Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 39 von 39
  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Frage zur Onleihe

    Ich lasse mich hier im lese forum inspirieren, suche und leihe am Laptop und überspiele das dann auf meinen kobo.

  2. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich stöbere und leihe in der App am Handy und lade und lese mit dem Tolino.
    So.

    Ich Filter die Bücher immer sehr - ich weiß grob, was ich will und bekomm dann die Vorschläge.

  3. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Man kann da doch aber nur nach Neu, Bestleiher und zuletzt zurückgegeben filtern oder?
    Bei Bestleiher sind dann die Sachen, die es erst wieder im Juli gibt

  4. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Nee! Nach allem
    Möglichen... Bewertung, Genre, erscheinungsjahr, stichwortsuche.....

  5. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Ich stell auch ein, dass ich nur verfügbare angezeigt bekomme

  6. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Ach jetzt hab ich gerafft, dass man in der Kategorie dann noch weiterklicken kann. Jetzt macht es Sinn Danke!

  7. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe


  8. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Ich finde die Onleihe-Seite auch so schlecht. Alleine wie die Auswahl der Auswahlzeit geregelt ist... Das Menü verschwindet hier gern mal. Ältere Leute verstehen das überhaupt nicht mehr und der Filter setzt sich andauernd zurück. Also ich weiss nicht und dann noch die Farbgestaltung, so kontrastfrei. Ich denke das könnte man viel besser gestalten.

    Aber zur Frage, mein wichtigster Filter ist der nach der Verfügbarkeit und dann Kategorie. Meist gebe ich noch das Erscheinungsjahr ein, das aktuelle Jahr, damit ich neue Werke dieser Kategorie bekomme: Leider zeigt die Seite einem ja nicht an, welche Bücher man schonmal ausgeliehen hatte. Das Feature fehlt mir echt!

  9. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Ja es ist echt ein bisschen schade drum. Die ganzen anderen Onlineshops sind da ja viel intuitiver aufgebaut. Und selbst in der Bibliothek selbst merkt man ja, dass sich die Bibliothekare nen Kopf machen wie die Bücher sortiert und präsentiert werden. Auf manche Bücher bin ich nur gekommen, weil sie eben besonders präsentiert wurden. Bei der Onleihe ist es mehr so "Hier ist ein Haufen von tausend Büchern, such dir was raus". Ziemlich lieblos.

  10. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Ja, ehrlich! Ich fand sogar die alte Version besser, das was man da jetzt aufgesetzt hat, ist einfach nur schrecklich. Ich überlege auch immerzu, ob ich mal ne Mail an die Betreiber schicke. Vielleicht fällt denen das nicht auf?!

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Frage zur Onleihe

    Und ich dachte bisher, ich wäre einfach zu blöd, die Onleihe am Tolino richtig zu benutzten, weil das so extrem umständlich ist. Ich suche immer über den Laptop und leihe es aus und lade es dann auf den Tolino, aber das kann doch nicht Sinn der Sache sein?
    Ich filtere auch immer zuerst nach Verfügbarkeit, dann ist die Anzeige ähnlich als wenn ich in der Bücherei vor dem Regal stehen würde, da sehe ich ja auch nur die Bücher, die gerade da sind.

  12. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Ja vielleicht hilft das zumindest auf lange Sicht mal was.
    Ich bin in der IT und kenne viele Entwickler und da war es ja lange nicht so richtig Thema, dass auch die Oberfläche wirklich intuitiv ist. Und da sehen es manche wirklich nicht....die wissen ja, dass man erst an 20 Stellen klicken muss um was zu finden.
    Aber eigentlich ist das heutzutage schon ein Thema, nur anscheinend nicht bei der onleihe.

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Frage zur Onleihe

    Ich habe in der e-ausleihe eine Merkliste (100 Titel darf man merken) und befülle diese dann meistens am Laptop. Ausleihe dann über Tolino, da gehe ich die Merkliste durch und schaue, was in dem Moment verfügbar ist und mich anspricht und lade es runter. Aber ja, ist alles höchst altmodisch/kompliziert/nutzerunfreundlich

  14. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Ich finde gerade in dem Bereich, sollte Usability ein großes Thema sein. Ich habe meine Mutter dazu gebracht über den eReader auszuleihen, aber die ist nicht mehr ganz so fit, aber schon noch sehr technikaffin und langsam kommt sie dabei an ihre Grenzen. Als die Onleihe diese Filter geschaffen hat, war sie echt überfordert und da ist sie echt noch gut drauf. Gerade für ältere Leute ist der EReader ja ein Segen, aber mit dieser grottigen Auswahlmöglichkeit macht es keinen Spaß. Es müsste wirklich bibiliotheksähnlicher sein.

  15. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Ich hab mir letztens einen kindle für lau bei Ebay Kleinanzeigen gekauft und nutze da kindle unlimited und hab gerade gar keine Lust mehr, den Tolino umständlich mit Onleihesachen zu beladen.
    (Jaja, sagt die, die seit über 12 Jahren anti-kindle-Aussagen tätigt.... ... )

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Frage zur Onleihe

    Ey wegen dir hab ich mir nen kobo schenken lassen!

  17. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Ey wegen dir hab ich mir nen kobo schenken lassen!
    ����

    Die sind ja auch toll...aber diese ONLEIHE!!!

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Frage zur Onleihe

    Ich dachte immer, ich wäre zu blöd, um die Onleihe vernünftig zu nutzen. Ich leihe mir die Bücher auch am Laptop aus und logge mich dann erst mit dem Tolino in mein Konto ein, um das Buch herunterzuladen. Mega umständlich auf jeden Fall.

  19. Inaktiver User

    AW: Frage zur Onleihe

    Ich bin in 2 Onleihen angemeldet und der Tolino bekommt das nicht hin mit den beiden Zugängen, Ich kann überhaupt nicht mehr über den Tolino ausleihen :/

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •