Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 72
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    Frage Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Mein Arbeitgeber zahlt dieses Jahr nämlich erstmals keine Weihnachtsfeier mehr für die Angestellten! Bisher gabs immer eine Einladung zur Weihnachtsfeier in ein großes Restaurant. Ich bin noch nicht sicher, ob ich mich freue oder traurig bin. Das Essen war jedenfalls immer ganz gut!

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Hier! Bei uns wurde die Weihnachtsfeier im Restaurant zur Mitbringparty.
    Aus alten Zeiten stammt die bayerische Spruchweisheit, dass Weißwürste das Mittagsläuten nicht erleben dürften.

  3. Member

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Hier (großer Konzern) und zwar schon länger. Ich war total überrascht, als ich eingestellt wurde und auf der ersten Weihnachtsfeier feststellte, dass wir zwar auf Glühwein, Maroni, Eisstockschiessen eingeladen sind, aber das Essen selbst zahlen. Dachte das wär ein Witz. Lustigerweise geht’s jedem, der von extern zu uns kommt, so.
    Geändert von Pinkmelon (21.11.2019 um 22:18 Uhr)

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Bei uns nicht. Es gab einfach noch nie eine.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    bei mir gibt es das zwar noch, aber ich hab immer irritierte blicke geerntet, wenn ich davon erzählt habe. in meinem familien- und freundeskreis war und ist es wohl normal, selbst für die kosten aufzukommen. lediglich die erste runde getränke wird da wohl vom chef übernommen.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Ich hatte das noch nie. Arbeite aber auch im öffentlichen Dienst und wenn überhaupt jemand etwas organisiert, dann zahlt jeder selbst.

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Wir haben dieses Jahr neue Chefs bekommen und sind mit einer anderen Abteilung (wenn man das so nennen mag) zusammengelegt worden, dort gab es aber auch eine ordentliche Feier. Bei uns war es immer ein Mitbringfrühstück. Dieses Jahr gibt es gar nichts. Ich find es aber nicht wirklich schlimm.
    Diese Lava-Lampen machen doch überhaupt keinen Sinn, wenn man keine Drogen nimmt.

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Bei uns gibt es sogar zwei. Ich könnte darauf verzichten....

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Mich überrascht es grad, dass es doch einige gibt, die keine bezahlte Weihnachtsfeier haben. Ich hab das noch nie erlebt, krass.
    Wir fahren dieses Jahr mit der Abteilung mit Übernachtung weg (haben wir letztes Jahr zum 1. Mal gemacht; davor gab es immer eine große Feier für alle Mitarbeiter zusammen) und ich kann nicht mitkommen, da ich am nächsten Tag eine Prüfung habe und es nicht rechtzeitig zurück schaffen würde. Find ich sehr schade.
    Wenn ich mein Essen o.ä. selbst zahlen müsste, würd ich nicht mitgehen glaub ich. Meine Freizeit ist mir zu wichtig als dass ich sie mit sowas verschwenden würde.

  10. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Ich hatte das noch nie. Arbeite aber auch im öffentlichen Dienst und wenn überhaupt jemand etwas organisiert, dann zahlt jeder selbst.
    Wir machen jedes Jahr ne Weihnachtsfeier, aber jede/r zahlt selbst. (Öffentlicher Dienst halt.)

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Feiern sind bei uns wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie. Vermutlich könnte nur eine Insolvenz eine Weihnachtsfeier verhindern.

    Bei uns ist immer alles inklusive (meistens auch eine kleine Cocktailkarte).

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Ich arbeite an einer Fachhochschule (seit Jänner), und wir haben eine große All-Inclusive-Weihnachtsfeier direkt im Festsaal unserer Uni. Diesen Montag ist das Eventmanagement-Team durchs Haus gegangen und hat persönlich die Einladungen verteilt - plus Schoki und Tee. Ich war jahrelang Freiberuflerin, und da hat das echt mal gut getan

  13. Newbie

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Bei uns muss man teilweise den Glühwein aus eigener Tasche bezahlen, das finde ich noch trauriger als wenn es gar keine gäbe.
    Besonders bitter ist es, wenn ich das mit meinem Freundeskreis vergleiche. Da gibt es teilweise riesige Events oder teure Restaurantbesuche, wo selbst das Taxi nach Haude bezahlt wird.

  14. Inaktiver User

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Bei uns gabs noch nie direkt eine große, firmenseitig organisierte Weihnachtsfeier. Dafür gibt es immer ein tolles und wohl auch teures Sommerfest mit Live Cooking, Cocktailbar, DJ usw.

    Für Weihnachten dürfen die Teamleiter aber ihre Leute zum Essen ins Restaurant einladen und die Kosten einreichen. Wir waren da mit unserem Team letztes Jahr im Kabarett und danach Essen, war nett

  15. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Hatte ich die letzten 8 Jahre eh nicht, gibt's hier nicht.
    I am as bored as a pacific pistol

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Zitat Zitat von Klein-Eva Beitrag anzeigen
    Feiern sind bei uns wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie. Vermutlich könnte nur eine Insolvenz eine Weihnachtsfeier verhindern.

    Bei uns ist immer alles inklusive (meistens auch eine kleine Cocktailkarte).
    Hier auch. Es kommen alle von allem Standorten Deutschlands an einen Ort, es gibt einen kurzen Rückblick/Ausblick, dann Essen und eine fette Party inkl. Longdrinks etc.

    Partner*innen sind immer mit eingeladen und kriegen auch das Hotel bezahlt.

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Bei uns gibt es noch eine gesponserte Weihnachtsfeier und da gibt es meistens reichlich von allem und es ist für jeden was dabei. Aber die Kohlfahrt wurde gestrichen was ich total schade finde. Können die Norddeutschen vielleicht nachvollziehen 😆
    | I'd rather spoil it than be afraid |

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Hier wurde abgespeckt auf eine Wurst und einen Glühwein nach Feierabend. Ich finde es sehr schade.

  19. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Keine große, aber die einzelnen Abteilungen können auch für max. 25€/Nase selbst was organisieren. Finde ich okay, ich find so große Veranstaltungen wo man mit den meisten Leuten eh nix zu tun hat und dann Smalltalk halten muss maximal anstrengend.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bei wem wurde die betriebsgesponserte Weihnachtsfeier abgeschafft?

    Wir machen ein Mitbringfrühstück mit Schrottwichteln (öD). Ich könnte dieses Jahr gut darauf verzichten.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •