+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 41

Thema: Autokauf

  1. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.865

    Autokauf

    Ich brauche leider ein neues Auto und schaue auf mobile.de nach einem Gebrauchtswagen. Ich kenne mich überhaupt nicht aus. Worauf achtet ihr beim Autokauf?
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  2. Addict Avatar von fliegen_lernen
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    2.662

    AW: Autokauf

    Ich habe mir am Samstag ein neues Auto über mobile.de gekauft. Ich hatte auch keinen Bock auf die Suche, hatte dann aber Glück, dass das erste Auto, das ich angeschaut habe, gleich ok war.
    Meine ( sehr laienhaften) Kriterien waren u. A.

    Kein Diesel
    Baujahr ab 2012 (ist jetzt 2014 geworden, mein jetziges ist von 2004 und so ne alte Kiste wollte ich nicht mehr)
    Möglichst so ein Kastenwagen, da ich das praktisch finde
    TÜV drauf?
    Wieviel km im Verhältnis zum Alter?
    Was für Reifen dabei?
    Guter Zustand

    Die restlichen Sachen habe ich von Freunden beurteilen lassen, die sich besser auskennen...

    Edit, weil gerade den Beitrag unter mir gelesen:
    Ich habe meins jetzt von einem Händler, es ist scheckheftgepflegt und er machte einen seriösen Eindruck. Von privat hätte ich wahrscheinlich auch nicht gekauft.
    Geändert von fliegen_lernen (14.01.2020 um 17:03 Uhr)

  3. Urgestein
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    9.635

    AW: Autokauf

    Ich bin beim Autokauf von privat über mobile-de reingefallen, weil ich von sowas keine Ahnung habe. Das Ding war völlig verbastelt und hatte jede Menge versteckte Mängel inklusive einem nicht von außen sichtbaren Unfallschaden, was ich alles nicht gemerkt habe. Zweiter war auch von privat, da hatte ich aber Glück. Und ich habe diese Karre auch nur genommen, weil sie nachweisbar (TÜV- und Werkstattberichte) nur etwas über 1.000 Kilometer (kein Tippfehler) gelaufen war. War eine außergewöhnliche Gelegenheit und hat sich langfristig als Schnäppchen erwiesen.

    Ich würde ein Auto heutzutage nur noch vom Händler kaufen, und nur was mit geringer Laufleistung (möglichst unter 20.000 km). Ist erschreckend, innerhalb wie weniger Kilometer man als Vorbesitzer ein Auto zugrunderichten kann. Ich zahle inzwischen lieber ein bißchen mehr, als mir nochmal so eine Gurke einzufangen wie bei meinem ersten Autokauf, und würde auch nicht ausschließen, evtl. ein Auto mit Tageszulassung zu kaufen.

    Eine ältere Karre (z.B. von 2012) mit geringer Laufleistung wäre mir lieber als ein neueres Auto, weil in den neueren ja noch mehr elektronisches Zeug verbaut ist, was die ganze Wartung verteuert.
    Geändert von bwlstudent (14.01.2020 um 17:05 Uhr)

  4. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.846

    AW: Autokauf

    Was für ein Auto suchst du denn? Ich wusste eigentlich immer genau welche Marken und Modelle mich interessieren und habe dann gezielt danach geguckt. Auf welche Features man Wert legt, ist ja sehr individuell... Mein nächstes Auto wird auf jeden Fall ein Automatik, hat ne beiheizbare Frontscheibe und einen Stauassistenten. Wenn Du aber z.B. nur in der Stadt fährst oder eine Garage hast, sind dir solche Sachen vielleicht egal. Ach so und ich würde bei so hohen Beträgen nur bei einem renommierten Händler kaufen.

    Von privat habe ich bisher nur 1x gekauft und das war nur mein „Spaßauto“ für den Sommer. Ich hab mich vorher eingelesen was die Schwachstellen des Modells sind und habe dann gemeinsam mit meinem Freund gezielt danach geguckt. Da die Anzahl an Vorbesitzern übersichtlich war und alle Reparaturen/Inspektionen nachvollziehbar waren, hatte ich da kein schlechtes Gefühl.

  5. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.865

    AW: Autokauf

    Danke euch!
    Worauf ich Wert lege... Die Ausstattung ist mir eigentlich so gut wie egal. Ich war bei meinem Leihwagen im Urlaub schon völlig von der Zentralverriegelung angetan und dass ich den Sitz in der Höhe verstellen kann
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  6. Urgestein
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    9.635

    AW: Autokauf

    haha so ähnlich ist es bei mir auch. Mein Auto hat Zentralverriegelung, 4 Türen (+ Kofferraum), ABS und verbraucht 5,0 Liter Benzin auf 100 km. Das reicht mir. Hab nur immer ein bißchen Angst, mit dem alten Kleinwagen mal einen Unfall zu haben und verletzt zu werden.

  7. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.846

    AW: Autokauf

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Ich war bei meinem Leihwagen im Urlaub schon völlig von der Zentralverriegelung angetan und dass ich den Sitz in der Höhe verstellen kann
    Haha - na dann kannst du ja so gut wie alles kaufen

  8. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    34.708

    AW: Autokauf

    wichtig wäre mir an bequemlichkeit
    - die sitzhöhe, wie gut kann ich aussteigen
    - höhenverstellbarkeit vom sitz allgemein
    - höhenverstellbarkeit vom lenkrad und winkel
    - wie gut ich nach dem gurt greifen kann
    - probieren, wie gut sehe ich nach hinten raus
    - sitzheizung
    - individuelles instellen der heizung und lüftung für fahrer und beifahrer
    - vier türen und größe der türen (dass ich in engen parkplätzen öffnen kann ohne anzustoßen weil die türen meterlang sind)
    - wenn der kofferraumdeckel innen einen griff hätte oder nicht so hoch und schwer wäre, wäre nett
    - keine hohe kofferraumkante
    - eine übersichtliche, leicht zu reinigende mittelkonsole und nicht verwinkelt oder tausend fächer
    - dass ich noch per schlüssel aufschließen könnte, nicht nur funk.

    kann sein, dass ich, klein und eher kraftlos, auf handling nochmal anders achte, als große kräftige personen.

    wichtig: gibt es eine werkstatt in meinem ort und wie ist deren service.
    ob sie mich zb heim fahren, wenn was längeres daran gemacht wird oder ob sie es ggf sogar holen und bringen.
    - ob ich reifen einlagern kann
    Geändert von clubby (14.01.2020 um 18:56 Uhr)

  9. Regular Client Avatar von *sternschnuppe*
    Registriert seit
    15.11.2004
    Beiträge
    4.491

    AW: Autokauf

    Wir haben grad ein neues gekauft und neben allen genannten Punkten (km, Scheckheftgepflegt, unfallfrei, Austattung, Schiebetüren, kindersitzplätze) noch auf TÜV und Inspektionsintervalle geachtet. Denn meist sind bei 30.000/60.000/90.000 große und teure Inspektionen fällig. Das haben wir mit dem Händler verhandelt und er das noch gezahlt.
    Und auf Tierbesitz und Raucher haben wir geachtet.

  10. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.865

    AW: Autokauf

    Zitat Zitat von YuckFou Beitrag anzeigen
    Haha - na dann kannst du ja so gut wie alles kaufen
    Eigentlich schon
    Bwlstudent, ich habe ähnlich niedrige Ansprüche haha.
    Es soll mich eigentlich nur von a nach b bringen und ich möchte möglichst wenig zahlen, aber auch keinen Fehlkauf machen, mit dem ich ständig in die Werkstatt muss (wie jetzt bei meinem).
    Wie viele Kilometer würdet ihr bei einem Gebraucht als Grenze setzen? Bei mobile.de liegen die mit unter 20.000 eigentlich schon weiiit über meinem Budget🙈
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  11. Member Avatar von lunacy84
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    1.946

    AW: Autokauf

    Mir ist wichtig, dass die Autos lange halten und selten repariert werden muessen. Ahja, und wenig Benzin natuerlich verbrauchen. Optik ist mir eigentlich egal.
    D.h. Pannenstatistiken schaun und viel lesen. Wir haben uns damals ewig informiert.

    20 000 km ist auch meine Schmerzgrenze. Darüber gehe ich icht.

  12. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.865

    AW: Autokauf

    Ups, bist Du ein Mensch? / Are you a human?

    Was sagt ihr zu dem? Knapp über 20.000
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  13. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.846

    AW: Autokauf

    Unabhängig davon, dass ich das Modell hässlich und billig verarbeitet finde (eine Freundin hat den auch gehabt und es war immer was kaputt), finde ich die PS-Zahl zu gering. Damit wirst du nicht gut überholen können (aber wahrscheinlich nur relevant, wenn man viel Landstraße fährt). Mein erstes Auto vor 18 Jahren hatte auch so wenig und ich hab es gehasst.

  14. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.865

    AW: Autokauf

    Schön finde ich es auch nicht. Aber was ich schön finde, bin ich nicht bereit zu zahlen
    Ich check mal die PS Zahl von meinem jetztigen, danke für den Hinweis. Landstraße fahr ich aber nie und auf der Autobahn überhole ich nur im Notfall
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  15. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.865

    AW: Autokauf

    Mein jetziger hat noch weniger PS hahahahaha
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  16. Member Avatar von vaya con dios
    Registriert seit
    06.06.2001
    Beiträge
    1.712

    AW: Autokauf

    mir persönlich war u.a. die größe wichtig. mit dem alten twingo auf der autobahn hab ich mich einfach null sicher gefühlt und ich bin mehrere jahre sehr viel autobahn gefahren.

    ach, von der ausstattung her wollte ich dringend eine Klimaanlage.

  17. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.846

    AW: Autokauf

    Und noch eine Anmerkung: wenn du nach so „alten“ Fahrzeugen suchst, find ich 20.000km als Suchkriterium zu eng und ich würde auf bis zu 60.000km erhöhen. Die ganzen Verschleißgeschichten gehen ja meistens erst ab 100.000 los.

  18. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.865

    AW: Autokauf

    Danke! Gut zu wissen.

    Vaya, Klimaanlage auf jeden Fall. Ich persönlich fahre lieber kleinere Autos.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  19. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.846

    AW: Autokauf

    Hast du mal nach einem Hyundai i20, Opel Karl oder Skoda Citigo/Seat Mii/VW Up (baugleich) geguckt? Die dürften nicht teuer sein und sind klein (und vermutlich besser als Peugeot, Citroën & Co.)

  20. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.349

    AW: Autokauf

    Du kannst auch mal bzgl. NCAP Crashtest Ergebnissen die unterschiedlichen Modelle vergleichen. Der Up z.b hat da auch 5 Sterne trotz seiner Größe.
    Wir haben einen mit 60 PS und den find ich erstaunlich flott!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •