Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28

Thema: Plätzchen.

  1. Enthusiast

    User Info Menu

    Plätzchen.

    Was backt ihr, was sind eure Lieblingsplätzchen? Ich hab ein paar Jahre nicht und möchte jetzt aber auch wieder.

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    husarenkrapfen/engelsaugen/die kleinen runden mit marmelade und puderzucker drauf! der rest darf sich platz 2 teilen. ich esse wirklich (fast)* ALLE plätzchen und freue mir multiple zusätzliche körperöffnungen wenn meine mutter plätzchen von ihren kolleginnen und kollegen bekommt. wir selbst backen so gut wie nie, weil meine mutter ein backtrauma hat (erzkatholische kindheit mit viiiel backen mit mutter+oma, weil sie das einzige mädchen war). wir werden aber dieses jahr besagte husarenkrapfen backen, weil wir beide bock drauf haben.

    * absolut unleidlich finde ich so ausgestochene butterplätzchen mit zuckerguss und streuseln. total unbefriedigend, schmecken so semi-interessant und dann knirscht man ewig auf hartem, buntem zucker rum. bah. wenn sie mit schokolade bedeckt sind oder zwei aufeinandergelegt und mit marmelade oder schokolade gefüllt sind, find ich sie ok, aber diese quietschbunten streuselmonster sind so der bodensatz jedes plätzchentellers für mich und werden auch erst ganz am schluss gegessen.
    das macht mich traurig und wütend und hungrig.

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Ich backe Zimtsterne und Nougattaler, jede Sorte für jeweils einen Freund auf vielfachen, jährlich wiederkehrenden Wunsch Persönlich esse ich an Plätzchen alles, was man mir hinstellt, und zwar mit großer Freude, teile allerdings liorits präzise Einschätzung zum Thema Bodensatz des Plätzchentellers!

  4. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Just heute Butterzeug (= Butterplätzchen) gebacken. Das sind die einzigen, die ich backe. Essen tu ich fast alle aber am liebsten ess ich tatsächlich die Butterplätzchen. Die werden dann noch in Zimt-Zucker gewendet und meine ganze Wohnung riecht grade nach frischen Plätzchen

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    lieblingsplätzchen wären wohl, wenn ich süßkram noch oder wieder mögen würde, eine art brownie vom blech, ein ganz dicker schokonussteig, aufgestrichen und später geschnitten.

    und vielleicht habe ich irgendwann mal wieder lust zu backen, aber derzeit, alles auf null.

    sonst mag/mochte ich gerne
    chococrossis in verschiedenen versionen, hell und dunkel
    florentiener
    apfelbrot, ot, nicht gefragt
    manchmal kokos
    sonst, keine ahnung. was weiches, butter s, ... was mich irgendwie auf tellern anspricht

  6. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Ich backe Zimtsterne und Nougattaler, jede Sorte für jeweils einen Freund auf vielfachen, jährlich wiederkehrenden Wunsch Persönlich esse ich an Plätzchen alles, was man mir hinstellt, und zwar mit großer Freude, teile allerdings liorits präzise Einschätzung zum Thema Bodensatz des Plätzchentellers!
    Nougattaler klingt gut, wie machst du die?

    Ich find so Butterplätzchen ganz gut und ich hab auch nix gegen Streusel eigentlich!

    Vanillekipferl will ich auf jeden Fall machen, das sind glaub ich meine Lieblingsplätzchen. Aber irgendwas mit Schokolade muss noch!

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Zitat Zitat von lalamae Beitrag anzeigen
    Nougattaler klingt gut, wie machst du die?
    Dieses Rezept, in der Optik von Foto Nummer 3, also rund und halb eingetaucht

  8. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Cool danke die probier ich
    Geändert von lalamae (30.11.2019 um 19:05 Uhr)

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Ich hab schon so einfache Mürbplätzchen mit weißer Schokolade und gerösteten Mandelplättchen gebacken, zum Aufwärmen.
    Morgen werde ich versuchen die vanilligsten Vanillekipferl aller Zeiten zu machen und Walnuss-Schoko-Schnecken. Was auf jeden Fall auch noch sein muss, sind Himmelsboten, einfach weil sie so putzig sind und den Rest muss ich mir noch zusammensuchen. Ich bin megamotiviert dieses Jahr! Vielleicht noch Bratapfel-Taler, da hab ich aber leider vergessen, wo das Rezept her war, die waren auch lecker.
    Hey ho, let go.


  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Oh und Zimtschnecken natürlich! (als Plätzchen, nicht die großen Hefeschnecken)
    Hey ho, let go.


  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    ich backe vanillekipferl und zimtsterne.
    butterplätzchen backen und verzieren liebe ich, schaffe es fieses jahr aber leider nicht.
    meine schwiegermutter backt immer so leckere schokomonde, mit so einem feucht bleibenden teig, überzogen mit leckerem guss ich würde für nen großen teller davon auf sämtliches weihnachtsessen verzichten
    Aus alten Zeiten stammt die bayerische Spruchweisheit, dass Weißwürste das Mittagsläuten nicht erleben dürften.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Wir backen immer:
    Butterplätzchen
    Vanillegipferl
    Engelsaugen


    Die nougattaler gefallen mir. Probier ich aus

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Ich glaube genau diese Nougattaler habe ich auch schon gemacht und mich störte, dass die so hoch sind. Aber lecker waren sie!

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Ich backe immer Vanillekipferl. Elisenlebkuchen und ausgestochene Ingwerplätzchen nach Bymrezept.

    Sehr gerne mag ich sonst noch Zimtsterne, die sind mir aber oft zu klebrig selber zu machen.

    Leider gibt es hier in England keine weihnachtliche Brötle/Gutsletradition. Ich esse nämlich auf so einem bunten Teller eigentlich alles gerne, und das nette ist ja von jedem nur eins zu probieren, und trotzdem einen Teller voll zu haben...

    Ich mag auch sehr gern Springerle, und gutes Spritzgebäck, und Haselnussmakronen, und Wespennester.

    Nur Sachen mit Marmelade mag ich nicht so, und Ausstecherle mit Ei und Zuckerstreusel auch nicht.
    _______________________There's a tribe in Papua-New Guinea, where, when a hunter flaunts its success to the rest of the village, they kill him and then drive away the evil spirits with a drum made from his skin.


    Superstitious nonsense, of course, but one can see their point.

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Ich mag auch fast alles bzw es kommt auf meine Stimmung an. Zimtsterne sind aber immer gut. Und als ich ein Kind war, gab es bei den Nachbarn immer schokoladencreme zwischen Oblaten, mehrschichtig und in kleine Riegel geschnitten. So ein bisschen wie selbstgemachte Mannerschnitten. Die fand ich wahnsinnig gut.

    Ich hab dieses Jahr allerdings überhaupt keine Energie, irgendwas zu backen und jetzt wahnsinnig Lust auf Plätzchen. Danke, bym

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Meine Lieblinge sind die einfachen Butterplätzchen mit Zuckerguss und Zuckerstreuseln.
    Ansonsten backe ich meistens:

    Spritzgebäck (mit gemahlenen Nüssen)
    Kokosmakronen
    Zimtsterne
    Zimtschneckenplätzchen
    Vanillekipferl
    Engelsaugen
    Schoko-Nuss-Cookies
    Bethmännchen
    Klopfende Herzen

    Mal gucken, ob ich dieses Jahr ÜBERHAUPT eine Sorte schaffe
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    so könnten die schokoplätzchen gewesen sein
    und ot apfelbrot

  18. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    hab gerade zum ersten mal im leben plätzchen gebacken.
    (also so mitbacken als kind ausgenommen.)

    (vegane) vanillekipferl. ich finde, sie schmecken sogar gut.
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    lebkuchen , linzeraugen, husarenkrapfen (lustig, dass die hier so oft genannt wurden, sonst wird oft sogar nachgefragt, was das ist) sind meine lieblinge, alles andere liegt weit dahinter
    small boobs, big dreams

  20. Member

    User Info Menu

    AW: Plätzchen.

    Zitat Zitat von lalamae Beitrag anzeigen
    Was backt ihr, was sind eure Lieblingsplätzchen? Ich hab ein paar Jahre nicht und möchte jetzt aber auch wieder.
    Weihnachten ohne Springerle ist möglich, aber sinnlos.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •