Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    Rotwein Empfehlung?

    Habt ihr eine richtig gute Empfehlung für Rotwein?

    Wir sind große Weinlieberhaber, aber ich trinke gar keinen Rotwein. Ich möchte dem Freund allerdings zu etwas gratulieren und ihm dafür auch ne echt gute Flasche schenken. Im besten Fall halt was, was noch nicht in unserem Weinkeller liegt (da ist hauptsächlich Pfalz und Südtirol vertreten).

    Habt ihr nen mega guten Tipp? (Kann auch teuer sein.)
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Etwas außergewöhnlicher und sehr lecker ist serbischer Prokupac:
    Prokupac | Samovino

    Besonders mag ich den Experiment und den 100%.
    Den Händler kenne ich persönlich, der macht das alles mit viel Herzblut und hat auch einen Laden in Berlin.
    "Ihre Schwächen?" - "Manchmal etwas naiv." - "Wir melden uns." - "Ach, das ist lieb!"

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Bodega Norton Malbec Reserva, 2015. Sehr dunkel, „dicht“, intensiv. Mein absoluter Lieblingswein.
    Überhaupt Malbec aus Argentinien, meistens toll!

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Den mag ich sehr gern Mollydooker
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  5. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Meyer-Näkel Us de la Meng trocken 2018, Meyer-Näkel Rotwein kaufen
    Kalkundkiesel rot 2017 - Claus Preisinger, Neusiedlersee, Burgenland, Austr

    Hab bei beiden die verlinkten Jahrgänge nicht probiert, aber mochte ich in den Jahren davor sehr gerne

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    :bym:
    Da Geschmäcker ja sehr unterschiedlich sind; ist es nicht einfacher für dich, direkt in einen Weinladen zu gehen und dich da beraten zu lassen? Meistens sind die die doch sehr nett und helfen gut! Und wenn nicht, dann im nächsten Laden.
    :/bym:
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

  7. Senior Member

    User Info Menu

    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Danke für eure Empfehlungen, schaue ich mir auf jeden Fall alle an!
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    :bym:
    Da Geschmäcker ja sehr unterschiedlich sind; ist es nicht einfacher für dich, direkt in einen Weinladen zu gehen und dich da beraten zu lassen? Meistens sind die die doch sehr nett und helfen gut! Und wenn nicht, dann im nächsten Laden.
    :/bym:
    Ich habe keine Ahnung von Rotwein. Die Empfehlungen im Weinladen wären daher genauso „geraten“ wie hier.

    Aber selbst, wenn es seinen Geschmack nicht zu 100% treffen würde, weiß ich jetzt schon wie er mit seinem besten Freund da sitzt und drüber philosophiert.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  10. Foreninventar

    User Info Menu

    over and out into the wild

  11. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?


  12. Member

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Also die Beschreibung vom Kalkundkiesel finde ich schon an sich herrlich. „Reduktions-Stinkerl“! Sagt man das so? Wort der Woche für mich. Außerdem ungeschwefelt. Und optisch so reduziert. Ich will den!
    Geändert von Pinkmelon (09.02.2020 um 06:05 Uhr)

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Zitat Zitat von Asterisque Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung von Rotwein. Die Empfehlungen im Weinladen wären daher genauso „geraten“ wie hier.

    Aber selbst, wenn es seinen Geschmack nicht zu 100% treffen würde, weiß ich jetzt schon wie er mit seinem besten Freund da sitzt und drüber philosophiert.
    Wieviel magst du denn ausgeben?

  14. Urgestein

    User Info Menu


  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Zitat Zitat von Wiesgart Beitrag anzeigen
    Wieviel magst du denn ausgeben?
    Grenze ist so bei 35 € für eine Flasche.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    In dem Bereich sind Weine natürlich in der Regel gut, da geht's nur noch um persönlichen Geschmack. Hier kann man nur raten. Würde auf jeden Fall trockenen verschenken. Würde persönlich auch keinen deutschen Rotwein wählen. Weißwein ist hier hingegen natürlich oft sehr gut.


    Der hier ist superlecker Kaapzicht Estate Steytler Vision Wein kaufen

    Südafrika ist top für Rotweine.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Wenn da bisher Pfalz und Tirol liegt, dann würde ich in so ner Richtung bleiben, die aber erweitern. Burgunder oder ein neuseeländischer Pinot Noir. Und da dann mal im Weinladen durchtesten. Die machen ja auch mal was auf.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Wenn da bisher Pfalz und Tirol liegt, dann würde ich in so ner Richtung bleiben, die aber erweitern. Burgunder oder ein neuseeländischer Pinot Noir. Und da dann mal im Weinladen durchtesten. Die machen ja auch mal was auf.
    Ich kann den nicht testen. Aber ich schaue auch mal nach Neuseeland.

    Wir sind demnächst auch noch auf Geburtstag bei nem Rotwein Liebhaber. Ich werde daher mal ne nette Mischung aus den Empfehlungen hier bestellen.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  19. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Zitat Zitat von Asterisque Beitrag anzeigen

    Habt ihr nen mega guten Tipp? (Kann auch teuer sein.)
    2 Tipps:

    - Carménère aus Chile
    - Pinotage aus Südafrika

    Beides ist nicht unbedingt teuer.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Rotwein Empfehlung?

    Wahrscheinlich schon zu spät, aber ich liebe den klassischen Cabernet Sauvignon von Montes.

    Montes Classic Series I Montes Wines I Chile: Monteswines.com
    If there's nothing left to burn, you have to set yourself on fire

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •