Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. Enthusiast

    User Info Menu

    Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Finde die Thematik grad ganz interessant, weil es bei Freundschaften -im Gegensatz zu Beziehungen- ja oft auch so ist, dass man es einfach auslaufen lässt und keinen bewussten Schlussstrich zieht, es aber ja doch manchmal nötig sein kann.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Ja, eine Freundin und ich haben damals beschlossen, dass wir uns einfach nicht gut tun. Es war vorher ein sehr sehr enges Verhältnis, wir beide hatten aber mit psychischen Problemen zu kämpfen und gerade bei ihr hat das viel verstärkt.

    Wir haben aber nach 2 oder 3 Jahren wieder zueinander gefunden, ihr und mir ging es zu dem Zeitpunkt auch viel besser!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Ja. Es war damals eine echt gute Freundin, mit der ich mich ziemlich oft getroffen hab. Beim letzten Treffen hab ich ihr heulend erzählt, dass mein Vater im Sterben liegt, und danach hat sie sich 6 Monate nichtmehr gemeldet. Und dann kam irgendwann ein Whatsapp mit "Hey, du liest doch auch so gerne xy, hast du ne Empfehlung für mich?", da bin ich dann innerlich eskaliert und hab ihr die Freundschaft gekündigt (also nicht, dass die da noch richtig bestanden hätte, aber ich wollte es nochmal aussprechen warum ich keinerlei Kontakt mehr möchte). Ich finds zwar irgendwie schade, aber es war trotzdem die richtige Entscheidung für mich, weil ich ihr das immernoch nicht so richtig verzeihen konnte.
    He promised you the world
    And now that same old world is just getting smaller

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    ------
    Geändert von clubby (15.11.2019 um 17:28 Uhr)

  5. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Ich habe mit mitte 20 die freundschaft zu meiner damals besten freundin aus kindheit und jugend beendet,
    Es gab einen auslöser, bei dem ich dachte, dass sie mal wieder meine sachen nicht wichtig genug nimmt und mich auch noch angelogen hat, und irgendwie hatte ich sowas von „wir sind nicht mehr 14, ich hab ein gutes leben, ich hab freunde und einen partner, ich hab sowas nicht mehr nötig“, und hab ihr das auch so gesagt. Sie, und alle die uns kannten, waren sehr irritiert, weil wir echt seit kindertagen engste freundinnen waren, ich war ihre trauzeugin, etc.
    Mir ist da damals einfach der krafen geplatzt, und ich habe es sehr lange nicht bereut. Heute denke ich manchmal, dass unsere leben mittlerweile wieder gut zueinander passen würden und es schade ist, aber ist denke dass nicht ausreichend genug um kontakt aufzunehmen. Ein paar jahre haben wir uns noch zum geburtstag gratuliert und ein paar mal geschrieben, und sie hatte mich dann mal vorsichtig eingeladen, darauf bin ich aber nicht eingegangen.

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Bewusst beendet mit Ansage und allem nicht, nein. Auslaufen lassen kam schon vor. Allerdings habe ich gerade aktuell eine Kontaktwiederaufnahme ganz bewusst ignoriert und nicht beantwortet, falls das auch zählt.

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen
    bitte nicht zitieren
    Aber das ist doch dann nicht bewusst beendet sondern eben genau das oben angesprochene ausschleichen (lassen).
    Geändert von Maritty (15.11.2019 um 17:35 Uhr)

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Ja, so richtig mit der Ansage ‚das wars mit uns beiden‘ und austauschen von Gegenständen.
    Es hat einfach nicht mehr gepasst und wir haben uns nur noch angezickt.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Zitat Zitat von Maritty Beitrag anzeigen
    Aber das ist doch dann nicht bewusst beendet sondern eben genau das oben angesprochene ausschleichen (lassen).
    Nicht zitieren
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    ich wollt eigentlich kein zitat.
    Geändert von clubby (15.11.2019 um 17:27 Uhr)

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Ich hatte eine Freundin, die immer schon eher verplant war und oft Verabredungen kurzfristig abgesagt (wenn überhaupt) oder verlegt hat. Nachdem sie mich an einem Geburtstag komplett versetzt hat (auch auf Nachfrage, ob sie und ihr Freund noch kommen, gab es keine Reaktion), habe ich ihre Telefonnummer und den Kontakt bei Facebook gelöscht.
    Danach habe ich sie nochmal gesehen, weil ich in die Nachbarschaft gezogen bin, aber ich glaube, sie hat mich nicht gesehen. Kontakt hatten wir nie wieder.

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Habs geändert.
    neu.gierig.toll.kühn

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    2x ganz bewusst. Es waren jeweile sehr enge Freundschaften, die über 10 Jahre dauerten und mit denen ich verschiedene, wichtige Lebensabschnitte durchlebt habe. Irgendwann haben mir die Freundschaften nicht mehr gut getan, es ist teilweise auch echt viel Doofes passiert. Die erste Freundschaft endete dann im riesen Drama, die zweite Freundschaft ganz diplomatisch und auch irgendwie gut. Bei beiden hatte ich danach ein unheimlich befreiendes Gefühl und hat mir gezeigt, dass ich alles richtig gemacht habe.

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Ja, ich habe Anfang des Jahres eine Freundschaft mit Ansage beendet, die 10 Jahre mal mehr, mal weniger intensiv war. Zuletzt war sie sehr intensiv, hat mich aber massiv in einer für mich sehr schweren Situation enttäuscht und es gab aus meiner Sicht ein Loyalitätsproblem.

    Kein Zitat bitte:
    (hat sich meinem Exfreund zugewandt, der mich betrogen hat und meine Sichtweise bezweifelt).

    Ich vermisse sie immer mal wieder, aber für mich wird es kein Zurück mehr geben. Ihrerseits gab es auch keine Versuche.

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Ja, meine zeitweise beste Freundin im Erststudium. Es stand nachmittags ein Treffen unser Freund_innengruppe an und ich habe am Morgen mitgeteilt, dass ich (aus meines Erachtens plausiblen zeitlichen Gründen) nicht daran teilnehmen werde. Daraufhin hat sie mich wüst und über den Verteiler der gesamten Gruppe beschimpft und beleidigt.
    "Mei Klubhaus isch bym."


    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    .
    Geändert von phaenomenal (28.07.2020 um 16:27 Uhr)
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    dieses thema geht mir jetzt seit heute mittag nach und irgendwas ist dunkel in erinnerung, dass ich es mal einer freundin so richtig krass gesagt habe, dass bei mir jetzt ende ist nach ihren ganzen launen, die ich immer ertragen hatte, während der freundschaft, aber ich weiß nicht mehr sicher, ob persönlich oder am telefon und ich weiß, ich habe einen brief zurück geschickt, weil ich es wirklich lange genug mitgemacht hatte, ihre bedürfnisse hinzunehmen und mich zurück zu stellen. peinlich. ich weiß nicht mehr, wer genau.

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Ja, zweimal. Bei meiner besten Freundin aus der Jugend, nachdem ich ihr plötzlich wegen ihrer neuen Beziehung krass unwichtig geworden war (und nicht nur in der ersten Verliebtheit, sondern über Jahre). Es gab dann später noch mal eine Annäherung und noch mal eine Weile wieder Kontakt auf veränderter Basis, der ist dann aber klassisch wieder ausgeschlichen ohne großen Knall.

    Das zweite Mal ist noch nicht lange her, da hat die Freundin etwas getan, was zwar nicht direkt mit mir zu tun hatte, mich aber ihren Charakter und unsere Freundschaft so in Frage stellen ließ, dass ich nicht mehr weitermachen konnte und wollte.

  19. Member

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    ja. bei einem bekannten habe ich es versucht, aber er hat mich wieder manipuliert, sodass ich ihm verziehen habe. am ende half nur kompletter kontaktabbruch inklusive blocken auf allen social-media-kanälen und handynummer wechseln.

    bei einer anderen freundin war eigentlich immer sehr offensichtlich, dass sie alle ihre anderen freunde lieber mag, während sie mich und eine andere freundin als ihre besten freundinnen bezeichnet hat. wir wollten beispielsweise gerne serien miteinander gucken oder mal ein mmorpg miteinander spielen, aber sie hat alles abgelehnt, weil sie "sowas" nicht mag. mit den anderen freunden hat sie das aber dauernd gemacht. irgendwann war sie so süchtig nach einem bestimmten mmorpg, dass wir ein jahr keinen kontakt mehr hatten. die andere freundin hat dann versucht, ihr ins gewissen zu reden, wir haben uns ausgesprochen, aber danach hat es wieder nicht geklappt mit kontaktaufnahme, sodass ich gesagt habe, dass das nichts bringt. hat sie dann auch nicht mehr gejuckt, während sie bei der aussprache davor sehr emotional und reuevoll war.
    das macht mich traurig und wütend und hungrig.

  20. Member

    User Info Menu

    AW: Habt ihr schonmal bewusst eine Freundschaft beendet? Wenn ja: warum?

    Zur Schulzeit hatte ich eine Freundin, die es immer wieder geschafft hat irgendwo anzuecken. Also sie hat immer irgendwelche Intrigen gesponnen und Leute gegeneinander ausgespielt. In der Abiturphase habe ich gesagt, dass es reicht und wir hatten dann auch nicht mehr viel miteinander zu tun.

    Später im Studium haben wir mal wieder Kontakt gehabt, da sie in der Nähe studiert hat, aber da ging es dann wieder los (ich weiß gar nicht mehr, was sie genau gemacht hat) und ich habe dann gesagt, dass ich keine Lust drauf hab.
    Vor paar Jahren hat sie bei FB angefragt und wir folgen einander auf Instagram, aber direkt miteinander kommunizieren tun wir nicht.

    Ich verstehe ihr Problem bis heute nicht. Sie hat
    immer irgendwann angefangen Mist über jemanden zu erzählen und es ist irgendwie eskaliert. Nicht nur bei mir, auch bei anderen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •