitanische Pizza. Dort in der Nähe ist auch Flinn's Inn, Irish Pub, da gibt's Freitag Fish'n'Chips.

    Cafè Blau war unser Stammcafè im Studium, musst mal gucken, ob 's das noch gibt. Das steht ständig kurz vor der Schließung, weil das gesamte Gebäude abgerissen werden soll. Tolle Törtchen gibt's im C'est la Vie in der Friedrichstraße (am Rande der Innenstadt), aber der Kaffee ist sehr französisch und kann daher nix. Aber sehr leckere Baguettes.

    Den Weihnachtsmarkt mag ich sehr.

    Wenn ihr auf der rechten Rheinseite seit, bekommt man im Cafè Kultura den besten Kaffee.
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  3. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.617

    AW: Bonn

    Ok, die Törtchen sind ab jetzt fest eingeplant
    Danke für die Tipps. Wir sind in Poppelsdorf
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  4. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.280

    AW: Bonn

    Da fand ich Kurt Der Kaffeeröster gut für Kaffee.

    Kurt der Kaffeeroster
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  5. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.280

    AW: Bonn

    Und der botanische Garten ist toll.
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  6. Urgestein
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    9.519

    AW: Bonn

    Ist jetzt nicht Bonn, aber ich finde, wenn man da ist, könnte man darüber nachdenken, einen Ausflug auf den Drachenfels bei Königswinter zu unternehmen oder über die Weinberge ins Ahrtal zu fahren und den ehemaligen Regierungsbunker bei Bad Neuenahr zu besichtigen, sofern einen das interessiert. Der ehemalige Kanzlerbungalow in Bonn bietet auch Führungen an.

    Des weiteren finde ich, dass zum Bonn-Besuch zwingend ein Eis an einem der Eiscafés an der westlichen Seite des Kaiserplatzes gehört. Ich glaube, da gibt es drei Eisdielen. Ich fand das, das am weitesten nach oben hin (zum Brunnen hin) liegt, am besten - ich glaube, das hieß einfach nur "Gelateria". Meine Kollegen bevorzugten das, das relativ weit unten, fast an der Ecke zum Busbahnhof liegt. Geschmäcker sind halt verschieden. Im Winter jetzt natürlich nicht so der Hammer-Tipp, weiß nicht mal, ob die Läden im Winter offen sind, aber wenn ja, dann geht so ne Kugel zum Mitnehmen ja eigentlich immer!

    Außerdem gibt es einen Haribo-Laden in Bonn, zwischen Kaiserplatz und Martinsplatz.

  7. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.280

    AW: Bonn

    Wenn wir von Eis reden, dann bitte nicht am Kaiserplatz (sorry!), sondern zum Eislabor (entweder am Beginn der Altstadt, oder in der Friedrichstraße unweit vom C'est la Vie oder in Beuel relativ nah hinter der Brücke).
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  8. Urgestein
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    9.519

    AW: Bonn

    Zumindest im Sommer eröffnet das Eis am Kaiserplatz dafür den Vorteil eines wunderbaren Blicks auf den in Medizinerkreisen sogenannten Hilo-Brunnen (zwischen Kaiserplatz und Hofgarten) und alles, was dort vor sich geht.

  9. V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    15.808

    AW: Bonn

    bonn ist nicht der hit, aber in der umgebung gibts einige nette sachen. den drachenfels finde ich etwas touristisch, aber es gibt zig andere burgruinien ums eck, die schöner und meist relativ einsam sind.
    was bonn hat sind relativ gute theater und museen, noch aus der hauptstadtzeit übrig, als die kulturförderung noch reichlich floß.
    .the world has turned and left me here.

  10. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.617

    AW: Bonn

    Danke für eure ganzen Tipps. Welche Burgruinen kannst du denn empfehlen, ichs?
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  11. Urgestein
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.042

    AW: Bonn

    cafe - frau kreuzberg

  12. V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    15.808

    AW: Bonn

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Danke für eure ganzen Tipps. Welche Burgruinen kannst du denn empfehlen, ichs?
    https://www.outdooractive.com/de/route/wanderung/region-koeln-bonn/rundweg-zur-loewenburg-im-siebengebirge/105071603/
    .the world has turned and left me here.

  13. Ureinwohnerin Avatar von Regenwurm
    Registriert seit
    27.04.2002
    Beiträge
    36.711

    AW: Bonn

    Die Löwenburg hat echt einen grandiosen Ausblick. Bei gutem Wetter unbedingt dahin.

    In Bonn ist das Arithmeum noch sehr empfehlenswert.

    Der Weihnachtsmarkt im Stadtzentrum ist auch nett.


  14. Addict Avatar von sleepaholik
    Registriert seit
    10.07.2006
    Beiträge
    2.073

    AW: Bonn

    Zitat Zitat von parapioggia Beitrag anzeigen
    Wenn wir von Eis reden, dann bitte nicht am Kaiserplatz (sorry!), sondern zum Eislabor (entweder am Beginn der Altstadt, oder in der Friedrichstraße unweit vom C'est la Vie oder in Beuel relativ nah hinter der Brücke).
    Vom Eislabor war ich super enttäuscht, kleine teure Kugeln und wässriges Eis... tatsächlich fand ich zum Eisessen den Laden von Poldi ganz gut hat auf jeden Fall gutes Pistazien- und Erdnussbuttereis gehabt.

    Ganz klassisch würde ich das Haus der Geschichte empfehlen, das fand ich sehr beeindruckend und bin fast schon in der temporären Ausstellung zu GB hängengeblieben
    If there's nothing left to burn, you have to set yourself on fire

  15. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.280

    AW: Bonn

    Zitat Zitat von sleepaholik Beitrag anzeigen
    Vom Eislabor war ich super enttäuscht, kleine teure Kugeln und wässriges Eis..
    Schade! Die Sorten, die ich bisher probiert habe, waren mega intensiv.
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  16. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.289

    AW: Bonn

    Ach für Eis lieber nach Köln zu Keiserlich fahren

    Ich mag den Bonner Weihnachtsmarkt auch sehr In Poppelsdorf fällt mir auch erstmal der botanische Garten ein, in der Nähe kann man sehr gut libanesisch essen Phoenica Lounge
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •