Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 127
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Aber wieso Shitstorm?
    Manu Intiraymi ist ein sexistisches Arschloch. Der Typ hat auf Twitter ziemlich ekelhafte Scheiße gepostet und damals als die Spacey-Sache losging auch Anthony Rapp ziemlich übel beschimpft. Da gibts nen ewig langen Tumblr-Post mit Screenshots, muss mal gucken, ob ich den finde.
    Geändert von poppyred (21.02.2020 um 22:11 Uhr)
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Ah, okay, hab ich nicht mitbekommen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Ich hab’s auch nur mitbekommen, weil der Post in regelmäßigen Abständen bei Tumblr rumgeht. Ich möchte jedesmal kotzen.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Tumblr hab ich vor jaaaahren aufgegeben....
    Hab gerade gegoogelt und dann sieht man in der voransicht, worum es gehen soll, aber den entsprechenden Post kann ich nicht aufrufen...
    Geändert von luxuspanda (22.02.2020 um 00:26 Uhr)

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Das hier ist wohl die am weitesten verbreitete Version des Posts: klick
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Habt ihr Folge 6 schon geguckt?
    Also ich bleibe skeptisch. Vor allem diese Nummer von Rios und Frau Dr. Nuja irgendwie Seifenoper. Der zweite Teil wurde dann aber ganz gut, finde ich. Irgendwie nimmt das aber trotzdem immer nicht so richtig Fahrt auf und ist mir alles zu oberflächlich.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Ja, das mit den beiden fand ich auch komplett überflüssig. Ich fand aber auch eh schon scheiße, dass sie vorher was mit Maddox hatte. Das wirkte so wenig auf gleicher Augenhöhe und solche tropes brauch ich echt nicht mehr, schon gar nicht bei Star Trek.

    Und ja, nachdem die Charaktere anfangs deutlich tiefer wirkten als bei Discovery, hab ich jetzt auch die Befürchtung, dass es das dann auch war mit der Charakterentwicklung. Für sowas bleibt halt leider bei 10 Folgen pro Staffel keine Zeit. Wobei ich da dann wohl eher für mehr Langsamkeit plädiere statt für mehr Tempo. Ich mochte aber halt auch immer diesen Seifenopern-Anteil bei TNG und DS9, wie gesagt, vor allem letzteres wird ja gerne mal als space soap opera bezeichnet.

    Den Teil mit Picards Trauma fand ich aber richtig gut gemacht und generell find ich die Darstellung der XBs im Artefakt richtig gut. Diese verlorenen Leute alle, da ist nix mehr übrig von den bedrohlichen Borg. Das war auch nochmal Thema im Ready Room, da war dieses Mal auch Jeri Ryan zu Gast, ich kann echt nur empfehlen, das zu schauen.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    ich finds weiterhin gut und fand die aktuelle folge auch super. jetzt nimmt es vielleicht etwas fahrt auf. mehr zu den charakteren würde ich auch gern erfahren, aber ist ja erst die erste staffel. ich hoffe, patrick stewart kratzt nicht ab, bevor die serie durch ist (und auch sonst natürlich nicht).

    wer war denn dieser borg project research director, muss man den aus tng kennen?
    und war es das jetzt echt mit 7 of 9? das fände ich dann etwas effekthascherisch. wenn ryker nächste folge genauso wird...
    .the world has turned and left me here.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Hugh

    Und Seven kommt nochmal wieder. Hat Jeri Ryan im Ready Room gesagt.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Achso sind mehrere Staffeln geplant? Ich dachte nur die 10 Folgen.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Achso sind mehrere Staffeln geplant? Ich dachte nur die 10 Folgen.
    oh keine ahnung. ich hatte einfach mal angenommen, dass sie das in 10 folgen nicht zu ende kriegen. wäre ja schade, wenn es schon vorbei ist. andererseits ist patrick stewart auch schon richtig, richtig alt.
    .the world has turned and left me here.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Staffel 2 wurde bereits vor Ausstrahlungsbeginn der 1. Staffel bestellt.

    In der letzten Ausgabe der Geek () war ein langer Beitrag zu Picard, da stand es so.

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Es wird immer mehr zu einer Soap. Also so ein total vorhersehbarer Plot. Und alle kommen mal kurz und sagen hallo.
    Also mh.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  14. Member

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Ich bin Jurati total leid.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Ich fand die Folge voll schön! Deanna und Will! Und die haben ihre Tochter nach Deannas verstorbener Schwester benannt!

    Nur das mit Hugh fand ich RICHTIG scheiße!

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Es wird immer mehr zu einer Soap.
    Hmja, aber das war Star Trek doch eigentlich schon immer. Wie gesagt, DS9 wird ja sogar oft als Space Soap Opera bezeichnet, aber alle anderen Treks waren ja genauso, es ging ja schon immer vor allem um die Beziehungen der Charaktere untereinander. Das ist genau das, was ich daran so mag und auch an Serien wie Stargate und Eureka. Das sind ja im Prinzip alles Scifi-Soaps mit Actionanteil.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Ja ich weiß, das sagst du ja nicht das erste Mal Ich find es trotzdem öde. Es ist ja nicht so, als würde sich da langsam so zwischen den Zeilen was aufbauen. Und ich hab grad auch nicht das Gefühl, als würden die da groß Beziehungen flechten. Also, es ist alles so mega offensichtlich und den Plot selbst finde ich auch langweilig.
    Also echt mit Abstand die schlechteste Star Trek Serie seit langem für mich.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    ich finds gut. aber wie bitte haben ryker und troi, die beide dunkelhaarig sind, eine blonde tochter???
    .the world has turned and left me here.

  18. Member

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Das dachte ich auch! Mein Freund sagte dann: Du weißt schon, das sind Schauspieler!

    Aber ich finde man hätte entsprechend Casten können.

    Ich könnte mir noch vorstellen, dass Riker als kleiner Stöpsel blond war, aber später als Teenager bestimmt schon nicht mehr. Hmmmm vielleicht... Das ist eines der ältesten Bilder, die ich finden konnte: https://mobile.twitter.com/metv/status/1011004035573268480
    Geändert von Pinkmelon (07.03.2020 um 11:59 Uhr)

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Zitat Zitat von ichs Beitrag anzeigen
    ich finds gut. aber wie bitte haben ryker und troi, die beide dunkelhaarig sind, eine blonde tochter???
    Naja, wer weiß, wie Betazoide Genetik funktioniert?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    War Deannas Mutter nicht blond?
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •