Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 62
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen
    wenn ich alleine bin immer chupa lutscher.
    somit kommt eigentlich der große fressdrang nach süßigkeiten gar nicht auf.
    Das ist auf jeden Fall eine stressfreie Einstellung.
    Geändert von Klein-Eva (10.01.2020 um 12:09 Uhr)

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    .
    Geändert von none of us (10.01.2020 um 14:58 Uhr)

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    .

  4. Junior Member

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Momentan hab ich nichts Süßes im Haus und vermisse es auch nicht. Einfach aber wirkungsvoll.
    Ich bin auch so jemand, der nach einer herzhaften Mahlzeit gerne den Geschmack aus dem Mund mit Süßem vertreiben mag.

    Bäckerteilchen als eine meiner zwei Mahlzeiten, das kommt phasenweise vor. Früher viel öfter, da ich aber von einer Region mit hervorragendem Kuchen und riesiger Teilchenauswahl zu exzellenten Preisen in eine Region mit mieser Kuchenauswahl, wenig Teilchen, zu übertriebenen Mondpreisen gezogen bin, hat sich das erheblich reduziert. Ich liebe feste Kuchen, wie Käsekuchen, Obstkuchen mit Streuseln, Mamor, Mohnkuchen, Eierschecke, Schokokuchen, ... aber keine Sahnecremeschnitten und Gelee. Somit sitze ich im Kuchenexil auf dem Trockenen.

  5. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Unter der Woche gar nicht, Eis generell überhaupt nicht. Die meisten Gebäckarten und süße Teilchen mag ich zum Glück sowieso nicht. Schokolade oder Gummizeug kaufe ich nicht, weil ich es dann nur essen würde, weil es halt da ist. Kuchen gibt's nur zu besonderen Anlässen (Feier- und Geburtstage), dann am liebsten Käsekuchen. Am Wochenende mag aber sehr gern Cantuccini zum Kaffee oder zum heißen Kakao.
    In meinen Schläfen baden zwei Eidechsen. Die linke ist dienstlich, sie kam mit dem Fahrrad. Die rechte ist privat, sie war im Salat.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Phasenweise (wenn ich viel stress habe z.b) esse ich viele süßigkeiten. Leider bekomme ich danns chnell hyper auf noch mehr zucker und esse dann noch mehr süßigkeiten.
    dann wieder phasen an denen ich eigentlich keinerlei süßigkeiten esse.

    chips esse ich fast nie,höchstens 1 mal alle 6 monate, habe ich nie lust drauf. und kuchen /torten oder süße teile vom bäcker auch höchst selten.

  7. Member

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Ich esse regelmäßig Süßigkeiten, aber dafür niemals so etwas wie eine ganze Tafel (eher 1 Stück oder 1 Riegel von der Menge her). Gerne nach dem Mittagessen.
    "Leider" gibt es bei mir bei der Arbeit ein tolles Angebot (kostenlose Verpflegung). Manchmal morgens Schokobrötchen, Croissant (das selten), aber mittags gibt es Nachtisch oder ein Schüssel mit kleinen Süssigkeiten wie Mini Hanuta, Pick-up, Mars etc. Da nehme ich oft eins. Am Nachmittag gibt es außerdem Kuchen und Eis D.h. man findet immer etwas.
    Zu Hause esse ich dafür sehr wenig/selten, da kein Bedarf etwas zu kaufen. Dann eher mal Chips abends/am WE. Oder geschenkte Pralinen, Special Schokolade von Weihnachten oder backe ab und zu was. Beim Bäcker hole ich mir ca. 1-4 Mal pro Monat mal einen Kuchen/Teilchen.

  8. Junior Member

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Eierschecke
    ich wollte gerade fragen, ob das sowas ähnliches wie zimt/mohnschnecke ist

  9. Junior Member

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Ne, das ist wie ein Käsekuchen nur mit einer Schicht geschlagenem Eischaum odendrauf. Sehr sehr lecker!

  10. Member

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    1/2 - 1 Tafel Schokolade oder den Gegenwert in Keksen/Plätzchen
    kalorienarmer Ersatz sind getrocknete Datteln/Feigen.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Zitat Zitat von Klein-Eva Beitrag anzeigen
    Das ist auf jeden Fall eine stressfreie Einstellung.
    es geht ja auch teilweise um die beschäftigung oder ablenkungn. mit lutscher oder bonbon bin ich somit schonmal lange zeit beschäftigt, dass ich gar nicht die zeit und das bedürfnis habe, etwas anderes zu essen.
    besser wären natürlich zuckerfreie bonbons, aber die gibts halt nicht so in meinen wunschsorten, obwohl, ein bonbonregal im supermarkt erschlägt einen ja fast an auswahl und überfluss.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    etwa eine tafel schokolade (manchmal mehr, manchmal weniger) bzw kalorisch äquivalent kekse/kuchen/schokoladenhaltiges/eis. ein bis zwei mal pro jahr versuche ich dann darauf zu verzichten und meinen konsum auf ein niedrigeres level zu justieren.
    Cause it's some kind of sin
    To live your whole life
    On a might've been
    I'm ready now

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Zitat Zitat von agbs Beitrag anzeigen
    ich wollte gerade fragen, ob das sowas ähnliches wie zimt/mohnschnecke ist

    das ist was sächsisches (man nennt es liebevoll "eiorschegge" da ) und regional eher auf ostdeutschland begrenztes. nero hats ja schon gesagt, das is so ähnlich wie käsekuchen, aber eben als blechkuchen und mit dieser schicht oben drauf. wenn's mir angeboten wird, nehme ich da auch gerne mal ein stück. ansonsten geht aber nichts über donauwelle
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  14. Member

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Ich hab Eierschecke bestimmt seit 20 Jahren nicht mehr gegessen. Habs aber lecker in Erinnerung. 😁

    Moah Donauwelle!! 🤤😓
    Was ein threadfail, macht mir eher mehr Bock auf süßes! 😡

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    donauwelle bester kuchen meine meinung
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    donauwelle bester kuchen meine meinung
    !!

    Ok und so einfache Rührkuchen wie Marmor- und Nusskuchen.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  17. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    bin ich eigentlich gar kein fan von, aber meine mitbewohnerin (sie ist konditormeisterin ) hat vor einer weile mal mini-schokoladen-gugelhupfe mit ein bisschen schokoglasur als deko gebacken und oh gott, die waren SO GUT. ich weiß nicht, wie sie das gemacht hat, aber die waren einfach genau das richtige maß von saftig und nicht zu süß und es hat wirklich nach schokolade geschmeckt und nicht nur nach zucker und GOTT, waren die gut!
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  18. Newbie

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    meine mitbewohnerin (sie ist konditormeisterin )
    Ich glaube, das wäre mein Untergang.

    Aber ich esse offenbar auch abartig viel Süßkram im bymschen Vergleich und gehe mich jetzt weiter schämen.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    bin ich eigentlich gar kein fan von, aber meine mitbewohnerin (sie ist konditormeisterin ) hat vor einer weile mal mini-schokoladen-gugelhupfe mit ein bisschen schokoglasur als deko gebacken und oh gott, die waren SO GUT. ich weiß nicht, wie sie das gemacht hat, aber die waren einfach genau das richtige maß von saftig und nicht zu süß und es hat wirklich nach schokolade geschmeckt und nicht nur nach zucker und GOTT, waren die gut!


    Ich bilde mir ein das auch gut zu können. Oft sind die zu trocken und nicht fluffig genug.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wieviel schokolade/süßigkeiten * esst ihr in der woche?

    Zitat Zitat von Auryn Beitrag anzeigen
    Aber ich esse offenbar auch abartig viel Süßkram im bymschen Vergleich und gehe mich jetzt weiter schämen.
    Same here (autokorrekt sagt „Ehre“, das passt auch)!

    Aber ich schäm mich nicht dafür. Ich glaub es gibt einfach Süß- und HerzhaftesserInnen und ich bin nunmal ersteres. Ich mag auch lieber Obst als Gemüse.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •