Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 127
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    picard <3 - spoilergefahr

    hello, hello.
    ich hab mir gedacht, wir ziehen vielleicht besser in eigenen thread um, damit keine spoilergefahr besteht.

    ich mag die erste folge und freu mich sehr.


    bitte achtung, hier wird einfach so drauf losgeschrieben, ohne weitere spoilerwarnung oder farbliche veränderung!
    vielleicht erst reinklicken, wenn die jeweils aktuelle folge geschaut wurde!
    Geändert von felissi (24.01.2020 um 14:30 Uhr) Grund: ergänzung
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Bei Spiegel wurde es ja ganz schön schlecht gemacht: "Star Trek: Picard" bei Amazon Prime Video: Noch ein Universum - DER SPIEGEL
    I will dance
    when I walk away

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Ich hatte keine hohen Erwartungen und bin positiv überrascht worden.

    Aber ich glaube mich einfach so zu freuen, Picard wieder zusehen, dass ich auch leicht zufrieden zu stellen war.
    Geändert von finessa (24.01.2020 um 12:17 Uhr)

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Und dürfen wir hier ohne Ankündigung spoilern?
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Zitat Zitat von finessa Beitrag anzeigen
    Und dürfen wir hier ohne Ankündigung spoilern?
    wie wäre es mit am Tag nach der Ausstrahlung?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Sorry, ich kann meinen Kommentar auch wieder löschen, wobei er ja an sich sehr vage bleibt.

    Dachte aufgrund des Titels es wär für Leute, die Folge 1 schon gesehen haben.
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    War auch nur ein Vorschlag. Ich habs schon in meinen Abos und ohne nachzudenken drauf geklickt. Selbst schuld
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Zitat Zitat von finessa Beitrag anzeigen
    Ich hatte keine hohen Erwartungen und bin positiv überrascht worden.

    Aber ich glaube mich einfach so zu freuen, Picard wieder zusehen, dass ich auch leicht zufrieden zu stellen war.
    ich hab auch erwartungslos geschaut und kann dem spiegel kommentar nicht wirklich recht geben. für mich war es ok, auch wenn ich eben gerade beim ende noch gebraucht habe, um reinzukommen.

    Zitat Zitat von finessa Beitrag anzeigen
    Und dürfen wir hier ohne Ankündigung spoilern?
    ich würde sagen, ja.
    weil auch am nächsten tag kann irgendjemand noch nicht geschaut haben.
    ich würd sagen, jede/r klickt nur rein, wenn er oder sie soweit ist. ok?
    manchmal wär es ja cool direkt nach dem schauen zu schreiben.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    War auch nur ein Vorschlag. Ich habs schon in meinen Abos und ohne nachzudenken drauf geklickt. Selbst schuld
    ojeeee
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    ich würd sagen, jede/r klickt nur rein, wenn er oder sie soweit ist. ok?
    manchmal wär es ja cool direkt nach dem schauen zu schreiben.
    Das finde ich auch.

    Vielleicht schreibst du in das erste Posting noch mal explizit rein, dass man nur weiterscrollen soll, wenn man die jeweils aktuelle Folge geschaut hat, weil Spoiler nicht extra markiert werden?
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    gute idee finessa, erledigt!
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Danke!

    Dann nochmal, was ich vorher schrieb: ich fand den Kommentar zur aktuellen politischen Situation gut und nicht zu plump oder unpassend für Stark Trek (im Gegenteil: in Picards Aussagen liegen doch gerade die Werte Roddenberrys drinnen). Der Tod am Ende kam mir zu plötzlich und generell war mir das Tempo gegen Ende etwas zu hoch.
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    ich find ja auch nicht jede serie muss total hochaktuell politisch sein. ich guck ja fernsehen auch um mich von der realität zu erholen
    .the world has turned and left me here.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    .the world has turned and left me here.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Ich fand’s richtig gut, hab Lust, weiterzuschauen!

    Zum Spiegel-Artikel (den ich richtig schlecht finde):

    Sondern das des Scheiterns dieses Projekts, das in die Zukunft entführen will und doch zurückfällt in die Betulichkeit des Fernsehens der Neunzigerjahre.
    Genau darauf hab ich gehofft, für mich ist das Projekt deshalb gelungen und nicht gescheitert. Ich mag Discovery, aber finde es schade, dass da kaum Zeit für Charakterentwicklung bleibt. Ich hab die Hoffnung, dass das hier anders ist.

    Vielleicht brauchte die Welt von heute tatsächlich einen Idealisten wie Picard und einen netten Androiden wie Data. Das Fernsehen braucht sie nicht.
    Doch, mMn braucht das Fernsehen genau sowas wieder, ich hab das jahrelang vermisst. Zitat meines Mannes:“Sollen die halt weiter Game of Thrones gucken!“

    Wir gucken jetzt noch „The Ready Room“, ist überraschenderweise auf der CBS-Seite nicht geolocked (bei YouTube nämlich schon). Freu mich so auf Wil Wheaton!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Ich kann schon verstehen, dass man es etwas lahm fand, und nen 80jährigen muss mna für mich jetzt auch nicht durch die Luft schleudern

    Aber schon allein, was im Interview alles angedeutet wurde – Romulus, Mars, dann der Cube, und Picard wohnt mit Romulans zusammen, whaaat?

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Also, ich meine, es war offensichtlich ne zu allen Seiten offene Einstiegsfolge, und jetzt gucken wir mal, wo es hingeht.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    ich schau ja aktuell die erste staffel wieder und kann gar nicht glauben, wie viel ich vergessen habe. als würde ich zum ersten mal schauen
    ich bin jedenfalls süchtig danach, das steht fest.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    hat jemand die 2. folge gesehen?
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: picard <3 - spoilergefahr

    Ja und ich bin soooo gespannt, wie es weitergeht! In der nächsten Folge kommt ja schon Hugh!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •